Jul 30
Frutigland   T4+ F  
29 Jul 16
Fründenhütte über untere Fründenschnuer
1. Tag Um 10.50 Uhr sind wir am Bahnhof gestartet. Bei der Talstation derGondelbahnzum Öschinensee haben sich unsere Wege getrennt. Veronika nahm den direkten Weg auf der linken Seeseite hoch zur Fründenhütte, welche sie nach 5 Stunden erreicht hat. Ich fuhr mit der Gondelbahn hoch und nahm den rechten Weg über die untere...
Published by Alpenwelt 30 July 2016, 22h51 (Photos:1)
Obwalden   T4 AD  
29 Jul 16
Graustock (2662 m)
Kürzlich bei einer Wanderung hat mich der Graustock so schön angelacht. Heute will ich ihm auf den Pelz rücken. Zeitig am Morgen fahre ich mit Roller, Bahn und Gondel bis Trübsee, danach zu Fuss rüber zur Jochpassbahn. Mit dem ersten Sessel lasse ich mich auf den Jochpass liften. Ein bisschen frisch, zügig und...
Published by beppu 30 July 2016, 14h06 (Photos:51 | Geodata:1)
Jul 28
Jungfraugebiet   T3+ PD  
20 Jul 16
nach vier Jahren - mit Freunden - wieder via KS auf den Rotstock
Schon die Anfahrt mit der Jungfraubahn von Lauterbrunnen zur Station Eigergletscher ist eine fantastische - heben sich doch die Grossen Berner und weitere Gipfel majestätisch vor blauem Himmel ab, ein toller, sommerlicher, Bergtag zeichnet sich ab. Wenn auch der Ab- und Wiederaufstieg via P. 2244 und P. 2285 im...
Published by Felix 28 July 2016, 12h21 (Photos:58 | Comments:3)
Jul 24
Julische Alpen   T2 F  
18 Jul 16
Soča-Quelle
Die Soča (ital. Isonzo) gilt als einer der schönsten Alpenflüsse. Das Gewässer ist bekannt für seine besondere, türkise Färbung. An vielen Stellen bahnt sich der Bergfluss auf spektakuläre Weise seinen Weg durch die Täler auf der Südseite der Julischen Alpen. Kurz vor dem Meer verlässt der Strom dann slowenisches...
Published by Erli 24 July 2016, 14h29 (Photos:8)
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T3 F  
23 Jul 16
Tschirgant 2370m
fact sheet: wanderung auf den ribu nr. 68 tschirgant 2370m(prominenz 1263m) in der mieminger kette in nordtirol. von 22.-23.07.2016; im alleingang. anfahrt per ÖV; start am busterminal in imst; tag 1 - 2h: aufstieg - mit einigen umwegen - zu den wiesen oberhalb von karrösten;...
Published by nikizulu 24 July 2016, 10h35
Jul 23
Wetterstein-Gebirge   T5+ II AD+  
19 Jul 16
Jubiläumsgrat mit alter und neuer Schachtel
Es gibt Touren, von denen träumt man ein halbes Leben: erst hat man zu viele andere Touren auf dem Programm, dann ist man verletzt und kämpft lebenslänglich mit einer leichten, partiellen Querschnittslähmung, muss Prüfungen an der Uni ablegen, bekommt vier Kinder, zieht ins Ausland (naja, Hessen ist von München aus gesehen...
Published by lila 23 July 2016, 17h41 (Photos:39 | Comments:5)
Jul 22
Oberwallis   T3 F  
12 Jul 16
Saas Fee, Tag 5: Almageller Höhenweg und Erlebnisweg
Vortag siehe Saas Fee, Tag 3 und 4: Über das Mittaghorn (3143 m) zur Britanniahütte (3030 m) Beim Almageller Höhenweg handelt es sich um einen sehr schönen und einfachen Panoramaweg. Er führt von der Bergstation Kreuzboden (2397 m) oberhalb von Saas Grund (1575 m)zur Almagelleralp (2194 m) und von dort nach Saas Almagell....
Published by Ole 22 July 2016, 17h17 (Photos:19)
Trentino-South Tirol   II PD-  
17 Jul 16
Cunturines (3064 m), Lavarela (3055 m) - die lange Überschreitung von Ost nach West
Die Cunturines-Spitze als höchster Punkt der Fanesgruppe und die benachbarte, 9 m niedrigere Lavarela-Spitze locken mich schon seit langer Zeit; heute ist es endlich soweit: im Sinne einer Überschreitung erreiche ich beide Gipfel und mache daraus eine Rundtour, die von Osten hinauf und westseitig hinunter führt, wie man dem...
Published by gero 22 July 2016, 15h56 (Photos:62 | Comments:3 | Geodata:1)
Jul 21
Island   T4+ F  
29 Jun 16
Eyrarfjall
Spannende Kraxeltour über Isafjörður - per Zufall auf dem wahrscheinlich einzigen Klettersteig Islands Während der Rückfahrt mit dem Schiff von unserem Trekking-Trip nach Hornstrandir lösten sich die dunklen Wolken wie durch Geisterhand in Nichts auf. Da man in Island nie wissen kann, ob ein Schönwetter nur zwei Stunden...
Published by Delta 21 July 2016, 12h07 (Photos:24)
Jul 20
Oberwallis   T3+ PD+  
10 Jul 16
Saas Fee, Tag 3 und 4: Über das Mittaghorn (3143 m) zur Britanniahütte (3030 m)
Vortag siehe Saas Fee, Tag 2: Panorama - Klettersteig Jegihorn (3206 m) Schon bei der Anreise ins hintere Saastalsticht einem das Mittaghorn (3144 m)ins Auge. Es ist der dominierende Berg im Süden von Saas Fee. Über einen nicht allzu schwierigen Klettersteig, lässt sich der Gipfel über den Nordwestgrat von der Mittelstation...
Published by Ole 20 July 2016, 20h19 (Photos:45)
Trentino-South Tirol   T5 II TD  
19 Jul 16
Südliche Fanesspitze 2980m - Die Herren Tomaselli und Veronesi
Um die Südliche Fanesspitze hat man im Ersten Weltkrieg gebohrt, gegraben und geschossen. Heute, hundert Jahre später profitieren wir von den Anstrengungen der durchgeknallten Militärs von anno dazumal. Man hat die alten Kriegssteige und Wege genutzt und sie zu ein paar sehr anregenden und anspruchsvollen Klettersteigen...
Published by georgb 20 July 2016, 14h20 (Photos:30 | Comments:2)
Lombardy   T3+ PD  
14 Jul 16
Pomeridiana al Grignone per la Ferrata dei Carbonari!
14 Luglio 2016, ore 06:00 suona la sveglia: altra giornata di lavoro, il cielo è limpidissimo anche grazie al vento che ha soffiato sin dalle prime ore del mattino, non fa neanche caldo, se continua così il pomeriggio si va in Grigna! Ore 15:15 parcheggio l'auto al Vo' di Moncodeno (attenzione, da qualche anno purtroppo...
Published by mattia_94 20 July 2016, 10h35 (Photos:13 | Comments:2)
Jul 19
Oberwallis   T4 AD+  
9 Jul 16
Saas Fee, Tag 2: Panorama - Klettersteig Jegihorn (3206 m)
Nachdem ich am Vortag Saas Fee, Tag 1: Almagellerhorn (3327 m) bereits eine sehr schöne Wanderung auf einen hohen Berg unternommen hatte, sollte es heute über den Klettersteig auf das Jegihorn (3206 m)gehen. Diese Tour stand bereits seit einigen Jahren auf meiner Wunschliste. Der Wetterbericht versprach einensehr warmen Tag...
Published by Ole 19 July 2016, 20h26 (Photos:31)
Trentino-South Tirol   T3 AD-  
7 Jul 16
Via ferrata Masaré und Rotwand KS
Nach einem ausgiebigen Frühstück in unserer hervorragenden Unterkunft, gondeln wir bei herrlich blauem Himmel mit dem Sessellift hoch zur Bergstation Paolina auf 2125m. In östlicher Richtung steigen wir empor mit bester Sicht hinüber zum gewaltigen Latemarmassiv, und wandern vorbei am Christomannos Denkmal, dem Förderer des...
Published by Pit 19 July 2016, 17h13 (Photos:44 | Comments:2)
Jul 18
Uri   T4+ I D-  
16 Jul 16
Fruttstägä via ferrata + Chaiserstock
The Fruttstägä via ferrata is two years old but is yet to see it's first Hikr ascent. It's a short route that can be done in half a day, or it can be the start of a longer tour in the Chaiserstock massif. We go for the second option. From Biel/Kinzig, signposts show the way to the start of the Fruttstägä via ferrata (K4-)....
Published by Stijn 18 July 2016, 21h24 (Photos:61 | Comments:1 | Geodata:1)
Oberwallis   T4 I F  
8 Jul 16
Saas Fee, Tag 1: Almagellerhorn (3327 m)
Das Almagellerhorn (3327 m) ist der Hausberg von Saas-Almagell (1670 m). Von diesem noch selten besuchtenund sehr lohnenden Gipfel hat man einen tollen Rundumblick auf die Gipfelwelt um Saas Fee. Von Saas Almagell (1670 m) aus gelangt man sehr bequem mit dem Sessellift in zwei Etappen über Furggstalden (1893 m) zur...
Published by Ole 18 July 2016, 18h56 (Photos:31)
Jul 16
Berchtesgadener Alpen   T2 AD-  
29 Jun 16
Schulausflug II: Isidor-Klettersteig Grünstein,1304 m
Nach der großen Tour auf dieSchärtenspitzegestern wollte mein Kollege die Schüler heute mit einer gemütlichen kleinen Klettersteig-Runde bei Laune halten: der Isidor-Klettersteig am Grünstein in seiner leichten Variante über den Beppo-Pfeiler und das Werner-Wandl.Er hatte jedoch nicht bedacht, dass nicht nur ein Teil seiner...
Published by lila 16 July 2016, 20h20 (Photos:6)
Jul 15
Piemonte   PD-  
14 Jul 16
Ferrata dei Picasass-Monte Camoscio (890m)
Hanno appena inaugurato la "Ferrata dei Picasass" e con Ezio prendiamo la decisione di provarla...chiesto anche agli amici e alcuni hanno aderito tra cui Carlo e Gianmario per la loro prima ferrata e per Marietto è la seconda ferrata. Lasciamo l' auto sopra il Campeggio Tranquilla a Baveno e in circa 30 minuti arriviamo all'...
Published by cappef 15 July 2016, 19h30 (Photos:32 | Comments:6 | Geodata:1)
Jul 14
Allgäuer Alpen   T3+ PD  
9 Jul 16
Besler
Eigentlich sind für heute größere Taten geplant, aber wie schön öfter in diesem Sommer überrascht der morgendliche Blick aus dem Fenster negativ. Also gut, für eine kleine Runde mit diversen Fluchtmöglichkeiten reicht's, der Besler wird unser Ziel, der Aufstieg erfolgt über das Lochbachtal. Zu verfehlen ist der Almweg...
Published by Max 14 July 2016, 21h28 (Photos:46)
Jul 13
Trentino-South Tirol   T3 F  
10 Jul 16
Piz Duleda (2909 m)
Chiara ......e vogliamo invece perderci un giro nel vicino parco Puez-Odle la domenica??? Non sia mai!!! ..... Il giro lo costruiamo strada facendo, prendendo spunto da una relazione di Cristina e Marco27, e tenendo sott'ochio sia il meteo (sono previste piogge nel pomeriggio), che l'incombenza della partenza per il rientro...
Published by Francesco 13 July 2016, 17h11 (Photos:39 | Comments:7 | Geodata:1)