Jan 2
Waadt   T1  
2 Jan 18
Von La Sauge über den Mont Vully
La Grande Cariçaie / Réserve de Cudrefin - Mont Vully (653m). Warum die Kelten um 124 v.Chr. begannen, ein Oppidum auf dem Mont Vully zu errichten, hat sich nicht bis in unsere Zeit überliefert. Ebensowenig ist bekannt über die Nutzung während der folgenden 50 Jahre bis zur Zerstörung durch einen Brand, damit aber...
Publiziert von poudrieres 3. Januar 2018 um 20:21 (Fotos:36 | Geodaten:2)
Sep 18
Seeland   T1  
18 Sep 17
Vom Neuenburgersee zum Bielersee
Entre-deux-Lacs : Lac de Neuchâtel - Lac de Bienne. Die grosse Raffinerie von Cressier zwischen Bielersee und Neuenburgersee wurde 1966 zusammen mit einem grossen 18-gleisigen Güterbahnhof eingeweiht und prägt noch heute unübersehbar das die Landschaftsbild zwischen den beiden Seen. Angeschlossen ist die Raffinerie bei...
Publiziert von poudrieres 20. September 2017 um 20:31 (Fotos:40 | Geodaten:2)
Sep 17
Seeland   T1  
17 Sep 17
Rund um den Bielersee
Bielersee (429m) - Chemin de rive / Uferweg Der Bielersee ist einer der drei grossen Seen am Südfuss des Jura, besitzt aber nur etwa 1|5 der Fläche des Neuenburger Sees. Das nach der Juragewässerkorrektion trockengefallene Südufer ist heute stark vom sommerlichen Tourismus und Wassersport geprägt. Naturufer haben sich...
Publiziert von poudrieres 18. September 2017 um 16:38 (Fotos:69 | Geodaten:4)
Sep 10
Seeland   T1  
10 Sep 17
Rund um den Neuenburgersee
Lac de Neuchâtel - Grande Cariçaie. Die Geschichte des Neuenburger Sees beginnt vielleicht *) am Ende der letzten Eiszeit mit dem "Solothurner See", der sich an einer Endmoräne bei Wangen an der Aare bis Orbe zurückstaute und dessen Wasserspiegel etwa 20m über dem heutigen Wasserspiegel lag. Durch die Zuschüttung mit...
Publiziert von poudrieres 10. September 2017 um 16:47 (Fotos:80 | Geodaten:2)
Jun 5
Neuenburg   T2  
5 Jun 17
Von Neuchâtel über die Tête Plumée
Gorges du Seyon - Pierre Crapaud - Tête Plumée Die Zeiten, zu denen der Steinbruch an der Tête Plumée die Stadt Neuchâtel mit grau-weissen Steinen versorgt hat, sind schon lange vorbei und der gemauerte Aussichtspunkt schon recht zugewachsen. An einzelnen Stellen unterhalb haben sich die Magerrasen glücklicherweise...
Publiziert von poudrieres 29. Oktober 2017 um 10:04 (Fotos:18 | Geodaten:2)
Mai 14
Neuenburg   T1  
14 Mai 17
Lac de Neuchâtel - Von Neuchâtel zur Areuse
Sentier du Lac. Der Sentier du Lac de Neuchâtel wurde 2004 eingeweiht. Zwischen Vaumarcus und le Landeron verläuft der über 40km lange Weg bis auf wenige Ausnahmen unweit des Ufers. Eine Attraktion nahe des Hafens von Auvernier sind zur Zeit die dort nistenden Graureiher auf den îles Maurice (RTS Minimag / NE)....
Publiziert von poudrieres 14. Mai 2017 um 15:08 (Fotos:31 | Kommentare:1 | Geodaten:2)
Apr 16
Waadt   T1  
16 Apr 17
La Grande Cariçaie - La Sauge
Réserve naturelle du Fanel - Réserve naturelle du Chablais de Cudrefin. Der Canal de la Broye trennt die beiden Naturschutzgebiete Fanel und Chablais de Cudrefin am Lac de Neuchâtel. Flachwasserzone, Riedgebiete und Auenwälder prägen die beiden ältesten Naturschutzgebiete der Grand Cariçaie, dem grössten...
Publiziert von poudrieres 16. April 2017 um 19:40 (Fotos:20 | Geodaten:2)
Waadt   T1  
16 Apr 17
Grande Cariçaie - Champ Pittet
Réserve naturelle des Grèves de Cheseaux. Die Grèves de Cheseaux zwischen Yverdon-les-Bains und Yvonnand werden geprägt von einer grossen Ansammlung von Teichen, einzigartig für die Grande Cariçaie. Dies zieht nicht nur die grösste Kolonie von Haubentauchern am See an, sondern auch seltenere Arten wie Zwergdommel...
Publiziert von poudrieres 18. April 2017 um 21:03 (Fotos:24 | Geodaten:2)
Apr 1
Berner Jura   T1  
1 Apr 17
Auf dem Rebenweg von La Neuveville nach Biel
Bielersee (429m) - Chemin des vignes / Rebenweg. Im Jahr 866 n.Chr. wird der Weinbau am Bielersee zum ersten Mal schriftlich erwähnt. Die ersten Weingüter wurden von Klöster gegründet, ihnen folgten nach der Reformation Berner Patrizier. Sieht man einmal von la Neuveville und Vingels ab, haben sich entlang des Weges...
Publiziert von poudrieres 1. April 2017 um 19:44 (Fotos:34 | Geodaten:2)
Mär 11
Waadt   T1  
11 Mär 17
Sentier du Lac : Yverdon-les-Bains - Areuse
Lac de Neuchâtel (429m) . Der Lac de Neuchâtel ist mit 218km² der grösste Schweizer See und auch ein "lac des Quatre-Cantons" (NE, VD, FR, BE), obwohl dieser Name einem anderen See (Vierwaldstättersee) vorbehalten ist. Die Umrundung zu Fuss ist dementsprechend weniger eine Tagestour als ein Projekt. Die Anzahl der...
Publiziert von poudrieres 12. März 2017 um 10:48 (Fotos:57 | Kommentare:4 | Geodaten:2)
Mär 5
Freiburg   T1  
5 Mär 17
Von Môtier zum Pierre Agassiz
Lac de Morat (429m) - Mont Vully (653m). Der Name Louis Agassiz ist eng mit der Eiszeit-Theorie verknüpft. Im Jahr 1840 veröffentlichte Louis Agassiz die Ergebnisse seiner Studien in seinem Buch "Etudes sur les glaciers", in dem er den Schluss zog, dass das Schweizer Mittelland einstmals vollständig mit Eis überzogen...
Publiziert von poudrieres 5. März 2017 um 15:26 (Fotos:23 | Geodaten:2)
Nov 20
Freiburg   T1  
20 Nov 16
Grande Cariçaie : Von La Sauge nach Estavayer-le-Lac
Lac de Neuchâtel - La Grande Cariçaie. Am Südufer des Neuenburger Sees entstand durch die Erosion der Steilufer aus Molasse ein hoher Seegrund. Durch die erste Juragewässerkorrektion (1869-88) und die damit verblundene Absenkung des Wasserspiegels fielen 20km² Strand trocken, die nach und nach erst vom Schilf später...
Publiziert von poudrieres 22. November 2016 um 07:31 (Fotos:55 | Geodaten:2)
Nov 19
Neuenburg   T1  
19 Nov 16
Sentier du Lac : Von St. Blaise nach La Sauge
Lac de Neuchâtel - La Tène. Der für die späte Eisenzeit namensgebende Fundort La Tène liegt am Nordufer des Neuenburger Sees unweit von Marin-Epagnier. Schon 10 Jahre vor der ersten Juragewässerkorrektion (1868-1891) wurden hier die ersten Fundstücke im wahrsten Sinne des Wortes "gefischt". Nach dem Absenken...
Publiziert von poudrieres 24. November 2016 um 06:56 (Fotos:43 | Kommentare:3 | Geodaten:2)
Nov 12
Waadt   T1  
12 Nov 16
Grande Cariçaie : Von Yverdon-les-Bains nach Estavayer-le-Lac
Lac de Neuchâtel - Menhirs de Clendy - Grande Cariçaie. Die Grande Cariçaie am Südufer des Neuenburger Sees ist das grösste Seeuferfeuchtgebiet der Schweiz. Auf 40km Länge sind 8 Schutzgebiete mit einer Gesamtfläche von 3'000ha ausgewiesen. Den bewaldeten Steilhängen des alten Ufers vorgelagert entstand nach der...
Publiziert von poudrieres 14. November 2016 um 20:11 (Fotos:58 | Kommentare:11 | Geodaten:4)
Nov 6
Waadt   T1  
6 Nov 16
Lac de Neuchâtel : Von Grandson nach Yverdon-les-Bains
Lac de Neuchâtel - Menhirs de Clendy. Vor etwa 6000 Jahren wurde am Ufer des Neuburger Sees in der Nähe der Pfahlbausiedlungen von Clendy und Champ-Pittet eine Gruppe von teils behauenen erratischen Blöcken aufgerichtet. Die Menhire sind in zwei Reihen und mehreren kleineren Gruppen angeordnet. Im 9. Jahrhundert v....
Publiziert von poudrieres 6. November 2016 um 20:20 (Fotos:32 | Geodaten:2)
Jul 23
Neuenburg   T1  
23 Jul 16
Kraftwege - Die Menhire im Bois du Devens
Le Menhir du Devens (602m). Die verschiedenen Eiszeiten haben Ihre Spuren im Schweizer Mittelland u.a. als erratische Blöcke hinterlassen. Während der Megalith-Kultur wurden einzelne davon zu Menhiren. Bei Devens finden sich gleich drei davon, die sich in einem kurzen Waldspaziergang verbinden lassen. La pierre à...
Publiziert von poudrieres 23. Juli 2016 um 19:14 (Fotos:27 | Geodaten:2)
Jun 4
Neuenburg   T1  
4 Jun 16
Lac de Neuchâtel: Von der Serrière zur Areuse
Cité Suchard - Sentier du Lac - Musée du Tram. Nach nur 10 Jahren "unter Dampf" rollen seit 1902 die Trams auf der Linie Neuchâtel - Boudry "unter Strom". An nur vier Sonntag-Nachmittagen im Jahr verlassen die alten Trams ihr Depot im Museum in Boudry und rollen wieder auf der alten Strecke - so auch am kommenden...
Publiziert von poudrieres 4. Juni 2016 um 19:32 (Fotos:71 | Geodaten:2)
Apr 30
Freiburg   T2  
30 Apr 16
Rund um den Murtensee
Murtensee / Lac de Morat (429m). Der Murtensee mit seiner Länge von gut 8km und einer Breite von fast 3km ist der kleinste der drei Jurarandseen und eignet sich damit noch gut für eine Umrundung zu Fuss. Bei eintretender Müdigkeit kann man sich vielerorts in der Gastronomie stärken oder die Tour mit Bahn, Bus oder...
Publiziert von poudrieres 30. April 2016 um 18:15 (Fotos:43 | Kommentare:1 | Geodaten:2)
Apr 16
Freiburg   T3+  
16 Apr 16
Auf Abwegen am Mont Vully
Mont Vully (653m). Der Mont Vully liegt sicher in der Statistik der Aussichtsbänke weit vorne, was ihn zu einem Ausflugsziel für jedes Alter macht. Entsprechend neugierig war ich auf die N-S-Überschreitung aus dem Alpinwanderführer "Freiburg". Aussicht vom Mont Vully. Auf dem alten Wanderweg entlang des...
Publiziert von poudrieres 17. April 2016 um 08:49 (Fotos:44 | Geodaten:2)
Okt 17
Neuenburg   T1  
17 Okt 15
Stadtrundgang in Neuchâtel ...
... auf den Spuren von Daniel Anker. Ein gelungener touristischer Tagesausflug in der Schweiz führt in eine Stadt mit See und Berg - wie z.B. Luzern. So etwas ähnliches findet man natürllich auch in Neuchâtel - der Hausberg Chaumont ist sicher so bekannt wie Rigi oder Pilatus - er ist wald- statt aussichtsreich und...
Publiziert von poudrieres 22. Oktober 2015 um 21:43 (Fotos:18 | Geodaten:2)