frmat Homepage



Journal (128)

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Hoher Atlas   T5 II  
29 Okt 17
4000er im Hohen Atlas - Vol. 2
Die Bergwelt Marokkos ist ein ganzjährig beliebtes Trekkinggebiet. Benni und ich haben vor vier Jahren hier unsere erste gemeinsame Tour unternommen und dabei den Toubkal sowie drei weitere Viertausender besucht. In wenigen Flugstunden lässt sich von Europa aus eine völlig andere Welt erreichen, was einem v.a. in den Souks von...
Publiziert von frmat 15. November 2017 um 16:22 (Fotos:115 | Kommentare:2 | Geodaten:4)
Schwarzwald   T2  
3 Okt 17
Von den Allerheiligenfällen auf den Schliffkopf
Wenngleich der Nordschwarzwald in Sachen Attraktivität bei Weitem nicht mit seinem südlichen Pendant mithalten kann, so gibt es doch eine Handvoll Ausflüge, die man in der Kategorie "wirklich lohnend" verbuchen kann. Eine gleichsam einfache, wie auch oft begangene Runde ist der Aufstieg von Allerheiligen auf den Schliffkopf....
Publiziert von frmat 9. Oktober 2017 um 19:33 (Fotos:16 | Kommentare:2)
Schwarzwald   T2  
30 Sep 17
Rund um das Kostgefäll
Das Simonswälder Tal gehört mit seinen bis zu 900m hohen Flanken zu den am tiefsten eingeschnittenen Schwarzwaldtälern und beherbergt in seinen Seitenästen etliche spannende Touren, die nicht nur Abwechslung bereithalten, sondern den Anwärter auch auf eine konditionelle Probe stellen. Die Umrundung des Kostgefäll von der...
Publiziert von frmat 3. Oktober 2017 um 00:23 (Fotos:16)
Massif du Mont Blanc   T4 WS I L  
28 Aug 17
Mont Blanc, Goûter-Route
Nach unserer Rückkehr vom Elbrus und aus Asien ist selbst nach Auskurieren kleinerer und größerer Wehwehchen noch genug Akklimatisation und wieder reichlich Motivation vorhanden, den Bergsommer durch ein weiteres Highlight aufzupeppen. Um nun auch ganz sicher den höchsten Europäer zu besteigen wollten wir uns noch den...
Publiziert von frmat 10. September 2017 um 17:10 (Fotos:55 | Kommentare:2)
Kabardino-Balkarija   T2 WS-  
28 Jul 17
Elbrus, Nordroute
Der Elbrus im Kaukasus steht bereits einige Zeit auf unserer Wunschliste. Mit seinen 5642m ist er ein respektables Ziel und gilt für viele als höchster Berg Europas. Um diesen Titel streitet er sich mit dem Mont Blanc, da wäre es doch schön, beide innerhalb einer Saison zu besuchen. Diese Idee hatte ich bereits vor fünf...
Publiziert von frmat 10. September 2017 um 17:10 (Fotos:56 | Kommentare:2 | Geodaten:6)
Allgäuer Alpen   T6- II  
9 Jun 17
Über den Ostgrat auf die Gehrenspitze
Die Gehrenspitze ist einer der Hauptgipfel der schönen Tannheimer Gruppe und deren östlicher Eckpfeiler. Die Besteigung über den Ostgrat mag ein Geheimtipp gewesen sein und wird nach wir vor nicht täglich gemacht, ist jedoch schon mehrfach behikrt und von unseren Autorenkollegen bestens beschrieben. Unser Beitrag ist daher in...
Publiziert von frmat 25. Juni 2017 um 00:17 (Fotos:28 | Kommentare:3)
Allgäuer Alpen   T5 II WS  
8 Jun 17
Hochwiesler-Rote Flüh-Überschreitung und Friedberger Klettersteig
Hochwiesler und Rote Flüh sind vor allem bei Kletterern bekannt. Die Rote Flüh ist außerdem ein viel besuchter Wander- und Aussichtsgipfel. Auch der Friedberger Klettersteig ist kein Geheimtipp. Hier tummeln sich ebenfalls viele Wanderer und Klettersteignovizen. Fast völlig unbekannt ist dagegen die Überschreitung beider...
Publiziert von quacamozza 24. Juni 2017 um 13:38 (Fotos:49 | Kommentare:5)
Allgäuer Alpen   T4-  
29 Mai 17
Imberger Horn - Gerenkopf - Sonthofner Hörnle
Nach einer spannenden und und vor allem körperlich fordernden Vortagestour wollte der Allgäu-Ausflug noch durch eine abschließende kleine Runde gekrönt werden. Die niedrigen Vorberge eignen sich prima um unschwierig einige Gipfel zu kombinieren und dabei die Anzahl der Höhenmeter in Grenzen zu halten. Startpunkt ist der...
Publiziert von frmat 8. Juni 2017 um 21:50 (Fotos:10 | Kommentare:3)
Alle meine Berichte(128)


Gipfel (420)

Meine Wegpunkte: Liste · Landkarte
Alle meine Wegpunkte

Galerie (654)

Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert