Hikr » laponia41 » Hikes

laponia41 » Reports (400)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 26
Sweden   T2  
5 Aug 15
Umkehr am Padjelantaleden
Seit Jahrzehnten gehört der Padjelantaleden zu unseren bevorzugten Wandergebieten in Skandinavien Er liegt im schwedischen Welterbe Laponia, Teil von Europas grösster zusammenhängenden Wildnis. Als Botschafter für diese einmalige Landschaft habe ich den Nicknamen Laponia41 gewählt. Ein kurzer Rückblick auf unsere Touren...
Published by laponia41 26 August 2015, 09h52 (Photos:62 | Comments:4 | Geodata:1)
Aug 24
Sweden   T1  
2 Aug 15
Göteborg - die etwas besondere Tour auf den Liseberg
In Schweden fahren in der Regel täglich zwei Nachtzüge in den Hohen Norden. Der Natttåg 94 startet um 17:55 in Stockholm, der Natttåg 92 um 18:35 in Göteborg. Wir wählen den Zug ab Göteborg, weil wir in Muriek einen schlanken Anschluss haben auf den Bus nach Kvikkjokk. Weil die Fähre der Stenaline kurz nach 9 Uhr in...
Published by laponia41 24 August 2015, 10h40 (Photos:26)
Jul 30
Mittelwallis   T2  
24 Jul 15
Wasserführende Bisse de Sion und Bisse d'Ayent
Vor ca. 150 Jahren wurde das Telefon erfunden. Ich besitze zwei: einen Festnetzanschluss und ein iPhone. Sehr wichtige Geschäfte erledige ich jedoch vor Ort und suche den persönlichen Kontakt. So zum Beispiel am 24. Juli, als ich mit dem Postauto von Sierre hinauffuhr zur Barrage du Rawil, um im dortigen Restaurant für eine...
Published by laponia41 30 July 2015, 10h06 (Photos:30 | Comments:2 | Geodata:1)
Jul 27
Mittelwallis   T3  
26 Jul 15
Niwärch und Undra - Communitywanderung 2015
Die Community Suonen/Bisses hat das Privileg, in ihren Reihen einen wahren Experten zu haben. gerberj ist der Autor des Wanderbuches Wandern an sagenhaften Suonen.Seine Homepage www.suone.chist eine Fundgrube für alle, die sich für Suonen interessieren. Mit ihm wird die alljährliche Community-Suonenwanderung immer zu einem...
Published by laponia41 27 July 2015, 13h03 (Photos:39 | Comments:3 | Geodata:1)
Jul 22
Mittelwallis   T2  
21 Jul 15
Von Finnu über das Stigwasser und die Oberschta nach Birgisch
Finnu ist natürlich nicht der übliche Ausgangspunkt für die Begehung des Stigwassers und der Oberschta. Ich fuhr jedoch nochmals mit dem Postauto nach Finnu, weil ich im Hinblick auf eine Seniorenwanderung noch ein Detail zu klären hatte. Der direkte Abstieg nach Oberi Brich war jedoch überwachsen, der Einstieg kaum zu...
Published by laponia41 22 July 2015, 10h45 (Photos:29 | Comments:2 | Geodata:1)
Jul 17
Aargau   T1  
16 Jul 15
Some Like It Hot - Seniorenwanderung am Hallwilersee
Some Like It Hot - Manche mögens heiss Wer erinnert sich nicht an diese Filmkomödie aus dem Jahr 1959! Die heutige Seniorenwanderung war nun natürlich keine Komödie. Wer es heiss mochte, nahm daran teil, die anderen verkrochen sich zu Hause in den kühlen Keller. Und tatsächlich: 20 TeilnehmerInnen liessen sich durch die...
Published by laponia41 17 July 2015, 10h00 (Photos:20 | Geodata:1)
Jul 15
Mittelwallis   T3  
14 Jul 15
Gsponeri und Finileri - Wässerwasser vom Mattwaldgletscher
Auf der Suche nach mir noch nicht bekannten Suonen blätterte ich im Wanderbuch Wandern an sagenhaften Suonen.Die Gsponeri, die mich interessierte, fand ich hier nicht. Ich rätselte, warum gerberj sie nicht aufgenommen hatte. Nach einem nicht ganz ernsthaften Versuchsie zu begehen ahnte ich den Grund. Ab Gspon ca. 20 km hin...
Published by laponia41 15 July 2015, 11h54 (Photos:37 | Comments:3 | Geodata:1)
Jul 13
Mittelwallis   T2  
12 Jul 15
Von Finnu nach Mund - Findnerfest und Schmetterlinge
Nur eine kurze Wanderung, nur ein halber Tag - und trotzdem ein Hikr-Bericht Sozusagen eine Entschuldigung! Ich bekomme jedoch immer wieder Rückmeldungen von meist älteren Wanderern, die solche Tipps schätzen und mit Hilfe des GPS-Tracks meine Wege nachwandern. Eigentlich wollten wir ja nur das Wegstück von Finnu nach...
Published by laponia41 13 July 2015, 09h29 (Photos:20 | Geodata:1)
Jul 11
Mittelwallis   T2  
9 Jul 15
Gsponeri Suone - Balfrin und der rostige Pickel
Keine Angst: ich wollte nicht etwa mit einem rostigen Pickel den Balfrin besteigen! Ich wollte nur sehr spontan erstmals die Gsponeri Suone begehen, hatte dabei immer wieder den Balfrin vor Augen und kehrte beim rostigen Pickel um. Nun aber das Ganze von vorne: An diesem schönen Sommertag wartete ich kurz vor 8 Uhr zu Hause...
Published by laponia41 11 July 2015, 09h36 (Photos:23 | Comments:3 | Geodata:1)
Jul 6
Berner Voralpen   T2  
28 Jun 15
Panoramawanderung hoch über dem Thunersee
Niederhorn - Burgfeld - Gemmenalp - Loubenegg - Bäreney - Chromatte - Allmi - Habkern Dies ist nicht einfach der Weg vom Niederhorn nach Habkern - es ist nur eine der fast unzähligen Varianten. Meist überschreiten wir den Burgfeldstand und das Gemmenalphorn, heute entscheiden wir uns für den Gang über die Alpen. Im...
Published by laponia41 6 July 2015, 14h48 (Photos:24 | Comments:2 | Geodata:1)
Jun 23
Mittelwallis   T2  
22 Jun 15
Lötschental - Junischnee und Juniblumen
In den letzten Tagen wurde auf Hikr immer wieder nach schneefreien Regionen und Gipfeln gefragt. Die Fotos, die ich auf der gestrigen Wanderung auf dem Lötschentaler-Höhenweg aufgenommen habe, dokumentieren die momentane Schneelage rund ums Lötschental. Die Schlussfolgerung daraus: Gipfel in dieser Region können nicht nur...
Published by laponia41 23 June 2015, 09h34 (Photos:28 | Geodata:1)
Jun 19
Trentino-South Tirol   T2  
14 Jun 15
Wanderwoche im Vinschgau - von plätschernden Waalen und feurigen Lilien
Start in den ersten Wandertag. Aufstehen, rasch Knickerbocker und SAC-Karohemd anziehen. Wo ist der linke rote Socken? Einmal mehr misslingt mir das Schnüren der Schuhe. Den Rucksack habe ich auch verlegt. Und schon umringen mich 50 Senioren, einige 100 Jahre und älter. Graue Haare, graue Bärte - und ich bin immer noch barfuss...
Published by laponia41 19 June 2015, 10h19 (Photos:70 | Geodata:3)
Jun 6
Frutigland   T2  
3 Jun 15
Seniorenwanderung - Blumenparadies Gasterental
Marianne, die Leiterin der heutigen Seniorenwanderung, hat ganz offensichtlich die Gabe, im November 2014 vorauszusehen, wann im Juni 2015 im Gasterental die Sonne scheint und zu welcher Stunde sich die Blüten des Frauenschuhs öffnen. So war es mir natürlich ein Vergnügen, am Schluss der Gruppe gemütlich zu wandern und die...
Published by laponia41 6 June 2015, 08h44 (Photos:30 | Geodata:1)
May 26
Mittelwallis   T2  
23 May 15
Niwärch Gmeiwärch 2015: grosse Brocken, wenig Wasser
DasNiwärch Gmeiwärch ist eine beispielhafte Form von Freiwilligenarbeit der SAC Sektion Blümlisalp und der Ortsgruppe Ausserberg. Eine kulturhistorisch äusserst wertvolle Suone wird alljährlich Ende Mai unter der Leitung des nebenamtlich angestellten Wasserhüters in Stand gestellt, die Schäden des Winters werden behoben,...
Published by laponia41 26 May 2015, 10h54 (Photos:51 | Comments:8 | Geodata:2)
May 19
Jura   T1  
17 May 15
Es grünt so grün am grünen Doubs
Vor gut fünf Jahren wanderten wir von St-Ursanne nach Soubey. Ein Link auf den damaligenHikr-Berichtgeriet wohl auf eine Tourismus-Seite. Über 4000 Mal ist er in fünf Jahren angeklickt worden. Wichtig ist dies ja nicht, aber ein bisschen für diese Region zu werben schadet nicht. Heute fahren wir mit dem Postauto nach...
Published by laponia41 19 May 2015, 13h31 (Photos:36 | Geodata:1)
May 18
Mittelwallis   T2  
13 May 15
Blumentrilogie - über Burgen und Ze Springu nach Hostettu
Zum Start unserer dritten Tulipa-Wanderung fuhren wir mit dem Postauto von Stalden Richtung Törbel bis zur Haltestelle Burgen. Von dort führt ein gleichmässig ansteigender Fahrweg über Hüsacher hinauf ins historische Dörfchen Burgen. Nach wenigen Minuten entdeckten wir in den Heuwiesen Narzissen. Auch wenn diese nicht echt...
Published by laponia41 18 May 2015, 08h33 (Photos:29 | Geodata:1)
May 16
Mittelwallis   T2  
8 May 15
Blumentrilogie: von Zeneggen zur Tulipa australis
Zitat von pro natura Wallis: In der Schweiz gibt es drei Arten von Wildtulpen: die Weinbergtulpe (Tulipa sylvestris) ist die häufigste; die Südliche Tulpe(Tulipa australis)kommt an etwa 12 Stellen des Oberwallis vor; die Grengjer Tulpe (Tulipa grengiolensis) trägt den Namen des einzigen Ortes der ganzen Welt, an dem sie...
Published by laponia41 16 May 2015, 09h14 (Photos:16 | Geodata:1)
May 15
Mittelwallis   T1  
29 Apr 15
Blumentrilogie: von Zeneggen nach Törbel
Vor 40 Jahren dauerte es im Frühling lange, bis ich die Skis in den Keller stellte. Bis Ende Juni frönte ich meiner Skitouren-Leidenschaft. Fotografiert habe ich damals nicht. Man war immer in Eile, stieg in der Dunkelheit auf, war spätestens am Mittag wieder bei den Hütten. Ich bin froh, dass sich meine Interessen...
Published by laponia41 15 May 2015, 12h03 (Photos:25 | Geodata:1)
Apr 28
Vaud   T1  
26 Apr 15
Heut ist Konzert bei den Fröschen am See
Der heutige Sonntag versprach kein passables Bergwetter. Also fuhren wir kurz entschlossen im Verlaufe des Vormittags Richtung Genfersee. Unterwegs änderten wir unser Ziel. Statt wie vorgesehen im Lavaux landeten wir in Morges und begaben uns sogleich hinunter an den Hafen. Wir waren nicht die einzigen, blühen doch zur Zeit...
Published by laponia41 28 April 2015, 09h07 (Photos:27 | Comments:3 | Geodata:1)
Apr 27
Berner Voralpen   T1  
24 Apr 15
Von Spiez nach Gwatt - Moränenwanderung
Gerhart Wagner, Autor der Flora Helvetica, wurde im vergangenen Jahr 94 Jahre alt. Für ihn überhaupt kein Grund, sich zur Ruhe zu setzen. Die korrigierte 5. Auflage der Flora Helvetica ging in Druck – und im Verlag Paul Haupt erschien das Buch Mittelmoränen – Heute und in der Eiszeit, das Ergebnis jahrelanger...
Published by laponia41 27 April 2015, 09h32 (Photos:38 | Geodata:1)