Hikr » mabon » Hikes

mabon » Reports (92)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Apr 14
Ammergauer Alpen   T4-  
13 Apr 14
Ein Gipfel, den es nicht gibt: der Katzenkopf (1817 m)
Gipfel gibt's, die gibt's nicht. Warum? Weil sie auf keiner offiziellen Landkarte eingezeichnet sind. So verhält es sich etwa mit einem Berg, der sich östlich der allseits bekannten Kramerspitze befindet. Zwar findet sich auf der Karte 8432 des Bayerischen Landesvermessungsamts eine Gemarkung, jedoch ohne Benamung oder...
Published by mabon 14 April 2014, 12h56 (Photos:41 | Comments:2)
Mar 31
Ammergauer Alpen   T4 WT4  
29 Mar 14
Abwegiges und Unbekanntes in den Ammergauern: Vom Hochschober zum Spitzigen Brand
In den Ammergauer Alpen finden sich immer wieder selten besuchte und im wahrsten Sinne des Wortes abwegige Ziele, die kaum jemand kennt. Nach der Vorstellung zweier recht unbekannter Touren auf den Gugger und den Schellkopf in den südlichen Ammergauer Alpen ist es an der Zeit, den Spitzigen Brand, der sich ebenso dort befindet,...
Published by mabon 31 March 2014, 17h43 (Photos:43 | Comments:6)
Mar 16
Karwendel   T2 WT3  
15 Mar 14
Von Norden auf das sturmumtoste Demeljoch
Am 6.1.2010 ging es schon einmal mit Schneeschuhen auf das Demeljoch. Nun also eine Wiederholung dieser landschaftlich sehr reizvollen Tour, jedoch mit einem Unterschied. Damals führte der Weg via Schürpfeneck und Dürrenbergjoch zum Demeljoch und auf gleichem Weg zurück. Diesmal erfolgte der Abstieg über den Dürrenberg in...
Published by mabon 16 March 2014, 13h35 (Photos:42 | Comments:2)
Feb 24
Bayrische Voralpen   T3+ WT3  
23 Feb 14
Besuch auf dem Bischof (2033 m) - Im Herzen des Estergebirges
Das Estergebirge ist ein klassisches Schneeschuhgebirge: Weitschweifige und relativ flache Zustiege, hügelige Intermezzi und gutmütige Berge, die technisch gesehen einfach ersteigbar sind. Auch der im Herzen des Estergebirges liegende Bischof ist so ein gutmütiger Geselle. Wegen seiner zentralen Lage ist der Zustieg jedoch...
Published by mabon 24 February 2014, 18h11 (Photos:32 | Comments:2)
Feb 1
Lechtaler Alpen   T3+ WT3  
1 Feb 14
Bleispitze (2225 m) - Schneeschuhbergsteigen fast ohne Schnee
Der Winter 2013/14 war bisher - zumindest in den nördlichen Alpen - ziemlich schneearm. Dies wird auch in den vorderen Lechtaler Alpen ersichtlich, denn: Die Bleispitze - eigentlich ein klassischer Skitourenberg - war stellenweise blankgeweht und der verbliebene Schnee bemaß sich auf maximal zehn Zentimeter Tiefe. Demnach wären...
Published by mabon 1 February 2014, 23h14 (Photos:64 | Comments:4)
Jan 6
Bayrische Voralpen   T2 WT4  
6 Jan 14
Hoher Fricken - spannender Südostanstieg
Eigentlich wollten wir dem Bischof einen Besuch abstatten. Da der geeignete Zustieg ob des Schnees doch nicht so leicht zu finden war, wie wir dachten, disponierten wir spontan um und entschlossen uns zum Frontalanstieg auf den Hohen Fricken aus Südost kommend. Weiter unten hielt sich der Schnee noch in Grenzen; später...
Published by mabon 6 January 2014, 21h17 (Photos:21 | Comments:2)
Nov 2
Allgäuer Alpen   T6- II  
1 Nov 13
Von der Haldenspitze via Südabstieg zur Grubachspitze
Es war Bene69, der uns darauf brachte, als wir uns auf der Haldenspitze (Schnatterbachkopf) befanden, doch von dieser südseitig in das Hornbachkar abzusteigen. Ursprünglich war eine ganz andere Variante geplant. Im Hornbachkar angekommen, stiegen wir in die Nordflanke des langen Grats, der von der Stallkarspitze zur...
Published by mabon 2 November 2013, 11h41 (Photos:52 | Comments:2)
Oct 27
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T5- II  
26 Oct 13
Von den beiden Igelsköpfen zum Breitenkopf - selten besuchtes Terrain in der Mieminger Kette
In dem kleinen, aber feinen Mieminger Gebirge gibt es immer wieder was Neues zu entdecken. Diesmal rückte nicht der Hauptkamm in den Fokus des Interesses; vielmehr waren es drei nördlich vorgelagerte Gipfel, denen wir einen Besuch abstatteten: die beiden Igelsköpfe und der Breitenkopf. Dabei wartete der Hintere Igelskopf,...
Published by mabon 27 October 2013, 20h02 (Photos:74 | Comments:4)
Oct 21
Lechtaler Alpen   T3+  
19 Oct 13
Vom Grubigstein zur Gartnerwand - schöne Herbstwanderung bei starkem Wind
Irgendwie scheint die Gegend um den Fernpass herum ein regelrechtes Windloch zu sein; schon mehrmals erlebte ich im vorderen Bereich der Lechtaler Alpen starken Wind, der glücklicherweise nicht so orkanartig wie weiland auf dem Loreakopf war. Von der Fernpassstraße ging es auf einem wunderschön angelegten Steig die...
Published by mabon 21 October 2013, 23h49 (Photos:40 | Comments:6)
Oct 5
Wetterstein-Gebirge   T6+ V-  
3 Oct 13
Vom Zugspitzeck (2816 m) zum Schneefernerkopf (2875 m) - Anspruchsvoller Abstieg via Neue Welt
Es war ein lange gehegter Traum: Einmal vom Schneefernerkopf über die Neue Welt nach Ehrwald absteigen. Normalerweise handelt es sich hierbei um eine Skiabfahrt, die aber in der schneefreien Zeit außen vor gelassen wird. Demzufolge konnte ich über Jahre hinweg niemanden dafür erwärmen, die Route mal Sommer bzw. Herbst zu...
Published by mabon 5 October 2013, 18h19 (Photos:95 | Comments:10)
Sep 10
Dachsteingebirge   T3+ PD+ PD-  
8 Sep 13
Hoher Dachstein (2995 m) - Abstieg vom Dach der Steiermark auf ungewöhnlichem Weg
Der Sommer 2013 ist für mich etwas Besonderes. Begebe ich mich auf spezielle Gipfel, ist es meist neblig und die Sicht dadurch eingeschränkt. Das Schöne daran: Der Blick fällt auf das Näherliegende, was neue Perspektiven eröffnet; sehr introspektiv das Ganze; wie im Innen so auch im Außen. So war es auch diesmal auf dem...
Published by mabon 10 September 2013, 18h07 (Photos:66 | Comments:6)
Sep 1
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T6- II  
31 Aug 13
15 Besuche in sechs Jahren - auf der einsamen Östlichen Griesspitze (2747 m)
Ähnlich wie die Mittlere Mitterspitze erhält auch die Östliche Griesspitze äußerst selten Besuch. Dabei handelt es sich immerhin um den zweithöchsten Gipfel der Mieminger Kette. Selbst das Oberhaupt dieses Gebirges, der Hochplattig ist ein Gipfel, auf dem sich nicht allzu viele Menschen einfinden. Es sind wohl die recht...
Published by mabon 1 September 2013, 23h20 (Photos:65 | Comments:8)
Aug 16
Allgäuer Alpen   T4  
15 Aug 13
Im Land der Raben – auf der unbekannten Ramstallspitze (2533 m)
Wie immer statte ich einmal im Jahr der Hornbachkette einen Besuch ab. Jene wilde Gebirgskette, die sich im Niemandsland zwischen den Lechtaler und Allgäuer Alpen befindet, faktisch aber zu letzteren gezählt wird, wird gerne links liegen gelassen, bietet aber immer wieder Neues und Entdeckenswertes. Diesmal geriet die...
Published by mabon 16 August 2013, 16h15 (Photos:71 | Comments:4)
Aug 13
Mittelwallis   T5 PD+ I  
10 Aug 13
Wunderschöne Vier-Gipfel-Tour im Wallis: Vom Großen Bigerhorn (3626 m) zum Ulrichshorn (3925 m)
Das Wallis ist immer einen Besuch wert. Etliche Viertausender von Rang und Namen türmen sich dort stolz gen Himmel. Diese magische Höhenmarke ist es dann auch, welche Bergsteiger aus aller Welt anlockt. Gleichzeitig werden dabei einige nicht minder interessante Dreitausender übersehen. Ursprünglich wollten wir an unsere...
Published by mabon 13 August 2013, 11h45 (Photos:121 | Comments:3)
Jul 25
Lechtaler Alpen   T5+ II  
23 Jul 13
Die Freispitze - oder: Wer ist die schönste Lechtalerin?
Sieist eine Göttin in Berggestalt und sieht ebenso attraktiv und unnahbar wie ihre Nachbarin, die Vorderseespitze, aus. Die Rede ist von der Freispitze, einem der vornehmsten Berge der Lechtaler Alpen. Die Dame gewährt nur selten Audienz, wie die rund zwanzig bis dreißig Gipfelbucheinträge pro Jahr dokumentieren. Seit ich...
Published by mabon 25 July 2013, 00h44 (Photos:62 | Comments:13)
Jul 24
Wetterstein-Gebirge   T6- III D-  
20 Jul 13
Ein Klassiker: Der gesamte Jubiläumsgrat von der Zug- zur Alpspitze
Einmal den Jubiläumsgrat begehen – für viele Bergsteiger wohl ein Traum. So auch für mich. Jahrelang befand sich diese Tour in meiner Pipeline und wartete. Und wie es meistens so ist: Gerade wenn man etwas nicht mehr plant, vergessen oder ad acta gelegt hat, eröffnet sich aus heiterem Himmel eine Option. Und so war es...
Published by mabon 24 July 2013, 11h54 (Photos:45 | Comments:6)
Jul 15
Wetterstein-Gebirge   T6- II  
14 Jul 13
Hochblassen (2706m) - aussichtsreiche Tour vom Singnal- zum Hauptgipfel
Würde man den von der Zugspitze ziehenden Jubiläumsgrat nicht in Richtung Grießkarscharte verlassen, sondern weiter gen Osten verfolgen, wähnte man sich irgendwann auf dem Westgipfel des Hochblassen (auch Signalgipfel genannt) und noch ein gutes Stück weiter schließlich auf dem Hauptgipfel des Hochblassen. Vom Grießkar...
Published by mabon 15 July 2013, 18h44 (Photos:61 | Comments:2)
Jun 9
Lechtaler Alpen   T6- III  
8 Jun 13
Der Rauhe Kopf (2230m) - der geheime Gipfel der Liegfeistgruppe
Studiert man die Karten der Liegfeistgruppe im vorderen Lechtal, scheint alles bestens verortet zu sein. Steigt man jedoch von der Pleisjochspitze zur Mitterkarspitze hinüber, steht dazwischen ein kolossaler Gipfel, der, geht man strikt den Grat, anregende Kraxeleien ´bis hin zum 3. Schwierigkeitsgrad offeriert. Besagte...
Published by mabon 9 June 2013, 17h18 (Photos:56 | Comments:4)
May 29
Lechtaler Alpen   T5 I F  
28 May 13
Besuch auf dem Keil (2111 m) - im Herzen der Liegfeistgruppe
Klar - die Schwarzhanskarspitzeund die Knittelkarspitze sind vielen ein Begriff; handelt es sich doch um die beiden bekanntesten Gipfel der kleinen und kompakten Liegfeistgruppe. Diese entdeckenswerte und oft einsame Ecke der Lechtaler Alpen bietet darüberhinaus noch einige weitere tolle Ziele. Landschaftlich besonders...
Published by mabon 29 May 2013, 11h05 (Photos:38 | Comments:9)
May 10
Ammergauer Alpen   T5- I  
9 May 13
Ammergauer Variationen: Scheinbergspitze - Lösertalkopf - Schlössel
Bevor ich mich bis zum Spätherbst aus den Ammergauern so langsam verabschieden werde, nun noch eine kleine, aber feine Variante, die so wohl äußerst selten gemacht wird. Los geht es von Süden aus auf die einfach erreichbare Scheinbergspitze. Mehrmals fragte ich mich, ob man wohl von dort aus zum Lösertalkopf hinüberkommt?...
Published by mabon 10 May 2013, 16h39 (Photos:56 | Comments:4)