Schimis Seite







Hochtouren

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Ötztaler Alpen   WS-  
19 Jul 16
Similaun über Marzellkamm
Vor der Hütte um sieben Uhr; abmarschbereit! Das war die ausgegebene Losung für den Similaun über den Marzellkamm vom Bergführerbüro. Für unsere Anita die erste Tour auf einen Gletscher, für uns ein schon lange bestehender Wunsch. Zwei Fliegen mit einer Klappe also. Meine Idee dabei war, nicht wie die meisten...
Publiziert von schimi 6. November 2016 um 21:54 (Fotos:38 | Kommentare:2)
Mittelwallis   WS+  
3 Jul 15
Alallinhorn über Hohlaubgrat
Eine sehr warme und kurze Nacht liegt hinter uns. Es ist zwei Uhr, als in unserem Zimmer das Licht angeht; der Plan für heute ist eigentlich das Strahlhorn. Beim Frühstück erzählt uns Reinhard unser Bergführer, dass er diese Tour mit uns heute nicht machen möchte (zu warm, sehr lang, zu weicher Gletscher). Er hätte eine...
Publiziert von schimi 6. August 2015 um 22:30 (Fotos:12)
Mittelwallis   L  
2 Jul 15
Allalinhorn Normalweg
Von unserem sehr empfehlenswertem Hotel Bergfreund in Herbriggen werden wir mit dem Taxi nach Saas Fee gefahren. Da auch Saas Fee autofrei ist, steigen wir am Beginn des Ortes aus und haben Gelegenheit bei einem kleinen Spaziergang durch den Ort einen Blick auf dies und das zu richten. Kleiner, und weniger überlaufen von...
Publiziert von schimi 30. Juli 2015 um 20:57 (Fotos:62)
Mittelwallis   L  
30 Jun 15
Breithorn Westgipfelüberschreitung
In Herbriggen treffen wir uns Sonntagabend zu einer Viertausender-Ausbildungs-Woche im familiär und sehr freundlich geführten Hotel Bergfreund. Mit unserem Bergführer Reinhard sind wir sieben Leute, wie es scheint lauter unkomplizierte Leute. Am Morgen fährt uns der Hotelbus hinauf nach Zermatt, das sich nur den Touristen,...
Publiziert von schimi 30. Juli 2015 um 20:55 (Fotos:50)
Alle meine Berichte






Wandertouren

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Alpenvorland   T1  
3 Okt 16
Eistobel
Zwischen Ebratshofen und Riedholz hat die Obere Argen ein absolut sehenswertes Kleinod im Westallgäu erschaffen. Der Eistobel ist zu allen Jahreszeiten ein attraktives Naturziel. Es eignet sich auch für weniger geneigte Wanderer, denn es gibt kaum Höhenunterschiede und durch die gut gepflegten Wege sind technische...
Publiziert von schimi 4. März 2017 um 11:23 (Fotos:14)
Allgäuer Alpen   T3  
1 Okt 16
Koblat Höhenweg mit Daumen
Schon lange einmal wollte unser Fritz die Koblat Höhenwanderung von der Nebelhornbahn zum Giebelhaus machen. Jetzt sollte es dann endlich mal klappen. Zum ersten Oktober noch vollkommen schneefrei, bietet sich diese Wanderung heute an. Wir besteigen am Morgen die Nebelhornbahn und lassen uns in wenigen Minuten hinaufbefördern...
Publiziert von schimi 18. Februar 2017 um 10:05 (Fotos:27)
Verwallgruppe   T2  
25 Sep 16
Von der Wormser Hütte über den Seenweg zur Kapell-Bergstation
Heute steht für uns nur eine kurze Tour auf dem Programm. Von der Wormser Hütte spazieren wir am schönen Schwarzsee vorbei zur Bergstation Kapell, wo unsere Tour schon zu Ende ist. Da können wir es ganz gemütlich laufen lassen. Zunächst gehen wir auf dem breiten Weg in das große Geländebecken östlich der Hütte....
Publiziert von schimi 1. Januar 2017 um 21:04 (Fotos:12)
Verwallgruppe   T4+ II  
24 Sep 16
Von der Kapellbergstation auf die Zamangspitze
Von Schruns zu Fuß hinauf zur Wormser Hütte, dazu noch die Anreise aus Süddeutschland? Blödsinn, sagt der Hüttenwirt und rät uns zur Seilbahn. In der Tat wären das mal schlappe 1600 Höhenmeter im Aufstieg, da lassen wir uns gerne überzeugen und leisten uns ein sonniges Platzerl in der Gondel. Mit der Hochjochbahn sind wir...
Publiziert von schimi 31. Dezember 2016 um 18:12 (Fotos:19)
Alle meine Berichte


Trekking (außeralpin)

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Peru    
12 Sep 15
Reserva Nacional Islas Ballestas
Leichter als T1? Ja, das ist möglich. Man fährt mit dem Schnellboot von Paracas auf die Islas Ballestas und muss nicht einmal aussteigen. Nein! man darf nicht einmal aussteigen! Aber der Reihe nach: Etwa 230 Kilometer südlich von Lima liegt das Reserva Nacional Islas Ballestas, zu dem auch die kleine Inselgruppe der...
Publiziert von schimi 3. April 2016 um 21:34 (Fotos:74)
Peru   T2  
5 Sep 15
Arequipa und Cañon de Colca
Am 5. September sitzen wir im Flugzeug von Lima nach Arequipa. Während des Fluges von etwa 1,5 Stunden wird uns die riesige Dimension des Landes bewusst und auch, wie wenig Landfläche davon tatsächlich bewohnbar ist. Weite Teile Perus sind bergige Wüste und nur die Täler sind über Straßen zugänglich. Arequipa liegt in...
Publiziert von schimi 23. März 2016 um 13:05 (Fotos:122)
Peru   T3  
27 Aug 15
Santa Cruz Trail
27.8.2015 Cashapampa, ca. 100 Kilometer von Huaraz entfernt ist der Ausgangspunkt zum fast schon berühmten Santa Cruz Trail. Die über 70 Kilometer von Huaraz bis Caraz führt die Anfahrt über die Hauptstraße 3N, welche zügig von Statten gehen. Die letzten gut 25 Kilometer führt die Strecke über eine langsam ansteigende...
Publiziert von schimi 1. März 2016 um 21:48 (Fotos:106)
Peru   T3  
25 Aug 15
Chavín de Huántar und Akklimatisierung beim Antacocha-See
25.8.2015 Heute fahren wir mit dem Bus nach Chavín de Huántar, eine der bedeutenden Ausgrabungen im zentralen Peru. Da die Fahrt durch den 4500 Meter hoch gelegenen Cahuis-Tunnel führt, wird gleichzeitig unsere Höhenanpassung vorangetrieben. Wir verlassen Huaraz nach Süden auf der 3N, der einzigen Straße weit und...
Publiziert von schimi 14. Februar 2016 um 11:43 (Fotos:30)
Peru   T2  
23 Aug 15
Von Lima nach Huaraz
Sicher muss man wegen Lima nicht nach Südamerika fliegen. Ein riesen Moloch, viel Armut und auf den ersten Blick wenig Schönes. Dazu steckt die Metropole ein dreiviertel Jahr unter einer dichten Hochnebeldecke, also bekommt man auch die Sonne nur in wenigen Fällen zu sehen. Einzig das Klima erleichtert das Dasein in der Stadt....
Publiziert von schimi 19. Januar 2016 um 22:26 (Fotos:114 | Kommentare:2)
Tansania   T3 L  
28 Sep 12
Kilimanjaro (Machame Route) und Safari
28.9.2012 Aufstieg vom Machame Gate zum Machame Camp Heute beginnt unser Trekking auf den Gipfel des Kilimajaro. Unsere Ausrüstung haben wir bereits gestern Abend gepackt, so dass wir uns heute Morgen bis zur Abfahrt um 9 Uhr voll auf das gute Frühstück in der Meru Simba Lodge konzentrieren können. Der Minibus ist natürlich...
Publiziert von schimi 22. Februar 2013 um 00:26 (Fotos:336 | Kommentare:11)
Tansania   T3+ L  
22 Sep 12
Mount Meru
22.9.2012 Anreise Der Tag beginnt für uns heute um 2:45 Uhr. Wenn unser Wecker um diese Zeit klingelt, möchte ich am liebsten an einem anderen Ort sein, wo Ruhe ist. Erst mal bin ich schlecht gelaunt (extrem schlecht für meine Verhältnisse!). Aber es nutzt ja nichts. Wer was erleben möchte, muss aus der Kiste; und wer weit...
Publiziert von schimi 10. Januar 2013 um 08:53 (Fotos:93 | Kommentare:2)
Khumbu   T2  
23 Okt 11
Everest Trek, Teil 4 – Der Rückweg
23. Oktober 2011 Der Rückweg beginnt! Allen ist es anzumerken und viele sprechen es auch aus. Wir sind im Zwiespalt zwischen "Es ist beeindruckend schön hier" und "Endlich geht es wieder nach unten!" Ich bin mir sicher, alle sind hingerissen von den Eindrücken dieser Trekkingtour. Aber die Umstände in der Höhe, mit...
Publiziert von schimi 16. September 2012 um 22:33 (Fotos:98 | Kommentare:2)
Khumbu   T3  
18 Okt 11
Everest Trek Teil 3 – Cho La und Kala Pattar
18. Oktober 2011 Überquerung des Ngozumpa-Gletscher Gestern haben wir vom Gokyo Ri den mächtigen Ngozumpa-Gletscher, der sich vom Cho Oyu herunterzieht, gesehen. Heute haben wir eine scheinbar lächerlich kurze Strecke zu bewältigen, wir müssen nur den Gletscher überqueren. Auf der anderen Seite des Gletschers liegt kurz...
Publiziert von schimi 28. August 2012 um 13:34 (Fotos:117 | Kommentare:2)
Khumbu   T2  
7 Okt 11
Everest Trek Teil 2 – von Lukla zum Gokyo Ri
7. Oktober 2011 Flug nach Nepal über Abu Dhabi Am Abend des 7. Oktober fliegen wir planmäßig in Frankfurt ab. Die relativ neue Fluggesellschaft Etihad Airways (seit 2003) mit Sitz in Abu Dhabi ist uns positiv aufgefallen. Die Crew ist international besetzt und natürlich freundlich, das Essen ist sehr schmackhaft und die...
Publiziert von schimi 28. Mai 2012 um 22:52 (Fotos:265 | Kommentare:4)
Khumbu   T2  
23 Apr 09
Everest Trek, Teil 1 – von Jiri nach Lukla
Unser erstes Trekking im Himalaya führt uns auf einen heute nur noch wenig begangenen Teil des Everest Treks. Die Strecke von Jiri nach Lukla gehen heute deshalb nur noch wenige Trekker, weil durch den Bau des Flugplatzes in Lukla eine zeitsparende Abkürzung in die Everestregion zur Verfügung steht. Für uns ist diese Strecke...
Publiziert von schimi 16. Februar 2015 um 13:42 (Fotos:108)
Peru   T2  
23 Jul 06
Circuito Olleros – Chavin
Olleros-Cavin-Trek Über den Olleros-Cavin-Trek erreicht man in drei Tagen und über einfach zu gehende Wege Chavin de Huántar, eine der bedeutendsten archäologischen Stätten Perus. Einzig die am zweiten Tag erreichte Höhe von ca. 4700 Metern, verlangt dem Wanderer ein gehöriges Maß an Höhenverträglichkeit ab. Wer es...
Publiziert von schimi 12. Februar 2014 um 15:41 (Fotos:45)
Alle meine Berichte






Klettersteige

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Ammergauer Alpen   T3 L  
25 Okt 15
Schartenkopf, Laberberg und Ettaler Mandl
Wir starten in Oberammergau am Parkplatz der Laberbergbahn. Es ist noch sehr kalt, der Tag verspricht aber sonniges Bergwetter. Wir starten auf dem Weg 246, der rechts des Seilbahnkabels beginnt und dann leicht links haltend über die Wiese bergan führt. Der edel geschotterte und bestens gepflegte Weg führt in kleinen Kehren in...
Publiziert von schimi 24. März 2016 um 11:56 (Fotos:15)
Ammergauer Alpen   T4- L  
26 Sep 11
Gelbe Wand-Steig
Da für heute Abend eine Wetterverschlechterung angesagt ist, wollen wir eine etwas kürzere Tour machen. Auf der Heimreise kommen wir sowieso in Füssen vorbei; so entscheiden wir uns für den "Gelbe Wand Steig", den ich schon lange mal begehen wollte. Der Zustieg vom Parkplatz der Seilbahn ist erst einmal unschön. Zuerst auf...
Publiziert von schimi 18. Januar 2012 um 18:56 (Fotos:8 | Kommentare:1)
Allgäuer Alpen   T3+ WS  
13 Sep 11
Rote Flüh und Friedberger Klettersteig
Unnahbar sieht sie aus aber auch schön; die Rote Flüh im Tannheimer Tal. Von Nesselwängle (gebührenpflichtiger Parkplatz) starten wir am Nachmittag in Richtung Gimpelhaus. Trotz der spätsommerlichen Hitze erreichen wir die Hütte in etwa eineinhalb abwechslungsreichen Stunden. Schon vom Tal aus kann man die tolle Lage der...
Publiziert von schimi 22. September 2011 um 10:11 (Fotos:20)
Karwendel   T3+ WS-  
10 Okt 10
Mittenwalder Höhenweg
Der Mittenwalder Höhenweg ist ein einfacher Klettersteig, der sich sehr gut eignet für Klettersteiganfänger. Durch die Auffahrt mit der Seilbahn zur Bergstation Karwendelbahn hat man sich auch schon die meisten Aufstiegsmühen gespart. Trotz dieser Erleichterung ist der Weg nicht zu unterschätzen. Er ist, insbesondere für...
Publiziert von schimi 21. Juli 2011 um 13:15 (Fotos:3)
Alle meine Berichte


Schneeschuhtouren

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Allgäuer Alpen   WT2  
8 Jan 17
Über das Riedberger Horn und den Wannenkopf nach Obermaiselstein
Das Kaiserwetter von gestern ist leider vorbei. Als wir am Morgen aus dem Fenster schauen, sehen wir einen hohen Wolkenschleier am Himmel. Er wird sich verstärken und Schluss endlich zu Schneefall führen, sagt der Wetterbericht. Auch ist es nicht mehr so ganz kalt. Leicht unter null Grad und ein am Berghaus Schwaben leicht...
Publiziert von schimi 29. März 2017 um 15:15 (Fotos:10)
Allgäuer Alpen   WT2  
7 Jan 17
Berghaus Schwaben, Rangiswanger Horn, Weiherkopf
Zur Morgendämmerung werden wir von einem glasklaren und wolkenfreien Himmel begrüßt. Im Tal liegt dichter Nebel. So lieben wir das! In der Nacht hat es wohl noch das eine oder andere Mal geschneit, denn die Schneedecke ist noch einmal ein wenig angewachsen. Es ist sehr kalt! Nach dem Frühstück machen wir uns zunächst in...
Publiziert von schimi 23. März 2017 um 11:05 (Fotos:25)
Allgäuer Alpen   WT2  
6 Jan 17
Von Obermaiselstein zum Berghaus Schwaben
Wir starten unsere Tour in die Hörnergruppe am Parkplatz gerade außerhalb Obermaiselsteins in Richtung Riedbergpass, wo eine größere Anzahl von Parkmöglichkeiten vorhanden ist. Das Wetter ist recht bescheiden, es soll jedoch heute noch besser werden. Im Nahbereich ist die Sicht gut, jedoch zeigt der Blick nach oben eine zu...
Publiziert von schimi 15. März 2017 um 14:36 (Fotos:5)
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   WT3  
27 Mär 16
Wankspitze
Die Wankspitze mit Schneeschuhen geistert schon eine ganze Weile durch unsere Köpfe. In unserem Führer steht, dass dies eine Tour für Leute sei, die nicht gerne alleine unterwegs sind. Tatsächlich gehört sie wohl zu den einfachen Klassikern für Jedermann im Inntal, die auch bei eher ungünstigen Verhältnissen noch möglich...
Publiziert von schimi 15. Mai 2016 um 21:54 (Fotos:19)
Alle meine Berichte


Winterwandern

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Verwallgruppe   WT1  
29 Jan 17
Mutjöchle von der Sonnenkopfbahn
Das Mutjöchle mit Schneeschuhen von Westen aus dem Silbertal, das war einmal mein Plan. Jetzt ist es anders gekommen. Keine Schneeschuhtour, sondern eine klassische Winterwanderung ist das Mutjöchle, wenn man von Klösterle kommend mit der Sonnenkopfbahn auffährt, und aus dem Skigebiet heraus den bestens präparierten...
Publiziert von schimi 14. Juni 2017 um 21:44 (Fotos:8)
Allgäuer Alpen   T2  
26 Dez 13
Falkenstein – Zirmgrat
Heute ist es bedeckt und es wird hier auf 800 Metern Höhe sicher regnen. Die Burgruine Falkenstein, die wir schon von der Pension aus sehen können scheint da ein nahes und wegen der Einkehrmöglichkeit dort oben auch bei schlechtem Wetter attraktives Ziel zu sein. Obwohl uns vom Zirmgrat abgeraten wird, habe ich die ganze Zeit...
Publiziert von schimi 14. Februar 2014 um 13:44
Alle meine Berichte


Vulkane

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Sizilien   T3  
1 Nov 14
Ätna
Unser Hotel oberhalb Zafferane liegt günstig an der Strada Provinciale 92, die von Südosten auf den Ätna hinaufführt. Am Morgen werden wir von einem Bus abgeholt, der uns über viele Kehren und Kurven hinaufbringt auf etwa 1900 Meter Höhe. Hier finden sich neben mehreren großen Parkplätzen auch das Bergführerbüro, die...
Publiziert von schimi 12. April 2015 um 21:33 (Fotos:52)
Sizilien   T2  
28 Okt 14
Monte Fossa delle Felci (Salina)
Auch unsere heutige Tour beginnt wieder mit einer kleinen Seefahrt. Von Lipari schippern wir gemütlich und mit viel Sonne nach Salina, der Nachbarinsel, die nur wenige Kilometer entfernt nordwestlich liegt. Wir legen in Santa Marina Salina, dem Haupthafen der kleinen Insel an. Die Insel besteht weitestgehend nur aus zwei...
Publiziert von schimi 2. März 2015 um 10:37 (Fotos:43 | Kommentare:2)
Sizilien   T2  
27 Okt 14
Vulcano
Unser Tag und unsere Tour beginnen heute nicht nur mit dem Frühstück und einem herrlichen Sonnenaufgang, sondern auch mit einer netten kleinen Bootsfahrt. Von Lipari nach Vulcano, da kann man hinüberschauen und der gute Schwimmer könnte die Strecke auch durchaus angehen. Die kürzeste Entfernung ist etwa einen Kilometer lang,...
Publiziert von schimi 2. März 2015 um 09:04 (Fotos:89)
Sizilien   T2  
26 Okt 14
Von Ginostra zur Aussicht auf die Feuerrutsche
Gestern hatten wir die Feuerrutsche auf Stromboli von Norden aus besucht, heute wollen wir uns das Schauspiel zuerst vom Wasser aus ansehen und später von Ginostra, also vom Westen der Insel. Nach einem freien Vormittag treffen wir uns am Nachmittag am Hafen Stromboli. Von dort fahren wir in zwei großen Booten zuerst hinaus...
Publiziert von schimi 9. Februar 2015 um 21:54 (Fotos:53)
Sizilien   T2  
25 Okt 14
Aussicht auf Strombolis Feuerrutsche
Der Tag vor unserer Überfahrt von Neapel zur Insel Stromboli wartet mit zwei schlechten Nachrichten auf uns. Die gebuchte Nachtfähre fährt nicht wegen rauer See. Hä, wie bitte! Wir sehen kaum eine Welle und schon gar nichts Weißes auf den Wellenkronen. Stattdessen sollen wir mit einem Reisebus um halb Süditalien herumkurven,...
Publiziert von schimi 17. Januar 2015 um 00:11 (Fotos:27 | Kommentare:3)
Alle meine Berichte


Süddeutschland außeralpin

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Schwäbische Alb   T2  
20 Aug 16
Uracher Wasserfallsteig
Was macht der bergsüchtige Schwabe, wenn das Ziel zu weit weg, und die Freizeit zu kurz für eine Fahrt dorthin ist? Es fährt an die Schwäbische Alb und findet am Albtrauf (so nennt man den steilen Nordabbruch dieses Mittelgebirges) einen hervorragenden Ersatz um seine Gier nach Bergen ein klein wenig zu stillen. Der...
Publiziert von schimi 25. Dezember 2016 um 21:35 (Fotos:20)
Schwäbische Alb   T2  
5 Apr 15
Wolfstal und Großes Lautertal
Eigentlich kann man diese Runde durch das Große Lautertal und das Wolfstal das ganze Jahr über machen. Zwei Besonderheiten lassen jedoch die Jahreszeit des zeitigen Frühjahrs als ideal erscheinen. Zum einen – und das war der eigentliche Grund unserer Tour – gibt es im Wolfstal ein großes Vorkommen vom Märzenbecher, und...
Publiziert von schimi 18. Mai 2015 um 14:19 (Fotos:33)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T1  
10 Okt 14
Hohenbeilstein und Annasee
Von der Burg Hohenbeilstein zum Annasee und auf anderem Wege zurück, sicher keine "Tour" bei der man von spektakulären Wegen und Aussichten berichten kann. Bei diesem ausgedehnten Spaziergang geht es heute mehr um die kleinen Dinge am Wegesrand, zumal das Wetter alles andere als schön ist. Es nieselt heute oft so vor...
Publiziert von schimi 4. Januar 2015 um 11:24 (Fotos:30)
Schwäbische Alb   T2  
23 Aug 14
Mössinger Dreifürstensteig
Mal wieder auf die Schwäbische Alb zum Wandern; da gibt es einen sogenannten "Premium Wanderweg". Na das muss man sich doch einmal anschauen. Der Mössinger Dreifürstensteig führt von der schön gelegenen Olgahöhe nach Südwesten, zunächst auf halber Höhe und dann ganz hinauf zum famosen Aussichtspunkt Dreifürstenstein....
Publiziert von schimi 15. Oktober 2014 um 13:57 (Fotos:29)
Schwarzwald   WT1  
1 Dez 13
Feldberg und Seebuck im Whiteout
Der Wetterbericht verspricht uns heute "Sonne auf den Bergen" – auch in Baden-Württemberg. Wie schön ist das, wenn man bei Sonne durch den Schnee wandern kann, und obendrein beim Blick nach unten auch noch ein Wolkenmeer betrachten darf. Wir sind am Feldberg, Baden-Württembergs höchstem Gipfel. Dort hat das...
Publiziert von schimi 24. Januar 2014 um 12:42 (Fotos:9)
Alle meine Berichte


Skifahren (Piste)

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

27 Mär 15
Livigno
15 Mär 15
Lermoos
23 Mär 13
Flims Laax
17 Mär 13
Faschina
3 Mär 13
Ifen
17 Feb 13
Rauris
26 Dez 12
Kronplatz
6 Mär 12
Hochötz
3 Feb 12
La Plagne
28 Jan 12
Les Arcs
15 Jan 12
Diedamskopf
14 Jan 12
Wildhaus
26 Dez 11
Neunerköpfle
23 Jan 11
Klausberg
22 Jan 11
Speikboden
15 Jan 11
Axamer Lizum
14 Dez 10
Nauders
10 Dez 10
Sulden
21 Jan 10
Valtournenche

Alle meine Berichte


Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert



Gipfel

Meine Wegpunkte: Liste · Landkarte
Kilimanjaro / Kibo - Uhuru Peak 5895m
Kala Patthar 5550m
Gokyo Ri 5365m
Mirador de Punta Union 4830m
Lava Tower 4655m
Mount Meru 4562m
Mirador de Antacocha 4230m
Breithorn - Westgipfel 4164m
Bishorn 4153m
Allalinhorn 4027m (2)
Klein Matterhorn 3883m (2)
Piz Palü - Ostgipfel 3882m
Brunegghorn 3833m
Little Meru 3820m
Rhino Point 3801m
Wildspitze 3770m
Monte Cevedale 3769m
Üssers Barrhorn 3610m
Similaun 3606m
Piz Tschierva 3546m
Zuckerhütl 3505m
Piz Kesch / Piz d'Es-cha 3418m
Il Chapütschin 3386m
Suldenspitze / Cima di Solda 3376m
Kleiner Similaun 3363m
Monte Etna - Cratere Nord-Est 3335m
Chapütschin Pitschen 3328m
Piz Buin Grond 3312m
Habicht 3277m
Aiguille Rouge 3226m
Munt Pers 3207m
Dreiländerspitze 3197m
Marzellkamm 3147m
Flüela Schwarzhorn 3146m
Hoher Sonnblick 3106m
Piz Porchabella 3079m
Wildes Mannle 3019m
Plattkofel / Sasso Piatto 2964m
Zugspitze 2962m
Bödagrat 2952m
Adlerflüe 2913m
Rietzer Grieskogel 2884m
Monte Frumento Supino 2845m
Grosshorn 2781m
Uf den Flüen / Uf da Flüe 2774m
Muttekopf 2774m
Bachwandkopf 2762m
Saurüssel 2728m
Höjabüel / Höh Büel 2724m
Ciastel de Fanes 2657m
Roßkogel 2646m
Steinschartenkopf 2615m
Bockkarkopf 2608m
Morgenkogel 2607m
Schafjoch 2583m
Wilder Mann 2579m
Halslspitze 2574m
Vorderhalslspitze 2545m
Großer Widderstein 2533m
Gitsch 2510m
La Grande Rochette 2508m
Schafsiedel 2447m
Monte Crapene 2430m
Karhorn 2416m
Hinterer Tajakopf 2408m
Kreuzjoch 2398m
La Pare 2393m
Albonagrat 2391m
Westliche Putzenhöhe 2387m
Zamangspitze 2386m
Nördliche Linderspitze 2374m
Hoher Kopf 2373m
Tristkopf 2361m
Thaneller 2341m
Hoadl 2340m
Daniel 2340m
Grubenkopf 2337m
Upsspitze 2332m
Crête de la Plane 2324m
Sulzleklammspitze 2323m
Leitnerberg 2309m
Viggarspitze 2306m
Hinderrugg / Hinterrugg 2306m
Südliche Linderspitze 2304m
Kirchlespitze 2302m
Formaletsch 2292m
Großer Daumen 2280m
Durakopf 2275m
Kronplatz / Plan de Corones 2273m
Chäserrugg 2262m (2)
Warther Horn 2256m
Wechseljoch 2250m
Geißhorn / Gaishorn 2247m
Mittlere Linderspitze 2239m
Pleisen 2236m
Predigtstein 2234m
Hoher Ifen 2230m
Nebelhorn 2224m
Gaiseck 2212m
Wankspitze 2209m
P.2203m 2203m
Kögele 2195m
Astjoch 2194m
Faltegartenkögele 2174m (2)
Eisenerzer Reichenstein 2165m
Frudiger 2153m
Lutterkopf / Monte Luta 2145m
Schönberg 2142m
Allerleigrubenspitze 2130m
Ellener Kreuz 2121m
Sattelberg 2115m
Rote Flüh 2108m
Leistchamm 2101m
Rossberg 2096m
Hahnenköpfle 2082m (2)
Gamser Rugg 2076m
Muttjöchle 2074m
Osterfelderkopf 2050m
Ponten 2045m
Kanisfluh / Holenke 2044m
Fellhorn 2037m
Hoher Freschen 2004m
Krinnenspitze 2000m
Monte Silvestri 2000m
Hohe Matona 1998m
Gaichtspitze 1986m
Geißfuß 1981m
Schlappoltkopf 1968m
Schartschrofen 1968m (2)
Abendspitze 1964m
Rubihorn 1959m
Châtel 1937m
Söllerkopf - Vorgipfel 1925m
Längenfelderkopf 1902m
Einstein 1866m
Neunerköpfle 1862m
Lumberger Grat 1860m
Lumberger Grat - Ostgipfel oder Wintergipfel 1852m
Simetsberg 1840m
Hochgrat 1834m
Rindalphorn 1822m
Gelchenwanger Kopf 1812m
Riedberger Horn 1787m (2)
Buralpkopf 1772m
Naabi Hill 1770m
Teufelstättkopf 1758m
Stuiben 1749m (2)
Gündleskopf 1748m
Siplingerkopf 1746m (2)
Latschenkopf 1740m
Grünten - Übelhorn 1738m
Sedererstuiben 1737m (2)
Buralkopf Vorgipfel 1723m
Kreuzjoch 1719m
Wannenkopf 1712m
Söllereck 1706m
Wertacher Hörnle 1695m
Schönkahler 1688m
Laberberg 1686m
Bolgen 1686m
Wertacher Hörnle - Südöstlicher Vorgipfel 1684m
Steineberg 1683m (2)
Girenkopf 1683m
Steinköpfle 1669m
Weiherkopf 1665m
Seelekopf 1663m
Großer Ochsenkopf 1662m
Kreuzeck 1651m
Rohnehöhe / Eineguntkopf 1639m
Schartenkopf 1636m
Hohenfluhalpkopf 1636m
Pirschling 1634m
Ettaler Manndl 1633m
Edelsberg 1629m
Rangiswanger Horn 1615m
Siplinger Nadel 1580m (2)
Alpspitze 1575m
Hochhäderich 1566m (2)
Pürschling 1566m
Falken 1564m
Geißwiedenkopf 1544m
Kleiner Hirschberg 1500m
Burgberger Hörnle / Kreuzelspitz 1496m
Feldberg 1493m
Bärenkopf 1478m
Bürstling 1466m
Mittag 1451m
Seebuck 1448m
Massanella 1365m
Hennenköpfe - Hauptgipfel 1357m
Puig de Massanella espolón SO 1355m
Hennenköpfe - Nordgipfel 1332m
Zirmgrat 1293m
Vesuvio / Vesuv 1281m
Falkenstein 1267m
Salober 1177m
Alto de San Martín 1157m
Puig Tomir 1104m
Cruz de la Viorna 1090m
Pfänder 1064m
Puig de Galatzó 1027m
Monte Fossa delle Felci 962m
Scheibenbichl 960m
Dreifürstenstein 854m
Känzele 720m
Hörnle 707m
Jusi 673m
Vulcano Gran Cratere 391m
Alle meine Wegpunkte

Hüttenliste

Meine Wegpunkte: Liste · Landkarte
Gorak Shep 5140m
Lobuche 4930m (2)
Dzonglha 4843m
Gokyo 4750m (2)
Thangnak 4700m
Barafu Camp 4645m
Dougla 4630m (2)
Karanga Camp 4035m
Barranco Camp 3985m
Shira 2 Camp 3880m
Millenium Camp 3861m
Saddle Hut 3566m
Rifugio Casati 3269m
Cabane de Tracuit CAS 3256m
Zittelhaus 3100m
Mweka Camp 3100m
Gandegghütte 3030m
Britanniahütte SAC 3030m (2)
Machame Camp 3016m
Berghaus Diavolezza 2978m (3)
Münchner Haus DAV 2959m
Hildesheimer Hütte 2899m
Stettiner Hütte 2875m
Lodge bei Junbesi 2860m
Breslauer Hütte 2844m
Rojacher Hütte 2719m
Rifugio Demetz 2680m
Chamanna digl Kesch CAS 2625m (2)
Chamanna Coaz CAS 2610m (2)
Rifugio Passo Principe / Grasleitenpasshütte 2600m
Schaubachhütte / Rifugio Città di Milano 2591m
Chamanna da Tschierva SAC 2583m (2)
Sonn-Alpin 2576m (2)
Turtmannhütte SAC 2519m
Miriakamba Hut 2514m
Martin-Busch-Hütte 2501m (2)
Rifugio Antermoia 2500m
Wiesbadener Hütte 2443m
Hochjochhospiz 2412m (2)
Sonnklarhütte 2400m
Mottolino Fun Mountain (Bergstation) 2398m
Innsbrucker Hütte 2369m
Heilbronner Hütte 2308m
Wormser Hütte 2307m (2)
Rifugio Sandro Pertini 2300m
Rifugio Friedrich August 2298m
Plattkofelhütte / Rifugio Sasso Piatto 2297m (3)
Riffelseehütte 2293m
Sunna Alm 2291m
Rotwandhütte / Rifugio Roda di Vael 2283m (2)
Langkofelhütte/ Rifugio Vicenza 2253m
Rifugio Vajolet / Preusshütte 2243m (2)
Sellajochhaus 2180m
Jamtalhütte DAV 2165m
Neubau Naturfreundehaus 2160m
Rifugio Comici 2155m
Reichensteinhütte 2114m
Schöneben 2105m
Rappenseehütte 2091m (2)
Kaltenberg Hütte 2089m
Eishof 2076m
Knorrhütte 2052m
Obere Laaser Alm 2050m
Birgitzköpflhaus 2033m
Neue Rotmoosalm Hütte 2030m (2)
Boscheben 2028m
Mindelheimer Hütte 2013m (2)
Neue Taistner Sennhutte / Malga di Tesido 2012m
Widdersteinhütte 2009m (2)
Bergstation Jochtal 2008m
Rableidalm 2000m
Bergrestaurant Roseg 1999m (2)
Fiegl's Hütte 1956m
Mitterkaser 1953m
Bergrestaurant Muttjöchle 1952m
Ravensburger Hütte 1947m
Starkenfeldhütte 1936m
Coburger Hütte 1920m
Freiburger Hütte 1918m (2)
Untere Rotmoosalm 1904m
Jausenstation Walderalm 1900m
Rifugio Sapienza 1900m
Feldringalm 1886m
Moarhofalm 1883m
Kapellalpe 1857m (2)
Lazinseralm 1847m
Freschenhaus 1846m
Kemptner Hütte 1844m
Hochganghaus 1839m
Gasthof Zeinisjoch 1822m
Mottolino Fun Mountain (Talstation) 1819m
Weidener Hütte 1799m (4)
Zirmbachalm 1794m
Gundhütte 1784m
Hochalm 1780m
Neue Bamberger Hütte 1761m (4)
Wangalm 1753m
Gävis Alpe 1746m
Bacherhütte 1745m
Obere Bierenwangalpe 1736m
Bockerhütte 1717m
Wettersteinhütte 1717m
Meißner Haus 1707m (2)
Tegelberghaus 1707m
Hochalm 1704m
Konstanzer Hütte 1688m
Obere Roßalpe 1685m
Gasthaus Mutkopf 1684m
Bergstation Laberberg 1682m
Ehenbichler Alm 1680m
Ochsenhütte 1677m (2)
Hotel/Refugio Odriozola / Refugio de Áliva 1666m
Gimpelhaus 1659m
Oberchäseren / Oberkäseren 1651m
Sebenalpe 1650m
Sattelbergalm 1637m
Schwarzwasserhütte 1620m
Simetsberg - Diensthütte 1610m
Ammererhof 1600m
Naturfreundehaus Kolm Saigurn 1596m
Ifenhütte 1586m (2)
Untere Saluveralpe 1565m
Pürschlinghaus 1564m
Brunnsteinhütte 1560m
Pinnisalm 1560m
Giggelberg 1555m
Lehnberghaus 1554m
Hochforch 1548m
Nassereithof 1542m
Pederü 1540m (2)
Alpengasthof Obernbergersee 1539m (2)
Grüntenhaus 1535m
Kögelehütte 1533m
Hengst 1531m
Nassereithütte 1525m
Leiter Alm 1522m
Sölleralpe 1522m
Hochhäderich-Alpe 1520m (2)
Rangiswanger Alpe 1516m
Berghaus Schwaben 1509m (3)
Gundalpe 1502m
Ehrwalder Alm 1502m
Tuftlalm 1496m
Gasthof Edelweisshuette 1492m
Hubertushütte 1486m
Cafe-Restaurant Lari-Fari 1483m
Spicherhaldealpe 1481m
Linthof 1466m
Kopfronhof 1440m
Pirchhof 1440m
Alpengasthof Waldesruh 1439m (2)
Alpe Hinteregg 1431m
Steinegg 1423m
Mittlere Stuibensennalpe 1403m
Bärgunthütte 1391m
Sellamatt 1390m
Altschen 1388m
Oberalpe 1386m
Schwarzenberghütte 1380m
Reintalangerhütte 1370m
Obere Balderschwanger Alpe 1369m
Hochmuth 1368m
Alpe Melköde 1346m
Gasthaus Adlerhorst 1330m (2)
Alpe Oberberg 1317m
Soila-Alm 1297m
Kenzenhütte 1294m
Gasthof Zugspitzblick 1290m (2)
Gasthof Innerst 1283m
Gasthof Feuerstein 1281m
Präbichler Hof 1280m
Buchelalpe 1277m
Auenhütte 1274m (2)
Hintergarnitzenalpe 1272m
Oberdorf 1230m
Mautstelle Bodenhaus 1230m
Kreuzboden Bergrestaurant 1230m
Alpe Zunkleiten 1180m
Vilsalpe 1178m
Untere Richteralpe 1153m
Wirtshaus Arzkasten 1151m
Gaisalpe 1149m (2)
Bad Innerlaterns 1147m
Refugio Entralagos - Aparcamiento 1125m
Matatz Valtelehof 1100m
Refugio Enol 1093m
Longfall 1075m
Schwabenhof 1070m (2)
Giebelhaus 1068m
Gasthaus Pfänderdohle 980m
Harpprechthaus 800m
Rohrauer Hütte 770m
Burgmühle 605m
Alle meine Wegpunkte