Hikr » saebu » Hikes

saebu » Reports (405)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Oct 17
Berner Voralpen   T4-  
17 Oct 11
7 Hengste 1'952m
Eine wunderbare, abwechslungsreiche Tour in einmaliger Kalklandschaft. Vom Trüschhubel 1’154m wandern wir auf dem Fahrsträsschen Richtung Fall, wo wir über einen morschen Steg den Fallbach überwinden. Danach geht’s steil den Pfadspuren übers Grätli hinauf zur Solflue. Meistens dem Grat entlang, über einige...
Published by saebu 26 October 2011, 13h20 (Photos:19 | Comments:1)
Oct 16
Emmental   T3+  
16 Oct 11
Trogenhorn 1'973m
Wunderbare Herbsttour in abwechslungs- und aussichtsreicher Umgebung. Im herbstlich gefärbten Rotmoos 1’190m startet unsere aufgestellte Gruppe Richtung obere Breitwang 1'370m. In stetigem Zickzack geht’s dann weiter durch den Wald und bei der kleinen Chrinde einige Felsriegel überwindend ziemlich direkt zum Trogenhorn...
Published by saebu 26 October 2011, 13h18 (Photos:22)
Sep 26
Oberhasli   T3  
26 Sep 11
Wandelhorn 2'304m
Erneut erkunden wir das Haslital und erhalten neue Einblicke in uns unbekanntes Gebiet. Irgendwo in Meiringen unten haben wir einen Abzweiger verpasst und landen dann via Falchern in Isetwald 1’280m. Immerhin befinden wir uns fast dort wo wir hinfahren wollten ;o) und so ändern wir spontan unsere Route. Auf dem Bergweg in...
Published by saebu 26 October 2011, 12h59 (Photos:8)
Sep 24
Emmental   T3  
24 Sep 11
Hengst 2'092m
Einfache und landschaftlich sehr reizvolle Tour durch das Karstgebiet der Schrattenflue. Skitourenfahrer, welche die Schratte vom Winter kennen, sollten die grossen Dolinenlöcher nicht zu gut studieren……nun ist klar, weshalb man Skitouren in diesem Gebiet nur bei genügend Schnee machen sollte ;o)! Nach einer etwas...
Published by saebu 26 October 2011, 12h50 (Photos:12)
Sep 13
Emmental   T3  
13 Sep 11
Schnierenhörnli - Wybertour
Eine tolle Kurztour ohne grosse Schwierigkeiten und dennoch mit gewissem Pepp dank dem ausgesetzten Grat. Bestens geeignet für Neulinge, welche einmal die etwas einsameren Berge entdecken wollen ;o)! So habe ich auch für unsere „Wyberwanderung“ diese Tour ausgewählt. Oberhalb Riederen / Mirreneggauf ca. 1’500m laufen...
Published by saebu 25 October 2011, 21h23 (Photos:10 | Comments:2)
Sep 3
Uri   T5 I  
3 Sep 11
Haldi Gipfel-Runde
Eindrucksvolle Gipfelsammeltour im weitläufigen und abwechslungsreichen Gebiet oberhalb Haldi. Schon früh starten wir heute in der Stafelalp 1’780m und steigen via Bälmeter Grat 2’252m, Stich 2'289m zu den Wissen Platten. Auf dem blau-weiss markierten Weg überwinden wir kraxelnd die Kalkplatten und erreichen dann...
Published by saebu 21 October 2011, 23h01 (Photos:35)
Sep 2
Uri   T4-  
2 Sep 11
Bälmeten 2'416m
Interessantes und für uns unbekanntes Karstgebiet mit abwechslungsreichen Tourenmöglichkeiten. Nachdem wir mit etwas Glück und hilfsbereiten Einheimischen doch noch ein „Nachtlager“ gefunden haben, können wir uns nun bei einem feinen Nachtessen im Restaurant Alpenrösli an die Tourenplanung der nächsten Tage machen....
Published by saebu 21 October 2011, 22h17 (Photos:38)
Aug 31
Uri   T5 II  
31 Aug 11
Bristen 3'073m
Nun endlich können wir diese abwechslungsreiche, schon lange geplante und auf der Warteliste stehende Tour, bei besten Bedingungen geniessen! Mit dem privaten Seilbähnli lassen wir uns von Bristen Steinmatt 784m gemütlich nach Breitlaui 1’150m hinauf transportieren und können so den langen Aufstieg mit unseren schweren...
Published by saebu 19 October 2011, 09h31 (Photos:44)
Aug 29
Schwyz   T3+  
29 Aug 11
Diethelm 2'093m
Heute steht eine weitere Erkundungstour auf der anderen Seite des Wägitals an. Von Au 912m am Seeende steigen wir dem schön angelegten Weg entlang des Fläschlibach via Schlänggen zur Alp Fluebrig 1’588m auf, wo wir zum Glück schon den schönen Tiefblick über den Wägitalersee geniessen. Denn oben hüllt eine hartnäckige...
Published by saebu 2 October 2011, 18h05 (Photos:8 | Comments:1)
Aug 28
Schwyz   T5 II  
28 Aug 11
abwechslungsreiches Gipfelsammeln im Wägital
Lange, abwechslungsreiche und sehr schöne Gipfel-Sammeltour hoch über dem uns unbekannten Wägital! Ab Innerthal 906m wandern wir dem Bergweg entlang durch den wilden Gwürzwald 1’104m hinauf zur Schwarzenegg 1’324m. Weiter geht’s vorbei an der schön gelegenen Kletterhütte Bockmattli immer steiler, links haltend über...
Published by saebu 28 September 2011, 09h31 (Photos:41 | Comments:5)
Aug 17
Mittelwallis   F  
17 Aug 11
Allalinhorn 4'027m
Wedu’s erster Viertausender bei Bilderbuchwetter! Eigentlich hätten wir ja mit der ersten Bahn 7.15 Uhr ab Felskinn hoch fahren wollen, doch mit dem neu angelegten Hüttenweg braucht es viel mehr Zeit als früher und leider wird das Frühstück nicht eher serviert. Von der Britanniahütte 3’030m steigen wir also zuerst...
Published by saebu 24 September 2011, 08h49 (Photos:18)
Aug 16
Mittelwallis   T4 PD  
16 Aug 11
Mittaghorn VS 3'143m
Hochalpiner Familien- und Neulingklettersteig mit einigen „prickelnden“ Stellen, einer einmaligen Aussicht auf die Viertausender und einem tollen Tiefblick nach Saas Fee. Von der Mittelstation Morenia 2’572m durchqueren wir auf dem blau-weiss markierten Bergweg die blockige Mulde und gelangen so zur Fahne am...
Published by saebu 10 September 2011, 21h38 (Photos:28 | Comments:1)
Aug 11
Frutigland   PD  
11 Aug 11
Balmhorn 3'698m
Eine geniale Biwaktour durch abwechslungsreiches Gelände auf einen tollen Aussichtsberg! Nachdem wir uns am späteren Nachmittag im Restaurant Sunnbüel 1'934m noch gestärkt haben, geht’s los mit unseren schwer bepackten Rucksäcken. Zuerst hinunter in die landschaftlich sehr schöne Spittelmatte 1’875m, wo wir dann...
Published by saebu 19 August 2011, 12h48 (Photos:53 | Comments:4)
Jul 31
Frutigland   PD+ II  
31 Jul 11
Fründenhorn 3'369m
Mit etwas gemischten Gefühlen steigen wir vom Öschinensee 1’593m auf dem schön angelegten, abwechslungsreichen Hüttenweg hinauf zur Fründenhütte 2’562m. Wenn es heute nicht mehr regnet, dann könnte es morgen vielleicht klappen mit der Besteigung des Fründenhorn. Doch knapp unterhalb der Hütte beginnt es wieder zu...
Published by saebu 7 August 2011, 13h52 (Photos:42)
Jul 20
Neuchâtel   PD  
20 Jul 11
Tête de Ran 1'422m
Beim Start am Bahnhof von la Chaux-de-Fonds 997m können wir nirgends die markierte Bikeroute auf die Vue des Alpes finden und so fahren wir der Nase nach bis wir einen Wanderweg Richtung Tête de Ran antreffen und diesem via Creux des Olives, Grandes Crosettes bis les Roulet 1’097m folgen. Hier treffen wir auf eine Bikeroute,...
Published by saebu 7 August 2011, 12h24 (Photos:17)
Jul 18
Berner Voralpen   T3  
18 Jul 11
Ochsen 2'189m
Bei noch verhangenem, niesligem Wetter starten wir beim Schwefelbergbad 1'389m und steigen entlang dem Skilift Richtung Louigrat, wo wir auf den markierten Bergweg zum Ochsen stossen. Steil geht’s hinauf zum Hürlisboden 2’025m, wo wir auf eine Schafherde mit 2 Schutzhunden treffen und eine spezielle Erfahrung machen. Wie auf...
Published by saebu 7 August 2011, 11h53 (Photos:24)
Jul 15
Frutigland   T5-  
15 Jul 11
Mittaghorn 2'678m
Heute Morgen dann endlich reissen die Wolken auf und wir können unser Frühstück mit einem tollen Tiefblick nach Adelboden runter geniessen. Nach dem gemütlichen Säubern der Lohnerhütte 2’171m machen wir uns dann auf den Weg Richtung Engstligenalp zurück. Bei der Abzweigung für’s Mittaghorn machen wir ein Materialdepot...
Published by saebu 7 August 2011, 11h12 (Photos:39)
Jul 14
Frutigland   T4+ F  
14 Jul 11
Chäligang - Lohnerweg - Lohnerhütte
Entlang des tosenden Engstligfalles führt der Klettersteig auf dieEngstligenalp; ein grandioses und einmaliges Spektakel bietet die Natur jedem Begeher! Doch dieses Spektakel soll uns heute wegen des ständigen Nieselregens aus dem Nebel etwas verwehrt bleiben. Unser Ausgangspunkt ist der Parkplatz 1’400m bei der Talstation...
Published by saebu 7 August 2011, 10h37 (Photos:12)
Jul 12
Uri   T5 II  
12 Jul 11
Chli Windgällen 2'986m & Schwarz Stöckli 2'613m
Ein aussichtsreicher Schutt-Gipfel mit abwechslungsreicher Umgebung. Bei schönstem Wetter starten wir von der Windgällenhütte 2’032m und marschieren entlang dem blau-weiss markierten Weg entlang zum steilen, mit Fixseilen ausgerüsteten Übergang unter Furggeli 2’487m. Kurz steigen wir ab und queren dann entlang den...
Published by saebu 5 August 2011, 21h12 (Photos:31)
Jul 9
Jura   PD  
9 Jul 11
Biketour: Franches Montagnes
Nach einem stärkenden Frühstück in der Jugi le Bémont 982m starten wir zu unserer Franche Montagne Rundtour und fahren entlang der Bikeroute via les Rouges-Terres 1’025m, le Montbovats Dessous, Petit Bois Derrière nach le Cernil, wo ich nun wieder weiss wo wir. Wegen der vielen, aber teils schlecht markierten Bikerouten...
Published by saebu 27 July 2011, 10h37 (Photos:30)