Erich´s Homepage



Meine schönsten Berg-Wanderungen



Ich möchte euch auf meiner Homepage ganz herzlich willkommen heissen. Ich habe erst seit ca. 3 Jahren (2013) meine LIebe zu den Bergen entdeckt. Das Naturerlebnis und die besondere Freiheit in den Bergen ist einfach nicht zu übertreffen. Jede Tour ist für mich auch ein "kleines" oder aber auch ab und zu ein grosses Abenteuer.

Auf dieser Homepage versuche ich die Touren mit Bildern und einigen Worten und eins bis zwei GPS Aufzeichnungen im .kml Format für jedermann verständlich aufzuzeichnen. Die .kml Dateien könnt Ihr herunterladen und auf Google Earth in 3D anschauen und die Touren mit der Google Earth Flugfunktion überfliegen. Die Zeitangaben auf den Tourenberichten sind immer die Gesamtzeiten - inkl. Foto- und Ruhepausen - einer Tour. Wenn Ihr nur wenige Fotos macht und auf Ruhepausen verzichtet, geht´s sicher auch wesentlich schneller.

Meine GPS Aufzeichnugen gehen nicht immer über einen markierten und beschilderten Wanderweg und die Touren können Schwierigkeiten bis teils an die T6 aufweisen. Ich übernehme natürlich keine Haftung für Schäden und Unfälle die beim begehen von einer auf dieser Homepage aufgeführten Tour passieren könnten.

Viele Grüsse, erico


Journal (66)

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

St.Gallen   T5 I  
13 Aug 17
Gratwanderung - Schafwisspitz (1989 m) - Stöllen (1967 m) - Lütispitz (1987 m) (Version 3)
Heute möchte ich euch eine interessante, anspruchsvolle Gratwanderung (Version 3) im Alpstein etwas näher bringen. Der Grat liegt zwischen den zwei Bergen Schafwisspitz und dem Lütispitz. Der Lütispitz ist ein Berg im westlichen Alpstein in der Schweiz. Er besitzt einen von West nach Ost verlaufenden Gipfelgrat, dessen...
Publiziert von erico 19. August 2017 um 19:08 (Fotos:72 | Geodaten:1)
Rätikon   T4+ I  
7 Aug 17
Kanzelköpfe (2437 m) über den "Bösen Steig" und die Douglashütte
Bei den letzten Wanderungen im Lünerseegebiet sind mir immer wieder die markanten Kanzelköpfe, die über dem Lünersee thronen, aufgefallen. Im Internet habe ich nachgeforscht, ob es überhaupt möglich ist auf die Kanzelköpfe zu steigen, ich hatte Glück und habe ein paar Einträge gefunden mit aber nur spärlichen...
Publiziert von erico 14. August 2017 um 19:47 (Fotos:77 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Oberengadin   T4+ I  
3 Aug 17
Piz Julier / Piz Güglia (3380 m) ab Chamanna dal Stradin (2160 m)
Ich habe schon einiges gehört und gelesen über den Piz Güglia / Piz Julier und ich war deshalb sehr gespannt auf diesen schönen, über St. Moritz thronenden Berg. Heute am 03. August 2017 sollte es in einer Tagestour endlich soweit sein. Nach einer ca. 2 stündiger Autofahrt bin ich um ca. 8,15 Uhr auf dem Julierpass, in...
Publiziert von erico 6. August 2017 um 18:54 (Fotos:67 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Rätikon   T4 I  
29 Jul 17
Drusentürme - Grosser Turm (2830 m) im Rätikon von Partnun aus über das Drusentor
Nach einer Woche Regen war der Wetterbericht für den 29, Juli 2017 recht gut, eigentlich wollte ich das erst Mal in den Glarneralpen wandern gehen, aber als ich auf der Autobahn das Rheintal hinauf gefahren bin und die großen Quellwolken über dem Glarnerland gesehen habe, ist mir die Lust bereits vergangen. Ich habe mich...
Publiziert von erico 2. August 2017 um 18:55 (Fotos:82 | Geodaten:3)
Appenzell   T5 III  
22 Jul 17
Chammhaldenroute über den Hüenerbergsattel und den Nordostgrat zum Girenspitz (2448 m) + Säntis (250
Die Chammhaldenroute und über den Nordostgrat zum Girenspitz schlummerte schon lange in meinen Wandergedanken, ich habe schon einiges gehört von dieser anspruchsvollen Route und mich über´s Internet informiert, natürlich auch auf Hikr. Und Heute am 22,07,2017 ist es endlich soweit, wobei ich einen gehörigen Respekt, von...
Publiziert von erico 24. Juli 2017 um 19:28 (Fotos:93 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Davos   T5 I  
13 Jul 17
Radüner Rothorn (3022 m) + Flüela Schwarzhorn (3145 m) zwei 3000er auf dem Flüelapass
Das Flüela Schwarzhorn war eigentlich schon eine weile auf meiner Liste, vor allem wegen seiner Höhe und der fabelhaften Aussicht auf 3146 Metern und dabei noch als Zugabe auf das Radüner Rothorn (3022 m) zu steigen habe ich mir vorbehalten.   Es ist der Freitag der 13. Juli 2017, wer abergläubisch ist sollte...
Publiziert von erico 18. Juli 2017 um 20:24 (Fotos:70 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Alle meine Berichte(66)


Gipfel (98)

Meine Wegpunkte: Liste · Landkarte
Alle meine Wegpunkte

Galerie (3824)

Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert