Hikr » stkatenoqu » Touren

stkatenoqu » Tourenberichte (808)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Dez 12
Appenzell   T1  
12 Dez 18
Buechberg 1'048m
Start an der Strasse Appenzell AI - Hundwil AR. Über Obere Rüti , Hofstatt und Möser wanderten wir zum Gehöft Hinterbühl. Ab hier stiegen wir über schneebedeckte Hänge, vorbei beim Gehöft Ebne, hinauf auf unser heutiges Gipfelziel, den Buechberg, der bei dem wunderbaren Wetter, das heute herrschte, einen famosen Rundblick...
Publiziert von stkatenoqu 12. Dezember 2018 um 18:06
Dez 7
Thurgau   T2  
7 Dez 18
Sechs andere Gipfelchen nahe Fischingen TG
Mein erstes Gipfelchenziel war der Giblen, dessen bewaldeter Höhepunkt 775 m in den Himmel über Unterschönau ragt. Von Dietschwil kann man bis zum Fahrverbot samt kleinem Parkplatz am Waldrand fahren, von wo ein Forstweg, dann ein breiter Wanderweg zu Gipfel führt. Die genaue Lage des höchsten Punktes ist zufolge der sehr...
Publiziert von stkatenoqu 8. Dezember 2018 um 14:41
Dez 1
St.Gallen   T1  
1 Dez 18
Tönnerenegg 995m, Punkt 965m, Höhegg 933m
Nach dem Wintereinbruch am Wochenbeginn waren wir heute froh, eine Tour gefunden zu haben, die wir noch ohne "Winterausrüstung" gehen konnten. Wir starteten unsere Rundwanderung am Parkplatz "Chäseren", von wo wir dem breiten Wanderweg in südwestlicher Richtung bis zur Waldgrenze folgten. Ab hier stiegen wir am Waldrand hinauf...
Publiziert von stkatenoqu 1. Dezember 2018 um 17:22
Nov 23
Bregenzerwald-Gebirge   T1  
23 Nov 18
Hochsträss 1'040m
Der Hochsträss zählt sicher nicht zu den bedeutendsten Gipfel im Bregenzerwald oder in den Allgäuer Alpen, ist aber dessen ungeachtet ein gutes Ziel für eine recht nette Wanderung. Ausgangspunkt war bei der Kirche in Sulzberg. Von dort folgte ich dem "Panoramaweg" in leichtem Auf und Ab bis zur Grenze Österreich - BRD....
Publiziert von stkatenoqu 23. November 2018 um 18:43
Nov 22
Thurgau   T2  
22 Nov 18
Sechs Gipfelchen um Fischingen
Zwei Wanderrunden im Raum Fischingen, dazu die Besteigung von sechs Gipfelchen, das war mein heutiges Programm. Die erste Runde startete ich von Ötwil aus, von wo der Chronbüel (808m) in wenigen Minuten zu besteigen war. Weiter führte mich mein Weg hinunter nach Buhwil und hinauf auf die für den allgemeinen Verkehr gesperrte...
Publiziert von stkatenoqu 22. November 2018 um 20:43
Nov 18
Allgäuer Alpen   T2  
18 Nov 18
Riedberger Horn 1'787m, Bolgen 1'686m, Wannenkopf 1'712m
Unten grau, oben blau gilt auch heute, sodass einer Bergwanderung im Allgäu nichts im Wege stand. Start am grossen Parkplatz bei der Grasgehrenalp, von wo wir dem breiten Weg Richtung Kamm (Bolgen) wählten. Recht bequem erreichten wir so den Abzweig zum ersten Gipfelziel, dem Riedberger Horn. Der Weg dorthin ist ganz toll...
Publiziert von stkatenoqu 18. November 2018 um 19:15
Nov 16
Bregenzerwald   T2  
16 Nov 18
Schwarzenberg 1'475m
Der Schwarzenberg ist ein recht auffälliger Gipfel über dem Rheintal in Vorarlberg, zwischen der Hohen Kugel und dem Karren. Sein Gipfel kann erst seit recht kurzer Zeit ohne besondere Probleme erklommen werden, da der Weg und das Gipfelkreuz, das den höchsten Punkt schmückt, noch recht neu sind. Ich begann meine Wanderung im...
Publiziert von stkatenoqu 16. November 2018 um 22:50
Nov 12
Bregenzerwald   T3+  
12 Nov 18
Strahlkopf 1'366m
Ein Hinweis gleich zu Beginn: die hier beschriebene Wanderung von Schuttannen auf den Strahlkopf und retour beinhaltet eine lange Gegensteigung! Wer diese vermeiden will, wählt Dornbirn-Ebnit als Ausgangspunkt, muss dafür aber gegebenenfalls eine längere Anfahrt in Kauf nehmen. Ich startete von Schuttannen und wanderte über...
Publiziert von stkatenoqu 13. November 2018 um 10:21
Nov 11
Schwyz   T2  
11 Nov 18
Stockberg 1'216m
Für heute fanden wir ein Ziel am Eingang zum Wägital SZ, das meine Partnerin noch nicht kennt. Vom Parkplatz an der Zufahrtsstrasse nach Schwendi folgten wir dem markierten Weg, der steil in mehr oder weniger direkter Linie über Siebnerschwendi und Hagrüti hinauf auf den Kamm zieht. Von hier sind es nur noch wenige Minuten,...
Publiziert von stkatenoqu 11. November 2018 um 17:37
Nov 9
Ötztaler Alpen   T1  
9 Nov 18
Rund um den Vernagt-Stausee
Wäre es so, dass man um den künstlichen See auf einem feinen Kies-, Gras- oder Asfaltweg wandern könnte, beschriebe ich diese Tour nicht. So aber starteten wir von unserem Hotel in Vernagt und liefen im Gegenuhrzeigersinn los, um das bergseitige Ende zu gewinnen. Hier gibt es einige kleine Steigungen und Gefällsstrecken,...
Publiziert von stkatenoqu 10. November 2018 um 16:44
Nov 8
Trentino-Südtirol   T2  
8 Nov 18
Puflatsch 2'174m
Im Süpden herrscht seit Tagen ein Unwetter, das heute eine kleine Pause einlagte. Bei zwar starker Bewölkung, aber doch auch ein paar Sonnenstrahlen fuhren wir hinauf auf die Seiser Alm, um am Strassenende (Compatsch) zu parkieren. Ein gut ausgeschildeter und ausgebauter Weg führte uns hinauf zu Gasthaus und Bergbahnstation,...
Publiziert von stkatenoqu 8. November 2018 um 21:24
Nov 7
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T1  
7 Nov 18
Grünberg 1'497m
Wir starteten vom Parkplatz in Obsteig, Finsterfiecht. Auf einer Forstrasse geht es recht bequem hinauf nach Zwischensimmering. Vor Erreichen des Aussichtspunktes bogen wir nach links (Osten) ab und querten die Nordflanke bis zur ehemaligen Skiabfahrt, über deren letzten Teil wir auf den Gipfel stiegen. Hier findet sich ein...
Publiziert von stkatenoqu 8. November 2018 um 21:12
Nov 3
Allgäuer Alpen   T2  
3 Nov 18
Weiherkopf 1'665m, Grosser Ochsenkopf 1'662m
Nebel in den Niederungen, Sonne auf den Spitzen der Berge, so oder ähnlich war der Wetterbericht für diesen Samstag. Somit war klar, dass wir eine Tour in nebelfreien Lagen unternehmen wollen. Die Liftanlage in Bolsterlang brachte uns zur Bergstation an der Nebelgrenze, von wo wir über einen schönen, wenn auch durchaus steilen...
Publiziert von stkatenoqu 3. November 2018 um 20:56
Nov 1
Bregenzerwald-Gebirge   T2  
1 Nov 18
Klausberg 961m
Da aller guten Dinge drei sind, bin ich heute nochmals im (Bregenzer) Wald ("Would") unterwegs. Vom kleinen Parkplatz beim kleinen Speichersee bei Andelsbuch/Bersbuch wanderte ich auf der Forststrasse hinauf nach Bezegg, um bei Obermoos zur Heugutvorsäss abzubiegen. An einigen weiteren Alpgebäuden vorbei kam ich bei dem...
Publiziert von stkatenoqu 1. November 2018 um 20:37
Okt 31
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
31 Okt 18
Schweizberg 923m, Rotenberg 938m
Heute ginges gleich nochmals in den Bregenzerwald, diesmal nach Langenegg: Start im Dorfzentrum, der Markierung nach über Weg und Hälisbüel zu einer Kapelle. Hier folgte ich leider dem Fahrweg und landete so auf einem Alpboden, auf welchem sich der Weg verlor. Somit war ein Steilanstieg durch den Wald angesagt, der durch...
Publiziert von stkatenoqu 31. Oktober 2018 um 22:49
Okt 30
Bregenzerwald   T2  
30 Okt 18
Punkt 1'067m, Klaratsberg 1'019m
Ging ich vor fünf Tagen nicht weit von hier noch im Spätsommer wandern, machte ich heute eine Frühwintertour: Start nahe Egg-Grossdorf, bei der Häusergruppe Ittensberg. Über eine Wiese, einen Forstweg und einen schlecht markierten Fussweg, abschliessend durch leicht begehbaren Wald erreichte ich den Punkt 1'067m. Von hier...
Publiziert von stkatenoqu 30. Oktober 2018 um 19:03
Okt 26
Allgäuer Alpen   T2  
26 Okt 18
Imbergkamm/Imberggipfel 1'325m, Fluh 1'391m
Ich wollte noch das schöne Herbstwetter nutzen, bevor es in der vergangenen Nacht zum fürchterlichen Wettersturz mit Schneefall bis in tiefere Lagen kam: so führte mich mein Weg nach Steibis, einen Kurort nahe Oberstaufen in Bayern, von wo ich mich aus Zeitgründen mit der Imbergbahn zu deren Bergstation befördern liess. Ein...
Publiziert von stkatenoqu 27. Oktober 2018 um 11:09
Okt 25
Rheintal   T2  
25 Okt 18
Staufenspitz 1'465m
Eine schöne Nachmittagswanderung auf der Ostseite des Rheintals: vom Parkplatz in Schuttannen führt ein angenehmer Forstweg hinauf in die Waldregion. Kaum hat man diese erreicht, setzt sich der Weg als Steig fort, zum Teil mit Stufen versehen, zum Teil auch neu hergerichtet, sodass seine Begehung trotz Gratnähe problemlos...
Publiziert von stkatenoqu 25. Oktober 2018 um 18:08
Okt 23
Rheintal   T2  
23 Okt 18
Eichbühel 661m
Zufolge Zeitmangels gab es heute nur eine kurze Wanderung, die aber dennoch auch ein wenig fordernd war, zumal der entscheidende Teil im weglosen Gelände verlief. Start vom Parkplatz beim Abzweig nach Meschach, von wo ich der Strasse zu den höchsten Häusern folgte. Im Wald nahm ich den ersten Abzweig nach links (Westen), um...
Publiziert von stkatenoqu 23. Oktober 2018 um 21:01
Okt 22
Rätikon   T2  
22 Okt 18
Gampberg 1'711m
Trotz wunderschönem Sonnenschein ist es heute am Vormittag kalt, sodass flotte Bewegung notwendig ist, um den Körper warmzuhalten. Und flotte Bewegung ist auf der Forststrasse vom Wanderparkplatz in Nenzing-Beschling leicht möglich. Leider meist im Schatten, folgen wir der bequem angelegten Strasse hinauf zur Vordergampalp, wo...
Publiziert von stkatenoqu 22. Oktober 2018 um 19:31