Aug 21
Venetien   T3 I L  
15 Aug 18
Via attrezzata della Val Sorda. Un tranquillo pomeriggio ferragostano? Non credo proprio!
Ferragosto, noi lo passiamo tranquilli, senza pranzo "prendichili", poi relax sino alle 16,00. Va bene un po sciallo, ma non troppo. Io e Alex decidiamo il da farsi, anche se l'orario è piuttosto tardo, scartiamo un paio di alternative, poi, eureka! Al vecio viene in mente il giro in Val Sorda con relativo passaggio sul Ponte...
Publiziert von Menek 17. August 2018 um 22:05 (Fotos:40 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Lombardei   T3 S  
15 Aug 18
Zucco di Pesciola per la ferrata
Ancora una delle ferrate del lecchese che non abbiamo - da scarsi amatori del genere - mai percorso. Stante la festività di Ferragosto ed i relativi disagi da folla e schiamazzi, decidiamo per un avvicinamento desueto: un bel sentiero da Moggio attraverso i suoi alpeggi, lungo un vallone che solo al suo termine sfiora la conca...
Publiziert von cai56 17. August 2018 um 17:21 (Fotos:68 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Aug 17
Glocknergruppe   T4+ L I L  
12 Aug 18
Großes Wiesbachhorn (3564 m) noch umgeben von Gletschern
Wäre es nicht das Große Wiesbachhorn und mein bisher höchster Gipfel, würde ich keinen Bericht hier abgeben, denn diese sind bereits mehrfach vorhanden und von allen Größen dieser Seite abgegeben. Deshalb beschränke ich mich auf wenig Text und verweise auf meine Bilder, die fast alle kommentiert sind. Für meinen...
Publiziert von jagawirtha 15. August 2018 um 20:48 (Fotos:76 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Aug 13
Lombardei   T5- I ZS  
5 Aug 18
Alta Via della Valtartano: da Campo alla Casera Saroden
Innanzitutto occorre precisare che quanto detto nella prima "puntata" (da Barghet alla Casera Dordona) va almeno parzialmente corretto: anche qui - e forse ancor più - si manifesta il senso di selvaggio tipico dei luoghi da lunghissimi anni abbandonati, ma, in più, si aggiunge la difficoltà tecnica. Come esplicitamente...
Publiziert von cai56 7. August 2018 um 20:50 (Fotos:80 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Obwalden   T4- ZS  
22 Jul 04
Graustock, une bonne introduction à la via ferrata.
Le Jochpass (2207m) est, comme son nom le laisse clairement entendre, un col permettant le passage entre la vallée d'Engelberg à l'Est et le Gadmertal à l'Ouest, ce par l'intermédiaire d'une très belle vallée subsidiaire : L'Engstlenalp. Du col se détache en direction du...
Publiziert von p47 25. Juli 2009 um 17:33 (Fotos:15 | Kommentare:1)
Aug 9
Oberhasli   T6 ZS III WS+  
4 Aug 18
Tälli Klettersteig, Chlyne Tälli, Tällistock
Tälli Klettersteig Die Bahn ist vollautomatisch, drei Polen wollten vor mir auf die Bahn. Jedoch ist alles in Deutsch angeschrieben und sie verstanden Bahnhof. Es währe sicher nicht falsch auf einem Infoblatt alles auch noch in Französisch und Englisch anzuschreiben. Der Zustieg von der Tällihütte zum Einstieg ist schnell...
Publiziert von Ledi 9. August 2018 um 06:00 (Fotos:20 | Kommentare:2)
Oberwallis   T3+ L L  
11 Aug 15
Barrhorn - die ultimative Wanderung
Da ich alle Berge von ganz unten in Angriff nehme ist das Barrhorn eine besondere Herausforderung. Nachdem ich vor 2 Jahren an diesem Berg schon mal gescheitert bin(trotz frühem Start um 2:30 nachts von Agarn aus), wollteich es heuer erneut probieren. Diesmal aber als ÖV Tagestour mit dem vollen Aufstieg über die (fast) 3000...
Publiziert von spoili 12. August 2015 um 17:23 (Fotos:25 | Kommentare:2)
Glocknergruppe   T5 L II ZS-  
31 Jul 18
Hoher Tenn (3368m) über den Gleiwitzer Höhenweg
Wie schon Reinhold Messner sagte, der Gleiwitzer Höhenweg sei der schönste der Alpen, dem kann ich nicht widersprechen, schon gar nicht wenn schönstes Wetter für die Begehung und die Besteigung des Hohen Tenn gebucht wird. Für die Beschreibung der Tour wähle ich heute die Kurzform, dafür habe ich bei den Fotos einige...
Publiziert von jagawirtha 8. August 2018 um 17:03 (Fotos:80 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Aug 8
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T4 II WS  
4 Aug 18
Ost-West-Überschreitung der Hohen Munde
Okay. Schreib' ich auch noch was über die Munden-ÜS. Man liest viel Falsches über diesen Berg, insbesondere was die Themen Sicherheit angeht: Klettersteigset, Steinschlag/Helm, Qualität der Seilversicherungen. In Bezug darauf werde ich hoffentlich einiges klarstellen können. Also los! Ich hatte mit 'nem Tourenplaner...
Publiziert von Nik Brückner 7. August 2018 um 15:54 (Fotos:51 | Kommentare:8)
Aug 7
Trentino-Südtirol   T4 WS II S  
28 Jul 18
Marmolada (Punta Penia x cresta W 3343 m)
Chiara Una "regina" montagna per la nostra forsepiù importante - edunque "regina"-escursionedi quest'anno come CAI Brugherio: la Marmolada, la Regina delle Dolomiti. A novembre, durante ladefinizione del programma CAI di quest'anno - tutto volto alla commemorazione del centenario della fine della Grande Guerra - ci era sembrato...
Publiziert von Francesco 1. August 2018 um 16:48 (Fotos:59 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
Aug 5
Oberwallis   T3 WS+  
5 Aug 18
K3 Almagellerhorn
Ich konnte diesen Klettersteig nicht machen. Er hat sehr wenige Sicherungshilfen, vor allem für die Hände. Das Sicherungsseil ist nicht straff sondern schlaff und eigent sich nicht als KS Unterstützung. Ich musste somit wegen zu wenig KS Unterstützung schon kurz nach dem Einstieg aufgeben und umkehren. Es...
Publiziert von Klettersteige Schweiz 5. August 2018 um 19:57 (Fotos:1 | Kommentare:1)
Aug 1
Venetien   T3 I WS+  
22 Jul 18
4 rifugi, Ferrata Campalani e M.Carega, che volere di più? Ah si, un mare di Stelle Alpine.
Menek: Per motivi di lavoro ed amicizia per un po di tempo sarò ospite di Alex Amadeus e Irene pirene, e come benvenuto in terra veneta mi propongono per il giorno dopo un giro verso la zona del M. Carega, un giro che comprende la ferrata Campalani. Ottimo per la mia spalla che è ancora sotto "strappo". Siamo in auto, e come...
Publiziert von Menek 27. Juli 2018 um 21:38 (Fotos:37 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
Jul 27
Venetien   T4 ZS  
10 Dez 16
Col dei Bos 2559m - Compiti per casa
Dopo la bella esperienza al Corno Alto / Hochhorn, Georg ed io decidiamo di salire al Col dei Bos. La giornata è stupenda, c'è un po' di neve, ma solo oltre 2.300/2.400m quindi scegliamo di fare la ferrata. Arriviamo di buon ora al bar ristorante Da Strobel, dove parcheggiamo e Georg si informa subito per il pranzo....
Publiziert von zasf 10. Dezember 2016 um 18:23 (Fotos:8 | Kommentare:5)
Jul 25
Berchtesgadener Alpen   T5+ II WS  
18 Aug 13
Im Bann der Ostwand - Watzmann-Überschreitung N-S
Die Watzmann-Überschreitung gilt nicht ohne Grund als Königstour der Berchtesgadener Alpen - lang, sehr exponiert, alpin, teils unangenehmes Gelände. Im World Wide Web kursieren dementsprechend verschiedenste Aussage zu dieser Tour: Von "Alles halb so wild" bis "der Abstieg ins Wimbachgries ist die absolute Hölle" wird...
Publiziert von Kris 11. Oktober 2013 um 19:11 (Fotos:90 | Kommentare:5)
Jul 21
Oberwallis   T4- L  
10 Jul 18
ein Bijou im Saastal gefunden: Äusser Rothorn
Einem Hinweis von Emmentaler Freunden verdanken wir den wertvollen Tipp zu einem Bergerlebnis erster Güte im Saastal; die sich für professionelle Gletscher- und Panoramafotografien unterwegs befindlichen Berggänger leiteten uns auf die Website der SAC-Sektion Saas - und eine äusserst empfehlenswerte Tour war „geboren“....
Publiziert von Felix 20. Juli 2018 um 22:44 (Fotos:50 | Kommentare:4)
Venetien   T5 ZS  
15 Jul 18
Tofana di Rozes ferrata Lipella
Secondo giorno sulle Tofane gentilmente la rifugista del Duca d'Aosta ci anticipa la colazione alle ore 6 per consentirci di cominciare a camminare dal rif. Di Bona verso l'attacco della ferrata alle ore 7 così da anticipare eventuali temporali pomeridiani. Ferrata e ambiente molto belli sono arrivato in vetta abbastanza stanco,...
Publiziert von ser59 20. Juli 2018 um 11:39 (Fotos:45 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Lombardei   T3 L  
18 Jul 18
Anello del Monte San Martino
Ottimo giretto del mercoledì mattina, con temperature gradevoli (tutto il versante è in ombra fino a mezzogiorno) e grande visibilità. Il concatenamento di due sentieri attrezzati (Sentiero dei Tecett e Sentiero dei Pizzetti) tramite il Sentiero Costantino Fiocchi permette di compiere una divertente traversata delle articolate...
Publiziert von cai56 19. Juli 2018 um 16:07 (Fotos:53 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Jul 18
Piemont   T3 WS L  
14 Jul 18
Balmenhorn mt 4167
Oggi gita in trasferta.Con destinazione Alagna poi un momento li' vedremo che fare.Puntuali come un orologio svizzero alle 7.30 siamo davanti alle biglietterie.Domo una modesta coda di circa una ventina di minuti riuschiamo a prendere due andate e ritorno x Indren.Tuttto questo aspettare e' largamente compensato dalla bellezza...
Publiziert von Daniele66 14. Juli 2018 um 20:57 (Fotos:24 | Kommentare:12)
Jul 17
Uri   ZS+ V+ WS+  
10 Jul 18
Galenstock (3586 m) via SE Grat
Nach der erfolgreichen Tour am Wetterhorn via Willsgrätli eine Woche zuvor hatte ich das Bedürfnis die Tourenschwierigkeit noch ein bisschen zu steigern. Der Galenstock (3586 m) via Südostgrat eignet sich dafür perfekt. Die Tour ist von moderater Länge (ca. 7h für Hütte-Gipfel-Hütte), der Grat dank Südostexpedition bei...
Publiziert von jungens 15. Juli 2018 um 11:55 (Fotos:14 | Kommentare:3)
Jul 16
Trentino-Südtirol   T4- L  
7 Jul 18
Conturines 3064 m e Lavarella 3055 m
Fino a giovedì le previsioni erano ottime poi, come accaduto già altre volte il venerdì cambiano…ormai abbiamo prenotato per cui si va e prenderemo le cose come verranno! Alle 7.30 siamo al Rifugio Pederù nel Parco del Fanes e, diversamente dall’inverno, possiamo salire al rifugio Fanes tramite sentiero, evitando...
Publiziert von cristina 12. Juli 2018 um 14:53 (Fotos:38 | Kommentare:8 | Geodaten:1)