Mai 16
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T3 I L  
4 Mai 18
Calmont - Ein kleiner Klettersteig an der schönsten Schleife der Mosel
Ein Besuch der Mosel ist auch schon ein paar Jahre her und vom Calmonter Klettersteig hab ich auch immer mal wieder etwas gehört oder gelesen, also nichts wie hin, denn probieren geht über studieren :-) Nach langer Zeit mal wieder etwas anspruchsvolleres so meine Gedanken. Ich nahm also das gute "Bein-Gefühl" der letzten...
Publiziert von passiun_ch 16. Mai 2018 um 17:54 (Fotos:57 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Mai 10
Trentino-Südtirol   T3 L  
1 Mai 18
Monte Biaena 1617 m (Sentiero Somator e de le Laste)
Ponte finito, si rientra. Ci portiamo sulla strada di casa andando a fare un giro sopra Rovereto. Un giretto da mezza giornata al Monte Biaena. Per allungare un poco l’escursione partiamo da Patone. Per trovare il sentiero corretto, una volta giunti in piazza non seguire la strada per P.so Bordala a dx ma svoltare...
Publiziert von cristina 10. Mai 2018 um 12:25 (Fotos:20 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T3 L  
30 Apr 18
Monticello 1857 m e Roccapiana 1873 m (Burrone Giovanelli)
E’ qualche anno che non percorriamo il Burrone Giovanelli, di fatto non lo ricordavo così bello e interessante. La pioggia caduta durante tutta la notte e la neve appena sciolta ha caricato il torrente rendendo tutto più affascinante. Lasciata l’auto alla funivia per Monti di Mezzocorona, attraversiamo il paese e i...
Publiziert von cristina 10. Mai 2018 um 12:14 (Fotos:34 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Mai 9
Trentino-Südtirol   T4 II WS  
8 Aug 17
Großer Ifinger (2581 m) und Verdinser Plattenspitze (2680 m) - Ungleiche Zwillinge von Meran 2000
Von der Hohen Reisch aus gesehen wirken sie wie Zwillinge, die ersten richtig hohen Erhebungen im Westkamm der Sarntaler Alpen, sie erheben sich kühn über die Wiesen von Meran 2000 und bilden aus fast allen Blickwinkeln markante, eindrucksvolle Spitzen: Großer Ifinger (2581 m) und Verdinser Plattenspitze (2680 m). Aber so...
Publiziert von DiAmanditi 9. Mai 2018 um 22:38 (Fotos:65)
Apr 30
Lombardei   T3+ I WS  
29 Apr 18
Ferrata Spigolo della Bandiera, Cresta della Marmera, e alla fine un bello Spino.
Oggi le previsioni Meteo danno un timido sole verso NE Lombardia, quindi dalle nostre parti, è prevista pure un po di pioggia nel primo pomeriggio, quindi vediamo cosa si può tirare fuori da questa giornata. Lasciamo la macchina a Verghere dopo aver lasciato le sospensioni sulla malconcia sterrata, poi con calma seguiamo...
Publiziert von Menek 30. April 2018 um 16:54 (Fotos:51 | Kommentare:10 | Geodaten:1)
Apr 24
Lombardei   T3+ I L  
15 Apr 18
Cresta della Giumenta
Escursione media, ferrata facile.   Da Erve centro seguire le indicazioni per il Magnodeno fino in vetta. Da qui svoltare a destra lungo il sentiero, poco dopo prendere il primo sentiero che svolta in basso a destra in direzione della Capanna Ghislandi. Poco dopo si comincia a percorrere la Cresta della Giumenta...
Publiziert von Giaco 24. April 2018 um 14:42 (Fotos:68 | Geodaten:1)
Albanische Alpen   T4+ WS- L  
22 Apr 18
Jezerca auf Schnee, 2694m
Der Jezerca als Saisoneröffnungsgipfel - Schon seit Monaten stand eine Winterbesteigung in Jezercë in Raum, mussten es aber immer wieder wegen extreme Wetterverhältnissen & hoher Lawinengefahr verschieben - bis am 22. April, da mussten wir zuschlagen! Der Jezerca wurde damit zum ersten Gipfel des Jahres 2018 in den...
Publiziert von Nitt Gashi 24. April 2018 um 12:12 (Fotos:35 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Apr 22
Glarus   II WS S  
18 Apr 18
Gemsfairenstock & Tüfelsjoch
Heute ist wieder einmal so ein Tag: Wolkenlos & Sonnenintensiv :-) Dank dem ich doch einiges an Überzeit gearbeitet habe gönne ich mir einen Frei-Tag in den Bergen. Auf meiner Projektliste steht das Tüfeljoch. Das sieben Uhr Bähnli ist reserviert. Da ich eine Anfahrtszeit von genau zwei Stunden habe, ist mir das erste...
Publiziert von D!nu 22. April 2018 um 10:15 (Fotos:38 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Apr 17
Sottoceneri   T3 S  
15 Apr 18
San Salvatore 912m con Ferrata
Vado dal maestro,é un po che manco,vado a fare la ferrata,giornata stupenda.
Publiziert von igor 17. April 2018 um 17:26 (Fotos:29 | Kommentare:2)
Apr 15
Schwyz   T5 II L  
15 Apr 18
Bütziflue & Stockflue
Heute ist es soweit: Ich habe mir vorgenommen, seit langem wieder einmal auszuschlafen :-D Als mögliche Tour um die Mittagszeit kam mir spontan die Bütziflue & Stockflue in den Sinn. Parkieren darf ich für 5.- bei der Talstation der Urmiberg Seilbahn. Nach einer kurzen Quartierstrasse geht es rechts weg. Neben dem...
Publiziert von D!nu 15. April 2018 um 19:14 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Apr 12
Triglav   S L WS+  
6 Apr 18
Skitour Triglav
Der Triglav ist nicht nur der höchste Gipfel Sloweniens, er zählt im Sommer wohl auch zu den meistbesuchten Bergen im Alpenraum. Im Winter hingegen ist es deutlich ruhiger rund um diesen Gipfel, für geübte Winterbergsteiger ist der Gipfel jedoch auch als Skitour erreichbar. Doch der Anstieg ist sehr lang, mehr als 2000Hm...
Publiziert von Matthias Pilz 12. April 2018 um 18:49 (Fotos:18 | Geodaten:1)
Apr 10
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T4 I WS  
8 Apr 18
Alle acht Klettersteige an der Mosel an einem Tag
2017 war ich sämtliche Klettersteige am Mittelrhein und im Hunsrück an einem Tag gegangen und hatte, weil noch Zeit war, entlang der Mosel alle abgeklappert, die noch in den Tag gepasst hatten. Damals waren bei einer Gehzeit von achteinhalb Stunden und insgesamt 15 Stunden Unterwegsung zwölf Klettersteige zusammengekommen. Mein...
Publiziert von Nik Brückner 10. April 2018 um 10:24 (Fotos:97)
Apr 9
Lombardei   T3 L  
8 Apr 18
Anch'io sulla Cresta della Giumenta
Mi iscrivo anch'io tra i tanti hikriani che hanno percorso questo sentiero attrezzato. Partiamo da Erve, saliamo al Monte Magnodeno per il sentiero che inizia appena dopo le ultime case di Costalottiere (ad ogni bivio senza indicazioni seguiamo sempre i segni gialli o le frecce rosse in vernice), percorriamo la Cresta della...
Publiziert von andrea62 9. April 2018 um 12:37 (Fotos:7 | Kommentare:2)
Apr 8
Samnaun-Gruppe   T4 I WS  
17 Aug 17
Flimspitze 2929m - Überschreitung
Direkt angrenzend an das Skigebiet Ischgl-Samnaun liegt die 2929 Meter hohe Flimspitze. Der einfachste Anstieg führt vom Flimjoch über den Nordgrat, der Gipfel kann aber auch vom Viderjoch über den Westgrat mittels eines einfachen Klettersteiges erreicht werden. Dadurch bietet sich auch eine Überschreitung an, die man zu einer...
Publiziert von Cubemaster 8. April 2018 um 15:07 (Fotos:39)
Apr 5
Liechtenstein   T3+ L  
11 Mär 18
Fläscher Berg "integral"
Stürmische Fläscher Berg-Traverse Zwar hatte es genug, jedoch nur noch faulen Schnee - und weil ich Qualität statt Quantität bevorzuge, soll es heute statt in die Skitourenschuhe zum ersten Mal in diesem Jahr in die Wanderschuhe gehen. Der Föhn bliess aus vollen Rohren, was klar für frühlingshafte Verhältnisse sorgte...
Publiziert von Bombo 5. April 2018 um 19:31 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Apr 3
Lombardei   T3 I S  
2 Apr 18
Corno di Canzo Occidentale (+ ferrata del Venticinquennale)
Escursione facile, ferrata difficile.   Da Gajum svoltare a sinistra e seguire le indicazioni per Prim'Alpe. Arrivati qui, proseguire oltre per Second'Alpe e Terz'Alpe. Da qui svoltare a sinistra e iniziare a salire seguendo le indicazioni per la ferrata. La ferrata dura 1 h, ed attacca subito bene. Gli appoggi...
Publiziert von Giaco 3. April 2018 um 22:32 (Fotos:66 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Mär 22
Odenwald   T2 WS+  
21 Mär 18
Ölberg (440 m) zum Sonnenuntergang - über den Klettersteig im Steinbruch
Nächste Woche gehts endlich wieder in die Berge. Die neuen Schuhe wollen aber lieber vorher noch etwas eingelaufen und getestet werden. Zum Glück ist heute seit langem mal wieder gutes Wetter und der Schnee der letzten Tage ist auch wieder so gut wie weg. Zum Sonnenuntergang gehts über den kleinen Klettersteig im Steinbruch...
Publiziert von boerscht 22. März 2018 um 14:25 (Fotos:23)
Mär 17
Lombardei   T3 I L  
16 Mär 18
Monte Crocione del San Martino by night - 1050 m
Partiamo da Rancio già "infrontalati": non fa per nulla freddo! Alle Placchette, seguiamo la deviazione per il divertente sentiero attrezzato della Vergella, caratteristico filo di ferro prodotto a Lecco. In cima la vista su Lecco illuminata e immersa nel sonno è indescrivibile...! E qua tornano in mente le parole del mitico...
Publiziert von irgi99 17. März 2018 um 16:50 (Fotos:12 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Mär 13
Eisenerzer Alpen   WS WS-  
4 Mär 18
Winterkletterei Fahnenköpfl
Das Fahnenköpfl wird in der Regel nur im Sommer in Verbindung mit dem Grete-Klinger-Klettersteig bestiegen, es bietet sich aber auch als optimales Übungsgelände für unseren Kurs Winterbergsteigen an. Der Aufstieg von Vordernberg über das Barbarakreuz hat zwar wenig Schnee, für eine Abfahrt entlang der Forststraßen reicht es...
Publiziert von Matthias Pilz 13. März 2018 um 19:54 (Fotos:3)
Mär 11
Liechtenstein   T3+ WS  
10 Mär 18
Im Föhnsturm via Ellhorn und Leiterliweg auf den Regitzer Spitz (1135 m)
Winter - es ist Zeit für dich zu gehen. Mitte November, das sind nun 4 Monate her, habe ich das erste Mal die Schneeschuhe montiert. Das Wochenendwetter war zwar regelmäßig bescheiden, dafür gab es aber tiefverschneite Winterlandschaften. Nach zuletzt klirrender Kälte, sind ein paar Tage später hier am Bodensee schon die...
Publiziert von alpstein 11. März 2018 um 17:54 (Fotos:39 | Kommentare:6)