Jan 11
Trentino-Südtirol   T3+ I L  
3 Aug 90
Burrone
Am Beginn des 20. Jahrhunderts entdeckte Tullio Giovanelli, Amtsarzt von Mezzocorona, westlich der Ortschaft eine wilde Schlucht. Er machte sich dafür stark, diese mit Sicherungen zu versehen und für Besucher zugänglich zu machen, und so konnte 1906 der spektakuläre Klettersteig “Burrone Giovanelli“ eröffnet werden....
Publiziert von Nik Brückner 11. Januar 2019 um 21:18 (Fotos:22)
Jan 5
Berchtesgadener Alpen   T4 I WS  
10 Aug 73
Von der Wimbachbrücke zur Watzmann-Mittelspitze(2714m)
Meine erste Bergtour über 2000 Höhenmeter! Natürlich ohne Hüttenübernachtung, so etwas mochte weder ich noch mein Vater. 1973 war das allerdings für fast alle Hobby-Bergsteiger eine Art Pflichtübung-die Hüttennacht gehörte damals einfach dazu. Um für die relativ lange Tour genügend Zeitreserven zu haben, wurde ein...
Publiziert von trainman 5. Januar 2019 um 20:23 (Fotos:12 | Kommentare:1)
Dez 29
Ammergauer Alpen   T2 WS-  
25 Dez 18
Winterklettersteigbergsteigen: Ettaler Manndl
Man muss es auch einmal aushalten können, sechs Wochen lang keine Lust auf Berge zu haben, ohne sofort panisch die gesamte Ausrüstung auf dem Sektionsflohmarkt zu verticken. Nach langer Abstinenz ist die nächste Tour dann umso spannender. Am Ettaler Manndl soll sich etwas getan haben. Die rostige Mopedkette des uralten...
Publiziert von ZvB 29. Dezember 2018 um 16:54 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Dez 27
Lombardei   T3+ V+ S  
23 Dez 18
Tradizionale Fiaccolata al Corno Rat - 907 m
E anche quest'anno il Natale è arrivato... e la tradizionale fiaccolata al Corno Rat non poteva mancare... Del resto... che antivigilia è se la fiaccolata non c'è..?:) DaSan Tomaso (q. 580 m), traversare versodestrain direzione dellaFonte Sambrosera,sino ad incontrare, sullasinistra, ilbivio(cartello)per la ferrata...
Publiziert von irgi99 27. Dezember 2018 um 08:52 (Fotos:13 | Kommentare:13)
Dez 16
Jungfraugebiet   T4 WS+  
26 Aug 17
Rothorn Klettersteig
Als ein Kollege mich fragt ob ich mitgehe sage ich sofort zu. Der Rothorn Klettersteig liegt spektakulär am Ausleaufer der Eigernordwand und, da der Fels der gleiche ist, lässt einem nur erahnen was dies sein könnte. Ich bin auf der ersten Bahn von Grindelwald, steige auf der Kleinen Scheidegg aus und warte auf meinen...
Publiziert von MicheleK 16. Dezember 2018 um 12:17 (Fotos:15)
Dez 10
Lombardei   T4 L  
9 Dez 18
Winterliche Überschreitung Grigna Meridionale - Grigna Settentrionale
Zur Grigna Meridionale 2177 m (auch Grignetta genannt) und Grigna Settentrionale 2410 m (auch Grignone) gibt es zwar schon unzählige Tourenberichte, ein deutschsprachiger Winterbericht scheint aber zu fehlen. Start der Tour ist am großen, kostenfreien Parkplatz in Piani Resinelli. Von dort geht es zunächst auf einer...
Publiziert von cardamine 10. Dezember 2018 um 23:42 (Fotos:12 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   WS+  
8 Dez 18
Cima SAT, percorso delle gallerie
Visto l'insolito dicembre decidiamo di puntare ad una ferrata sul Garda. Partiamo da Bergamo di buon ora e per le 7 e 50 siamo a Riva del Garda pronti ad incamminarci. In breve raggiungiamo la prima meta della giornata, il Bastione, situato alle pendici del monte Rocchetta, costruito nel XV secolo come appostamento militare per...
Publiziert von QdG 10. Dezember 2018 um 19:51 (Fotos:23 | Geodaten:1)
Dez 5
Lavanttaler Alpen   T2 L  
3 Dez 18
Kreuzkogel und Schiffall
Gegenüber des bekannten Röthelsteins befindet sich auf der Westseite des mittleren Murtals der von zwei Gipfeln markierte Schiffall. Der höchste Gipfel des Schiffall liegt sich im Wald; durch einen Verbindungssteig durch Fels und Wald erreicht man dann den frei stehenden niedrigeren Gipfel des Kreuzkogel. Start ist am...
Publiziert von Erli 5. Dezember 2018 um 15:59 (Fotos:24)
Nov 26
Razor/Prisojnik   T3+ S  
17 Nov 18
Prisojnik 2250m - Ferrata della finestra
Siamo di nuovo al passo di Vrsic, questa volta siamo arrivati prima, anche se di nuovo non presto. La giornata è nuvolosa, ma meglio del giorno precedente. Iniziamo a salire, passiamo i due rifugi e cominciano a camminare nel bosco con saliscendi, fino all’attacco.   In questo caso non si può sbagliare, il sentiero...
Publiziert von zasf 26. November 2018 um 20:41 (Fotos:7 | Kommentare:1)
Razor/Prisojnik   T3 WS+  
16 Nov 18
Mala Mojstrovka 2332m - Dentro la nebbia
Parcheggiamo la macchina al passo di Vrsic alle 12 e partiamo subito. Mi piace poco iniziare così tardi un giro, soprattutto se è autunno, le giornate sono corte e il tempo non è il massimo. E’ nuvoloso, le previsioni non danno pioggia, ma la giornata non è molto bella.   Per il primo tratto di salita fino alla...
Publiziert von zasf 26. November 2018 um 20:37 (Fotos:7)
Nov 24
Berninagebiet   T4+ ZS  
8 Jul 18
6-Tages-Trekking im Berninagebiet und Puschlav
Für den Juli 2018 habe ich mir etwas Spezielles vorgenommen: In einer Gruppe von zwölf Personennehme ich ein sechstägiges Trekking im Berninagebiet und im Puschlav unter die Füsse. Bisher kein Hütteler bin ich positiv überrascht von den fünf Hütten-Nächten. Am besten schlafe ich sogar im Massenschlag in der Bovalhütte...
Publiziert von fuemm63 24. November 2018 um 13:01 (Fotos:112 | Geodaten:7)
Nov 17
Ammergauer Alpen   T2 II WS  
15 Nov 18
Laberberg, Überschreitung von Süd nach Nord. Tourenbericht wegen Neuerungen am Manndl.
Ein Tourenbericht der die zahlreichen Beschreibungen zum Laberberg wegen der Neuerungen am Ettaler Manndl ergänzen soll. Überschreitung mit Zustieg zum Manndl, und Besuch des Laberköpfels beim Abstieg nach Oberammergau. Zu empfehlen besonders unter der Woche und bei Betriebsruhe der Laber Bergbahn. Ja, der Kettenweg am Manndl...
Publiziert von Anton 17. November 2018 um 21:12 (Fotos:33)
Nov 15
Simmental   T4+ L  
11 Nov 18
Sunnighorn : Par la face SE, sentier cablé de la Simmenflue
Pas bien inspiré sur quoi faire en ce dimanche de novembre ou il pleuvait encore à 9h du matin, j'accepte avec plaisir la proposition d'Arnaud d'aller faire découvrir à Chris cette grande classique à coté de la maison. Ce sera juste mon 4ème parcours, le 3ème pour lapinou (mais il ne se souvenait de rien..."ben oui on...
Publiziert von Bertrand 15. November 2018 um 11:31 (Fotos:4 | Geodaten:1)
Nov 14
Lombardei   T3+ L  
1 Aug 09
Alta Via dell' Adamello - Sentiero n° 1
Questo lungo itinerario, conosciuto anche con 1' appellativo di "sentiero n° 1", attraversa e visita tutte le vallate del settore meridionale e occidentale del gruppo dell'Adamello scoprendone le caratteristiche paesaggistiche, naturalistiche e storiche, a quote comprese fra i 2000 e i 3000 metri. Movendo da uno dei due rifugi...
Publiziert von NrcSlv 14. November 2018 um 16:53 (Fotos:156 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Nov 7
Totes Gebirge   T3+ I WS  
5 Nov 18
Im Reich der tausend Gämse: Spitzmauer & Weitgrubenkopf
Einmal im Jahr muss es einfach sein, die Übernachtung im Winterraum! Das Ende der Sommersaison ist natürlich am besten geeignet. Die Biervorräte sind noch frisch und fast vollständig erhalten. Noch muss der innere Schweinehund nicht vor meterhohem Schnee kapitulieren. Auch Resturlaub ist noch ausreichend vorhanden. So wie...
Publiziert von ZvB 7. November 2018 um 12:00 (Fotos:62 | Kommentare:1 | Geodaten:3)
Totes Gebirge   T3+ I WS-  
4 Nov 18
Ein grauer Tag im Toten Gebirge: Warscheneck SO-Grat
Mein allererster Tag im Toten Gebirge, das Wetter schwächelt noch! Ich jedoch kann mir keine Schwäche erlauben. Mein Ziel ist der Warscheneck SO-Grat. Die Standseilbahn zur Wurzeralm ist zu dieser Jahreszeit leider schon geschlossen und so muss ich mir die vollen 1.700 Hm aus den Beinen schütteln. Das Schlimmste kommt gleich...
Publiziert von ZvB 7. November 2018 um 11:14 (Fotos:49 | Geodaten:2)
Nov 4
Ammergauer Alpen   T3 L  
20 Okt 18
Ettaler Manndl (1633m) und Laberberg (1686m)
Der Start meiner Tour war am Parkplatz am Kloster Ettal. Von dort aus ging es zunächst auf einem breiten Fahrweg immer den Schildern folgend in den Wald hinein. Schon bald wird aus dem breiten Weg ein schmaler Steig der in Serpentinen nach oben führt. Das letzte Stück hinauf auf den Gipfel führt ein steiler versicherter...
Publiziert von pete85 4. November 2018 um 20:53 (Fotos:42 | Kommentare:3)
Nov 2
Abruzzen   T4 I WS  
23 Sep 18
Corno Grande - Vetta Orientale (2.903 m) und Vetta Occidentale (2.912 m)
Nach einem kurzen Aufenthaltvor drei Jahren besuchen wir heuer erneut den Gran Sasso d’Italia - diesmal für gut eine Woche und im Spätsommer statt im Frühling. Da die Prognosen praktisch ideales Wetter vorhersagen, geht’s gleich zu Beginn auf den Corno Grande. Dessen westlicher Gipfel, Vetta Occidentale, ist mit...
Publiziert von pika8x14 2. November 2018 um 16:28 (Fotos:120 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Okt 31
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T4 II ZS  
26 Okt 18
Alle Klettersteige im Urdonautal an einem Tag
Seit 2014 gehe ich immer wieder mal alle Klettersteige einer Gegend an einem einzigen Tag. Warum? Nun, zum einen möchte ich sehen, ob das geht. Es geht. Zum zweiten finde ich es lustig: Dinge, die eines großen Aufwands bedürfen, aber einen minimalen Ertrag (oder gar: Sinn) erbringen, haben mich schon als Kind...
Publiziert von Nik Brückner 31. Oktober 2018 um 10:43 (Fotos:94 | Kommentare:2)
Okt 28
Karwendel   T4 I WS ZS  
10 Okt 18
Speckkarspitz(2621m) - BIKE/HIKE
Wenn ich mich recht erinnere, wars' 1995, da war ich zum 1. Mal auf der Speckkarspitze, lang isses her. Einer meiner ersten Karwendelgipfel......von einer Kaltwasserkarspitze konnte ich damals nur träumen. Ich hatte die Tour nur noch sehr blass in Erinnerung, nach 23 Jahren auch nicht verwunderlich. Die schöne Aussicht von...
Publiziert von ADI 28. Oktober 2018 um 13:59 (Fotos:19)