Jun 22
Mittelwallis   T4- WS  
20 Jun 17
Rock Metal Climbing im Lötschental
Ins Lötschental zog es uns schon einigemale. Diesmal sollten es aber gleich zwei Tage am Stück sein. Mit einer Übernachtung in der Anenhütte, und einem Hikr jungfräulichen Klettersteig. 1.Tag Unsere zweitägige Tour starten wir auf der Lauchernalp. Wir wandern den Klassiker via Schwarzsee zur Fafleralp. Bis zum Schwarzsee...
Publiziert von DanyWalker 22. Juni 2017 um 20:55 (Fotos:25)
Jun 21
Trentino-Südtirol   T5 II ZS+  
20 Jun 17
Gamsburg 2999m - Saisoneröffnung in der Sella
Der Schwager hat eine Gruppe zusammengetrommelt zu einer Exkursion in die Sellagruppe, ich schließe mich natürlich an. Gute Idee, zum Sommeranfang sind die Wege noch ruhig und trotzdem die ersten Hütten geöffnet. Am Pisciaduklettersteig zweigt ein Teilnehmer ins Val Setus ab, die Eisenliebhaber hingegen greifen nach den ersten...
Publiziert von georgb 21. Juni 2017 um 21:43 (Fotos:34 | Kommentare:1)
Jun 18
Uri   T5+ WS+  
15 Jun 17
Hexen und Ziger
Mal wieder etwas neues ausprobieren und erleben, ist das Ziel unserer heutigen Tour. Wo geht man da hin, ohne weit zu fahren und relativ früh zu Hause zu sein? Bei einem Besuch der Hexen im Urnerland gibt es für uns noch Neuland. Wir hatten leider noch nie Zeit, den Hexensteig oberhalb von Silenen zu erkunden. Noch eine kurze...
Publiziert von Fraroe 18. Juni 2017 um 12:24 (Fotos:57)
Jun 17
Trentino-Südtirol   T4 I WS-  
17 Jun 17
Sas dales Nü 2968m - Ciara jö sön nosc pice monn ladin
"Schau herab auf unsere kleine ladinische Welt" heißt es in einer alten Gadertaler Volksweise. Die ladinische Welt mag klein sein, in Südtirol leben ganze 15 000 Ladiner, aber sie gehört zu den schönsten Welten auf dieser Erde. Eine der beeindruckendsten Bergfahrten im Gadertal ist wohl der Sas dales Nü, oder Neunerspitze,...
Publiziert von georgb 17. Juni 2017 um 21:12 (Fotos:38 | Kommentare:2)
Jun 16
Ammergauer Alpen   T2 ZS+  
11 Jun 17
Die Verluste, Teil 1: Über einen knackigen Klettersteig auf den Branderschrofen
Vom Tegelbergklettersteig hört und liest man so manche Schauergeschichte. Davon eingeschüchtert, bin ich froh und dankbar dafür, dass mich mein Kollege Erwin, der den Klettersteig schon zweimal begangen hat und für den das ganz einfach ist, heute mein Begleiter ist. Gleich zu Beginn stellen wir fest, dass die Vereinbarung...
Publiziert von ZvB 16. Juni 2017 um 12:08 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Uri   T2 S  
21 Mai 17
Fruttstägä: kurzer, anspruchsvoller, KS zum Saisonauftakt
Nach der Fahrt mit der LSB (die Tickets sind in der Mittelstation Riedlig erhältlich) hoch zum Berggasthaus Biel ziehen wir bei viel Sonnenschein los zum erst vor wenigen Jahren eingerichteten Klettersteig. Über blumenreiche Alpweiden führt der BWW via Vorder Weissenboden und P. 1755 zum P. 1803; teils etwas geröllig leitet...
Publiziert von Felix 16. Juni 2017 um 08:19 (Fotos:42)
Jun 15
Trentino-Südtirol   T3 I WS  
25 Sep 14
Kesselkogel (3004m)
Der Kesselkogel ist die höchste Erhebung in der Rosengartengruppe und über einen Klettersteig recht einfach zu besteigen. Dazu lockt noch die gut gelegene Grassleitenpasshütte und der kurze Gipfelaufstieg von dieser, was den Kesselkogel somit zu einem attraktiven Ziel macht. Als Aufstiegshilfe nutzten wir eines der Shuttles,...
Publiziert von Kottan 15. Juni 2017 um 15:35 (Fotos:24)
Jun 14
Simmental   T4+ I L  
13 Jun 17
Sunnighorn (1397 m) + Stockhorn (2190 m)
Heute will ich dem Berg, der täglich in meinem Blickfeld steht, aufs Dach steigen. Mit dem ersten Zug fahre ich nach Thun, mit dem Bus nach Wimmis-Brodhüsi. Kurz vor halb sieben starte ich aufwärts, dem Wegweiser Sunnighorn folgend. Der Aufstieg durch die Simmeflue ist angenehm, aber trotz der frühen Tageszeit fliessen die...
Publiziert von beppu 14. Juni 2017 um 10:39 (Fotos:49)
Jun 12
Ammergauer Alpen   T4- L L  
8 Jun 17
Teufelstättkopf (1758m)
Der Teufelstättkopf ist ein einfacher und auch in kurzen Zeitfenstern zu ersteigender Voralpengipfel mit schönem Ambiente, sofern er nicht überlaufen ist. Ideal auch mit dem MTB machbar! Um aus dem Anfahrtstag zum Karwendelhaus (siehe Bericht Birkkarspitze!) noch etwas herauszuholen, entschloss ich mich spontan bei Garmisch...
Publiziert von Kottan 12. Juni 2017 um 21:32 (Fotos:8)
Lombardei   T4- L  
11 Jun 17
Traversata delle Grigne
Dopo parecchi anni ripeto questa bella traversata come da copione le nebbie non mancano ma va bene lo stesso parecchia gente in giro
Publiziert von ser59 12. Juni 2017 um 21:22 (Fotos:23 | Geodaten:1)
Jun 11
Berchtesgadener Alpen   T3+ WS-  
8 Jun 17
Schneibstein und Pfaffenkegel
Eine Tour auf den Jenner mit Königseeblick sollte es ursprünglich werden, doch dann kam es irgendwie doch ganz anders. Zwar ohne Blick auf den Königsee, aber nicht minder beeindruckend. Eine lange, tagfüllende Tour an einem Traumtag mit Besteigung eines 2000ers im Hagengebirge stand am Ende zu Buche. Schon der Morgen begann...
Publiziert von Erdinger 11. Juni 2017 um 22:00 (Fotos:31)
Obwalden   WS+  
11 Jun 17
Rigidalstock 2593 m.
Ad inizio settimana mi ha contattata Felix per propormi il Rigidalstock 2593 m. Chiaramente un opportunità cosi non me la sono lasciata scappare e quindi questa mattina ho raggiunto Sursee, punto di ritrovo, ho parcheggiato la mia macchina e con gli amici Ursula e Felix ci siamo diretti ad Engelberg. Nel grosso parcheggio a...
Publiziert von asus74 11. Juni 2017 um 18:52 (Fotos:41 | Kommentare:5)
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T4- S-  
8 Jun 17
Wir geben uns die Kante - per Klettersteig auf die beiden Tajaköpfe
Nachdem ich letztes Jahr mein Klettersteigdebüt gab, folgt nun ein leichteres und deutlich kürzeres Exemplar dieser Kategorie. Gleichwohl handelt es sich um einen regelrechten Klassiker: den allseits bekannten Tajakanten-Klettersteig, der auf den Vorderen Tajakopf hinaufführt. Wie so oft ist der Einstieg ziemlich heftig, was...
Publiziert von mabon 11. Juni 2017 um 11:51 (Fotos:43)
Jun 9
Karwendel   T4 I WS- WS  
8 Jun 17
Birkkarspitze (2749m) und Östliche Karwendelspitze (2537m)
Die kalten Nächte versprachen einen gut gehbaren Firnaufstieg durchs Schlauchkar auf den höchsten Karwendelgipfel und so verstaute ich das MTB im Auto und fuhr nach Scharnitz, dem Ausgangspunkt dieser großartigen Tour! Das Karwendeltal zieht sich gefühlt ewig in die Länge und für einen untrainierten Fahrradfahrer wie ich...
Publiziert von Kottan 9. Juni 2017 um 19:36 (Fotos:16)
Surselva   T3 L  
8 Jun 17
Pinut - Flimserstein (2694) - Am Südrand des UNESCO-Welterbes
Das eigentliche Ziel der heutigen Wanderung war das südliche Ende des UNESCO-Weltnaturerbes "Tektonikarena Sardona". Da dieses wenige hundert Meter vom Ausstieg des Pinut-Klettersteiges (siehe hier oder hier) entfernt liegt, war die Aufstiegsroute gesetzt. Mit Bahn und Bus via Flims nach Fidaz-Pinut. Anscheinend reisen nicht...
Publiziert von PStraub 9. Juni 2017 um 08:42 (Fotos:24)
Jun 8
Piemont   WS  
4 Jun 17
Monte Camoscio per la Ferrata dei picasass
Per la seconda volta percorriamo questa ferrata vicino a casa. Dopo mezzora di sentiero nel bosco si arriva all'attacco, percorriamo la ferrata con molta calma e parecchie pause per godere del panorama, che conosciamo benissimo ma che ogni volta ci incanta. Una volta in cima al Monte Camoscio si scende velocemente su un bel...
Publiziert von ALE66 8. Juni 2017 um 22:37 (Fotos:14)
Prättigau   T3+ WS  
27 Mai 17
Regitzer Spitz
Mein Wanderkollege und ich wollten schon seit langem diese abwechslungsreiche Tour unternehmen. Heute war es soweit. Aufstieg: Man beginnt im Fläscher Dorfzentrum und folgt den Wegweisern Richtung "Mattheid - Mäls". Danach dem Waldlehrpfad in Richtung des markanten Hochspannungsmastes folgen. Über vier Kehren im Wald...
Publiziert von joe 8. Juni 2017 um 20:22 (Fotos:13 | Geodaten:1)
Jun 7
Ammergauer Alpen   T5 II WS+  
3 Jun 17
Säuling-Brunstgrat und Gamssteig
Der Aufstieg auf den Säuling über den Brunstgrat und den Kleinen Säuling ist eine anspruchsvolle Wanderung mit einzelnen leichten Kletterpassagen. Im Gegensatz zum Normalweg und zum Apostelgrat geht es auf dieser Route meist recht ruhig zu. Der Brunstgrat wurde Anfang der Saison bereits von Nik und yuki (Tourenbericht...
Publiziert von quacamozza 7. Juni 2017 um 08:56 (Fotos:19)
Jun 6
Oberösterreichische Voralpen   T3 L  
5 Jun 17
familienwanderwochenende 6
fact sheet: wanderung auf den 990er nr. 2 hoher nock 1963m (prominenz 999m) im sengsengebirge in oberösterreich. von 04.-05.06.2017; mit floz, jasmin, johannes, marianne, prisca, rudi, simon,...
Publiziert von nikizulu 6. Juni 2017 um 11:54 (Fotos:1)
Jun 4
Lombardei   T3 WS+  
3 Jun 17
Resegone-Via Normale e Ferrate "Centenario" - "De Franco"
Max64 Ritorno dopo poco tempo al Resegone,appuntamento rimandato con le ferrate la scorsa volta causa percorso bagnato e scivoloso.Mi accompagna Barbara che salirà dalla via normale(sent. 1).Differenti tra loro le due ferrate:quella del centenario molto attrezzata,praticamente c'è da risalire verticalmente su gradini ferrati con...
Publiziert von Max64 4. Juni 2017 um 16:42 (Fotos:38 | Kommentare:4)