lobras Homepage



Journal (8)

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Piemont   T5+  
3 Sep 17
Passo Jacchini / Neues Weisstor
Um das gleich klarzustellen: Passo Jacchini meint nicht Pass, sondern Schritt, oder Stufe, und zwar in der felsigen Südflanke der Neuen Weisstorspitze 3639 m. Der Pass, das Neue Weisstor ist von Ostennur über diesen Passo erreichbar, die direkte Route, eine kriminelle Rinne, ist nicht machbar. Ich starte in Pecetto um 7 h, es...
Publiziert von lobras 7. September 2017 um 16:38 (Fotos:6)
Piemont   T2  
10 Mär 17
Sentiero della salute
Entlang des Schatthangs der Valle Anzasca: Der westliche Teil dieses Sentiero war schon immer ein netter Spaziergang, aber die östlichen Zweidrittel wurden vor etwa 3 Jahren ausgebaut mit teils neuer Weganlage, was in dieser stotzigen Waldflanke durchaus nötig war, um einen familientauglichen (nicht Kinderwagen-)Wanderweg...
Publiziert von lobras 18. März 2017 um 12:16 (Fotos:8)
Piemont   ZS-  
11 Mär 15
Passo della Moriana 2499
Wer schnaflige Skitouren mag, kommt in der Valle Anzasca voll auf seine Rechnung! Angeregt von den Italienern, die dann aber auf den Pallone del Badile gehen, habe ich mir ein bescheideneres Ziel ausgewählt. Der Föhn hat dieChose etwasverdorben, bis etwa 1700 m ("larice") betonschwerer nasser Schnee, dann aber meist tragender...
Publiziert von lobras 11. März 2015 um 17:34 (Fotos:8)
Frutigland   ZS  
8 Mär 15
Oberer Tatlishornsattel 2955
Halbtags-Schitürli mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis! Ich starte mit dem ersten Bähnli zum Sunnbüel und steige auf der Altelsroute bis 2600. 100 m horizontal links und dann wieder obsi zum Sattel. Die Abfahrt ist besser als befürchtet, die Winddeckel sind nicht flächendeckend, es hat immer wieder Pulverhängë....
Publiziert von lobras 8. März 2015 um 16:22 (Fotos:5)
Alle meine Berichte(8)


Galerie (56)

Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert