cresta's Homepage



Journal (30)

By post date · By hike date

Hinterrhein   T3  
1 Aug 07
Alperschällilücke - Farcletta digl Lai Grand
Eine ausgedehnte Wanderung in einsamer Gegend bei herrlichem Wetter. Nur eines fehlte: von den angeblich in dieser Gegend so zahlreichen Steinböcken zeigte sich an diesem Tag kein einziger. Von Sufers geht es anfangs recht "steil" hinauf durch den Steilerwald nach Unter Steila, am Steilerbach entlang zur Steileralp. Ob die...
Published by cresta 22 September 2014, 00h02 (Photos:14)
Prättigau   T2  
10 Jul 08
Falknis auf die bequeme Tour
Der Falknis läßt sich am bequemsten erreichen, wenn man die Älplibahn ab Malans benutzt. Allerdings sollte man Plätze reservieren und man ist an einen relativ engen Zeitplan gebunden, da der Weg ab der Bergstation ziemlich weit ist. Der Weg ist z.B. hier www.hikr.org/tour/post66797.html schon beschrieben worden. Bei der...
Published by cresta 21 September 2014, 19h49 (Photos:17)
Liechtenstein   T2  
14 Aug 10
Fürstensteig kurz vor Wetterumschwung
Der Fürstensteig ist bei Nebel an sich nicht zu empfehlen, aber kurz bevor der Nebel aufzieht hat es schon seinen Reiz. Der Weg ist ja durchgehend recht breit und fast überall seilversichert. So machte ich mich kurz nach Mittag zu diesem kleinen "Spaziergang" auf, der in zweieinhalb Stunden gut zu machen ist. Vom Parkplatz...
Published by cresta 21 September 2014, 17h44 (Photos:12)
Davos   T2  
23 Jul 12
Flüela Schwarzhorn
Der Dreitausender für jederman: auf weiss-rot-weiss markiertem Wanderweg läßt sich das Flüela-Schwarzhorn vollkommen unproblematisch erreichen. Entsprechend oft wird es besucht und es wurde auch schon einige Male hier beschrieben. Bei halbwegs passablem Wetter ist man wohl niemals allein auf dem Gipfel, das hat mich aber nicht...
Published by cresta 21 September 2014, 12h34 (Photos:17)
All my reports(30)


Peaks (24)

My waypoints: List · Map
All my waypoints