Apr 8
Trentino-Südtirol   S-  
7 Apr 18
Piz da Peres 2507m - Danter i Spic
Als einer der beliebtesten Aussichtsberge im Pustertal strömen im Sommer Massen an Bergfreunden auf den Piz da Peres, im Winter dagegen wagen es nur Wenige. Einer der Pioniere des Skibergsteigens und Steilskifahrens Stefan Kehrer aus Enneberg hat hier an seinem Hausberg vor 32 Jahren in einer Lawine sogar sein Leben gelassen. Das...
Publiziert von georgb 8. April 2018 um 07:43 (Fotos:35 | Kommentare:2)
Mai 29
Trentino-Südtirol   T5+ II  
28 Mai 16
Piz da Peres 2507m - Der Sommer kündigt sich an
Zweimal hintereinander auf den selben Gipfel entspricht eigentlich nicht meinen Gepflogenheiten. Doch nach der frostigen Wintertour mit Mütze und Handschuh lädt mich der Piz da Peres wenige Tage später zum Sommerspaziergang in kurzen Hosen ein. Diesmal wähle ich den Zustieg von Norden zur Lapedurscharte und über den Nachbarn...
Publiziert von georgb 29. Mai 2016 um 11:39 (Fotos:20)
Mai 25
Trentino-Südtirol   T3+  
24 Mai 16
Piz da Peres 2507m - Der Winter verabschiedet sich
Bevor sich der Winter angeblich endgültig verabschiedet, schickt er über Nacht noch einmal Schnee und dichte Wolken. So nutzen auch wir die Gelegenheit, ihm Adieu zu sagen ;-) Insgeheim hoffen wir natürlich auf Sonnenschein, im Laufe des Tages soll es aufziehen. Deshalb starten wir spät an der Skipiste über St. Vigil und...
Publiziert von georgb 25. Mai 2016 um 14:32 (Fotos:20 | Kommentare:3)
Aug 5
Trentino-Südtirol   T3+  
5 Aug 14
Piz da Peres 2507m - Um seinen Gipfel jagen...Nebelschwaden
Der Piz da Peres gilt als idealer Aussichtsberg. Er ist vom Furkelpass in knapp zwei Stunden erreichbar und bietet mit 2500 Metern Höhe eine formidable Weitsicht, von der Marmolada bis zum Hochfeiler. Natürlich nur, wenn das Wetter mitspielt und der Nebel sich lichtet. Wir lassen uns deshalb Zeit beim Aufstieg über die Nr.3...
Publiziert von georgb 5. August 2014 um 18:35 (Fotos:16)