Aug 4
Trentino-South Tirol   T4- PD PD-  
2 Aug 15
Adamello, sentiero dei Fiori un "giretto" sulla Valcamonica
Sabato pomeriggio 1.8 siamo al Tonale; piove come diolamanda, ci aggiriamo per i pochi negozi e ceniamo in attesa che il tempo cambi. Il mattino del 2.8 il sole ci regala una bella giornata, sappiamo dalle previsioni che non durerà a lungo, per cui siamo alla ovovia alle 8.30, prima corsa, con noi almeno una cinquantina di altri...
Published by Amadeus 4 August 2015, 09h55 (Photos:40 | Comments:2)
Aug 3
Wetterstein-Gebirge   T4 I PD-  
31 Jul 15
Zugspitze 2962m (via Wiener-Neustädter Hütte, Stopselziehga) [1765Hm]
...des hat was, am Vormittag schnell auf Zugspitz auffi, in Goodold-Germany geht’s ned höher! Der Aufstieg über die Wiener-Neustädter Hütt‘n ist nach wie vor die etwas ruhigere Variante. Zudem ist er viel anspruchsvoller als der Aufstieg über die Ehrwalder Alm oder durchs Reintal und im gewissen...
Published by ©bergundradlpeter 3 August 2015, 21h31 (Photos:22)
Lombardy   T3+ F  
2 Aug 15
Pizzo Trona (m2510) Tre Signori (m2554) Cima Piazzotti (m2349)
Parto alle 8.00 da Cusio ( Curva degli Scioc m1500) e arrivo alla Bocchetta di Trona (m2224) dalla Val Pianella mi fermo dieci secondi a pensare , sono indeciso ? da una parte il Monte Valletto per poi finire al Mincucco e dall' altra parte il Trona e oltre ... scelgo il Trona . Dalla Bocchetta seguo il sentiero Cai fino al Lago...
Published by gabri83 3 August 2015, 19h20 (Photos:37 | Comments:11)
Trentino-South Tirol   T4 I PD-  
8 Sep 09
Kesselkogel 3004m - Astrid und Georg
Als mir Werner den Rosengarten vorschlägt, bin ich wenig begeistert. Nach Italien fahren zum Bergwandern, es gibt doch auch in Deutschlands Alpen wunderschöne Gebiete und Gipfel, die viel einfacher zu erreichen sind? Doch einmal im Leben kann man sich auch treiben lassen und dem Schicksal die Führung überlassen. So willige...
Published by georgb 3 August 2015, 13h28 (Photos:2 | Comments:5)
Sottoceneri   T2 III D  
2 Aug 15
Über den San Salvatore nach Morcote
Heute fahreich einmal mehr mit demNeigezug in "unseren" schönen Süden. Unserzweier Ziel: Paradiso. In Paradiso angekommennehmen wir für eine kurze erste Strecke die StandseilbahnRichtung San Salvatore hinauf. Doch bevor wir überhaupt auf dem höchsten Punkt angelangen steigen wir in der Zwischenstation aus der Kabine und...
Published by dinu111 3 August 2015, 12h31 (Photos:38 | Comments:1)
Aug 2
Obwalden   T2 AD+  
31 Jul 15
Adrenalinrausch in Engelberg (Klettersteig Fürenwand)
Als „echte Herausforderung, vor allem für die Psyche“, wird der Klettersteig Fürenwand im Buch „Die Klettersteige der Schweiz“ von Hüsler/Anker (AT Verlag, 2. Auflage 2012) charakterisiert. Hier werde „Tiefe total“ geboten und obwohl die soliden Eisentritte Sicherheit gewährleisten, werde „der halbe Kilometer...
Published by Fico 2 August 2015, 23h07 (Photos:40 | Comments:1 | Geodata:1)
Piemonte   F F  
2 Aug 15
Piramide Vincent 4215 mt
Oggi giochiamo in trasferta.Convinti che le previsioni meteo davano bello,e' un gioco da ragazzi partire in quel di Alagna Valsesia.Cosi' e' stato, cielo limpido fino a quasi le 14,bella uscita,Prima funivia sia ai Salati che a Punta Indren, quindi la nosta escursione comincia alle 8.30,cielo terso e mancanza di vento.Passati i...
Published by Daniele66 2 August 2015, 20h35 (Photos:21 | Comments:15)
Aug 1
Oberwallis   T5 PD F  
26 Jul 15
Turtmanntal - Brunegghorn(3833m) - Mattertal
Back to the roots: In der Turtmannhütte hatte ich (als Teenager aus einer "Nicht-Berggängigen" Familie) vor 4 Jahren meine erste SAC-Hütten-Übernachtung erlebt. Unglaublich, wie mich das "Bergfieber" gepackt hat: Rund 150 Gipfel habe ich seither angehäuft und ganz viele tolle Dinge erlebt. Umso schöner, dass diesmal auch...
Published by Mistermai 1 August 2015, 17h20 (Photos:20)
Jul 30
Venedigergruppe   T5 AD- III AD  
18 Jul 15
Alpentrekking in der Venedigergruppe
Heuer führte uns unsere Trekking-Tour nicht wie zuletzt nach Indien sondern nach Osttirol in die Venedigergruppe. Geplant war eine äußerst abwechslungsreiche Tour mit weglosen Steigen, Gletschertouren, Klettersteigen und vielem mehr! Und das Ganze mit durchwegs sehr guten Hütten und vor allem bei bestem Wetter! TAG 1: Zu...
Published by Matthias Pilz 30 July 2015, 15h49 (Photos:46 | Geodata:8)
Jul 29
Trentino-South Tirol   T3 PD+  
11 Jun 15
Monte Piano 2305m
Das Freilichtmuseum am und um das Plateau des Monte Pianos 2305mist unser heutiges Ziel. Exakt 100 Jahre nach Ausbruch der Kämpfe an der Dolomitenfront wollen wir uns ein Bild machen, unter welch extremen Bedingungen und immensen Aufwand an Mensch und Material der Krieg in den Bergen geführt wurde. Wir machen die Tour als...
Published by Landler 29 July 2015, 23h26 (Photos:60)
Stubaier Alpen   T2 F I PD-  
1 Jul 15
Nördlicher Elferturm, Zwölfernieder, Panoramaweg
Der "Nördliche Elferturm" wird als einer der "Seven Summits" (dt. "Sieben Gipfel") des Stubaitals beworben (man kann sich glaube ich so eine Medaille abholen, wenn man alle Sieben abgehakt, bzw. im Heft gestempelt hat) und ist per Seilbahn ein gut erreichbarer Berg. Da darf man nicht mit Einsamkeit rechnen. In der Vorsaison...
Published by Ekkehard 29 July 2015, 13h05 (Photos:5)
Jul 27
Oberwallis   T4- PD  
21 Jul 15
Klettersteig Mittaghorn - Britanniahütte
Schönes Wetter in Aussicht und zwei Tageskarten für die SBB: wir entschliessen uns, am Dienstag nach Saas Fee zu fahren. Sehr früh brechen wir von zuhause auf. So erreichen wir Saas Fee gegen neun Uhr. Mit dem Alpin Express fahren wir zur Mittelstation Morenia. Hierteilen wir uns in zwei "Gruppen" auf, Treffpunkt zwischen zwei...
Published by Makubu 27 July 2015, 23h52 (Photos:20 | Comments:2)
Jul 26
Surselva   T2 F  
24 Jul 15
Historischer Klettersteig Pinut
In der Nähe von Flims, bei Fidaz wurde der erste Klettersteig der Schweiz gebaut. Ein Hotelbesitzer wollte Touristen die Zeit um auf den Flimserstein zu kommen verkürzen und baute diesen metallernen Pinut Klettersteig. Für uns drei Kletterbegeisterte ein Grund diesen Pinut Klettersteig zu absolvieren. Und so steigen wir...
Published by dinu111 26 July 2015, 09h09 (Photos:39)
Verwallgruppe   F  
16 Jul 15
Gipfelrundtour von der Darmstädter Hütte
Am 16.07.15 brach ich frühmorgens an der Darmstädter Hütte auf. Ich wanderte Richtung Kuchenjöchli. In ca. 2600 m fand ich auf einem Fels einen Pfeil mit der Abkürzung "WS", das für Westliche Faselfadspitze steht. Ich folgte den Markierungen in dieser Richtung. An den Felsen kam ich dann an den erst vor einigen Jahren...
Published by abenteurer 26 July 2015, 07h08
Jul 24
Wienerwald   PD-  
24 Jul 15
Mödlinger Klettersteig
Einfacher Klettersteig, um mich wieder an das Gehen in versicherten Steigen zu gewöhnen. Etwas schwieriger ist nur die Einstiegswand (C), der Rest ist leichteres Gelände (A/B), das sich gut dazu eignet, die Sicherungstechnik zu üben. Oft ist der Fels sehr abgespeckt und glatt. Bei Nässe also nicht zu empfehlen.
Published by Leopold 24 July 2015, 14h28 (Photos:4)
Jul 23
Trentino-South Tirol   T5- AD- I F  
11 Jul 15
cima scalieret 2880
Dal rif Gardeccia ( navetta da Pera di Fassa dalle ore 8 ) seguire verso il P.so delle scalette ( EEA ) abbastanza semplice, arrivati al passo ignorare il sentiero che sale al P.so Lausa e tenersi a sinistra sotto alle pareti seguire poi una traccia evidente che porta in assoluta solitudine al P. delle Pope e risalitre alla vetta....
Published by soleneve 23 July 2015, 16h40 (Photos:3)
Jul 22
Trentino-South Tirol   T5- II F  
18 Jul 15
Cima Tosa (Dolomiti di Brenta)
Partiti da Molveno, io e Manuela, ci addentriamo nella solitaria Val di Ceda per raggiungere, con percorso alternativo il rifugio Agostini in Val d'Ambiez. Arrivati al Passo Ceda il colpo d'occhio sulla Cima Tosa è spettacolare, con ben in vista il catino roccioso in cui domani dovremo scendere. Dopo la pausa pranzo e conseguente...
Published by Poge 22 July 2015, 23h40 (Photos:47 | Comments:14 | Geodata:1)
Jul 21
Lombardy   T4 PD II PD  
18 Jul 15
Sentiero dei Fiori:"Corno di Lago Scuro(3166 m) Cima Payer(3056 m)Punta di Segnale(3032m)""
Francesco Fonte AdamelloSki :Celebre ma impegnativo itinerario dall’eccezionale interesse paesaggistico, naturalistico e storico. Si snoda attorno ai 3000 metri di quota, sulle impervie creste tra il Castellaccio ed il Pisgana, antica linea di confine con l'Impero austro-ungarico. Ripercorre gli arditi camminamenti,...
Published by Francesco 21 July 2015, 15h38 (Photos:84 | Comments:9 | Geodata:1)
Jul 19
Lombardy   T3 TD  
18 Jul 15
Ferrata Pesciola
Le pareti rocciose e gli speroni dello Zucco della Pesciola si prestano a belle scalate su ottimo calcare. Da qualche tempo il Comune e la Sezione CAI di Barzio, in collaborazione con la Casa delle Guide Lecco - Valsassina - Orobie hanno riattato la vecchia via ferrata Domenico Rebuzzini, apportando alcune varianti per renderla...
Published by Barbacan 19 July 2015, 16h56 (Photos:32 | Comments:6 | Geodata:1)
Allgäuer Alpen   T5- AD  
4 Jul 15
Iseler-Klettersteig und Schlöfkopf
Auch wenn man laut den Hinweistafeln eine Stunde nach Betriebsschluss der Sesselbahn den Iseler-Klettersteig nicht mehr in Angriff nehmen sollte: Die beste Tageszeit ist der späte Nachmittag. Dann herrscht deutlich weniger Betrieb, und die Steinschlaggefahr ist somit erheblich niedriger. So ergibt sich ein hoher Erholungswert....
Published by quacamozza 19 July 2015, 13h00 (Photos:8 | Geodata:2)