Hikr » oli.m » Touren

oli.m » Tourenberichte (124)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Okt 9
Allgäuer Alpen   T2  
9 Okt 10
Große Schlicke im goldenen Oktober
Es war bereits nach 10 Uhr und die gefühlte Temperatur an der Talstation der Bergbahn zum Füssener Jöchle erreichte bereits über 20°C. Und das im Oktober. Super Wochenende und alle, wirklich alle zwischen Ulm und Füssen scheinen ins Tannheimer Tal geströmt zu sein. Nach der Ankunft an der Bergstation konnten wir bereits...
Publiziert von oli.m 11. Oktober 2010 um 20:31 (Fotos:8)
Sep 24
Venedigergruppe   T2  
24 Sep 10
Bachwanderung bei Hinterbichl im Virgental
Diese landschaftlich schöne und gemütliche Bachwanderung startet in Hinterbichl. Der kostenfreie Parkplatz im Ort bietet sich hierfür ideal an. Vom Parkplatz geht es zunächst ca 150m , orographisch links der Isel, der Straße entlang bis eine Brücke über den Bach und durch einen Hof führt. An der alten, Wasserkraft...
Publiziert von oli.m 6. Oktober 2010 um 21:54 (Fotos:7)
Sep 22
Glocknergruppe   T3  
22 Sep 10
Geologielehrpfad und Wildtierexkursion im Ködnitztal
Was gibt es schöneres als bei sonnigem Herbstwetter unterhalb des Groß Glockners zu wandern? [ok, eventuell die Besteigung des selbigen ;-)] 2 Touren in der Glocknergruppe: 22.September 2010: Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Lucknerhaus bei Kals. (Maut incl. Parken 9 Euro) Über den Geomorphologischenlehrpfad ging es...
Publiziert von oli.m 7. Oktober 2010 um 21:08 (Fotos:15)
Sep 21
Venedigergruppe   T2  
21 Sep 10
Wanderung zur Wodenalm
Leider fiel die für heute geplante Greifvögel Exkursion vom Nationalpark Hohe Tauern aus Mangel an Teilnehmern aus. Und so machten wir uns stattdessen auf eine gemütliche Eingehtour auf die Wodenalm, oberhalb des Gebietes "Zedlacher Paradies" und unserer Bauernhof-Pension dem Ruggentalerhof am Beginn des Virgentals. Das...
Publiziert von oli.m 6. Oktober 2010 um 21:48 (Fotos:14)
Aug 22
Allgäuer Alpen   T3+  
22 Aug 10
Übers Älpele auf den Schnurschrofen
Rundtour von Tannheim übers Älpele und weiter zum Schnurschrofen Bestes, sonnige Bergwetter lud uns zu dieser Rundtour ein. Vom Parkplatz bei Tannheim-Kienzen folgten wir zunächst dem ausgeschilderten Forstweg ins Älpelestal und hinauf Richtung Alpe Älpele. Nach kurzer Strecke zweigt ein alter, nicht...
Publiziert von oli.m 26. August 2010 um 20:54 (Fotos:13 | Geodaten:1)
Aug 21
Allgäuer Alpen   T5- I L  
21 Aug 10
Einstein mit Gratüberschreitung zum Rappenschrofen
Mit dem MTB machte ich mich von Zöblen auf den Weg zum Einstein. Zunächst führt eine steile, asphaltierte Serpentinensraße hoch zum Gasthof Zugspitzblick. Von hier fuhr ich weiter über Schotterweg durch Weidegebiet und Forstwege, schließlich am Hochmoor Lohmoos vorbei, und nach 1 Stunde wechselte...
Publiziert von oli.m 25. August 2010 um 18:44 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Aug 11
Glocknergruppe   T3  
11 Aug 10
Exkursionstage im Nationalpark Hohe Tauern
Im Rahmen der Rangerausbildung bietet der Nationalpark Hohe Tauern auch Naturinteressierten an, einen Ranger Basiskurs zu absolvieren. Bereits im März traf sich eine 20 köpfige Gruppe zu einem Theorie Lehrblock über Botanik, Geologie, Orientierung und Alpine Gefahren, NP Recht und Exkursionsdidaktik. Nun sollte das...
Publiziert von oli.m 17. August 2010 um 19:42 (Fotos:34 | Kommentare:1)
Aug 7
Allgäuer Alpen   T4 I L  
7 Aug 10
Nur 4/5 Hochvogel wegen Wintereinbruch
Für das Motto Bike & Hike eignet sich diese Tour hervorragend. Am Parkplatz in Hinterstein Sattelten wir auf und auf vorwiegend asphaltierten Sträßchen ging's hinauf zur 12km entfernten Untere Bärgündele Alm. (bewirtet von 11 Uhr - 18 Uhr sofern Gäste da sind, bei uns war um 17:35 bereits...
Publiziert von oli.m 17. August 2010 um 18:20 (Fotos:21 | Geodaten:1)
Jun 24
Sardinien   T4+ II  
24 Jun 10
Von der Golgo Hochebene durch das Tal "Bacu Dolcolce"
Ausgehend von der "Cooperativa Goloritzè", einem Bergsteiger Rifugio mit Bergführer Büro, wollten wir auf die Punta de Turru (776m) steigen. Leider machte uns eine sehr steile und instabile Geröllrinne den vollständigen Aufstieg unmöglich. Von der Hochebene Golgo leitet eine...
Publiziert von oli.m 3. Juli 2010 um 19:15 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Jun 22
Sardinien   T3  
22 Jun 10
Vom Paso Silana zur Gola su Gorruppu
Die Schlucht Gola su Gorruppu ist auf Sardinien sehr bekannt und mit bis zu 500 Meter hohen Steilwänden mit die tiefste Schlucht Europas. Und so verwundert es nicht, dass seit neustem am Schluchteingang, im Valle di Oddeone ein Kassenhäuschen steht wo 3,50 Euro für einen Besuch in der sicherlich eindrucksvollen...
Publiziert von oli.m 3. Juli 2010 um 19:11 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Jun 20
Sardinien   T1  
20 Jun 10
Strandwanderung am Golfo di Arbatax
Wenn das Wetter in den Bergen Sturm und Regen bringt und es zum Baden zu unbeständig ist, bietet sich im Golfo di Arbatax eine sehr schöne Strandwanderung an. Von Santa Maria Navarrese bis hinaus an die roten Felsen von Arbatax könnte man, unterbrochen vom Hafen, ca. 8km am Strand wandern. Wir gingen bis Girosole...
Publiziert von oli.m 2. Juli 2010 um 18:21 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Jun 18
Sardinien   T2  
18 Jun 10
Pedra Longa - Start Etappe des "Sentiero Selvaggio Blu"
Der Sentiero Selvaggio Blu gilt als schwere Trekingroute entlang der Ostküste Sardiniens. Im Süden startet man in Santa Maria Navarrese und schließt nach ca 50km an der Cala Gonone. Die insgesamt 7 Tagesetappen mit Abseilstellen von bis zu 50m und einzelne Kletterpassagen bis IV erfordern einen eigenständigen...
Publiziert von oli.m 2. Juli 2010 um 18:20 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Jun 16
Sardinien   T2  
16 Jun 10
Wandern und Baden - Cala Goloritzè
Auf der Hochebene Il Golgo besuchten wir zunächst die einsam gelegene Kirche San Pietro. Anschließend weiter zu Su Sterru, einem Höhlenloch welches senkrecht fast 300 Meter in die Tiefe geht. Bis vor einigen Jahren war am Eingang noch kein Geländer angebracht und ein Kreuz zeugt wohl von einem folgenschweren...
Publiziert von oli.m 2. Juli 2010 um 18:20 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Jun 15
Sardinien   T2  
15 Jun 10
Regenrunde von Baunei nach Triei
Die Nacht hatte es durch geregnet gehabt und den regnerischen Vormittag nutzten wir für Einkäufe. Dann gegen 14.30 zeigte uns eine vermeintlich stabile Wetterlage, dass wir heute doch noch eine kleine Wanderung unternehmen konnten. Von unserer Ferienwohnung, direkt im Ortskern von Baunei, machten wir uns auf, um einen...
Publiziert von oli.m 2. Juli 2010 um 18:20 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Jun 14
Sardinien   T2  
14 Jun 10
Frühling auf "Sardegna"- Botanische Runde am Paso Silana
Vom Parkplatz am Paso Silana läuft man ca. 5min der Straße SS125 in Richtung Dorgali entlang und stößt linker Hand auf ein verschlossenes Gatter der Forstbehörde, welches sich über die angebrachte Leiter überwinden lässt. 2 Forstwege öffnen sich im spitzen Winkel, wir wählten...
Publiziert von oli.m 2. Juli 2010 um 18:19 (Fotos:12 | Geodaten:2)
Jun 5
Allgäuer Alpen   T3 ZS  
5 Jun 10
Massenveranstaltung Salewa Klettersteig auf den Iseler
Vom Parkplatz nähe Unterjoch folgen wir einem Wirtschaftsweg zur Vorderen Wiedhagalpe. Von hier umrunden wir den Speichersee und folgen dem Pfad unterhalb des Kar/Wiedhag. Kurz nach erreichen des Wäldchen unterhald des Iseler können wir bereits die ersten Kletterer im Klettersteig beobachten. Und da, noch weitere. Und da...und...
Publiziert von oli.m 6. Juni 2010 um 15:23 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Mai 29
Allgäuer Alpen   T4+ III  
29 Mai 10
Von Österreich auf den "Zinkschrofen"
Zinkschrofen? Nein, nein, wir haben keinen neuen Gipfel im Allgäu gefunden. Ein Tourteilnehmer konnte sich nur dieNamen von Zinken und Sorgschrofen nicht merken bzw. auseinander halten und so ergaben sich einige lustige neueGipfelnamen :-) Von der Tankstelle in Schattwald, Tannheimer Tal, sind es nur wenige Autominuten zum...
Publiziert von oli.m 31. Mai 2010 um 21:06 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Apr 3
Allgäuer Alpen   WT2  
3 Apr 10
Krinnenspitze, mit Schneeschuhen
Im Tal waren bereits die Vorboten des Frühlings zu spüren und zu sehen. Kein Schnee mehr. Darum ersparten wir uns den wenig erquicklichen Weg hinauf zur Krinnen Alpe und nahmen statt dessen den Sessellift. Auf die Frage, warum wir einen Sessellift nehmen, könnte man frei nach Georg Mallory antworten "Weil er...
Publiziert von oli.m 4. April 2010 um 13:05 (Fotos:13 | Geodaten:2)
Feb 28
Allgäuer Alpen   WT2  
28 Feb 10
Wertacher Hörnle
Nach einem Regentag mit shopping am Freitag und einem Ski-Langlauftag bei sehr sonnigen 12°C in Tannheim und Bad Hindelang am Vortag, wollten wir vor der Heimfahrt noch einen Gipfel mit Einkehrmöglichkeit an der Route machen. Nachdem die Hirschalpe unterhalb des Spießer geschlossen hatte, Weg wegen Lawinengefahr...
Publiziert von oli.m 6. März 2010 um 11:08 (Fotos:6 | Geodaten:1)
Feb 25
Allgäuer Alpen   WT3  
25 Feb 10
Überraschungs(tor)tour aufs Tiefenbacher Eck
Geplant war ein Aufstieg zum Tiefenbacher Eck über Bad Hindelang-Gailenberg-Bildstöckl. So wäre die Tour mit WT2 zu bewerten und bis auf die Länge ohne nennenswerte Gefahren (zumindest bei Lawinenwarnstufe 2). Aber es kam anders... Heute am 2.Tag wollten wir ohne Auto unterwegs sein und so starteten wir...
Publiziert von oli.m 6. März 2010 um 10:54 (Fotos:7 | Geodaten:1)