bacillus Homepage



Ausgewählte Fotos

Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert



Meine letzte Touren

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

St.Gallen   T5+ II  
9 Sep 16
Kreuzberg III (2020m) und IV (2059m) für Faule
Halbtagestour auf Kreuzberg III und IV Bei diesem schönen Spätsommerwetter lacht das Herz des Wanderers: die Kreuzberge bieten nicht nur Sportkletterern schöne Routen - Kreuzberge III, IV, VII und VIII sind auch ohne Kletterausrüstung zu erreichen. Route Ich liess es gemütlich angehen und gondelte mit der ersten Gondel...
Publiziert von bacillus 9. September 2016 um 17:02 (Fotos:11)
Berner Voralpen   T4-  
13 Aug 16
Hockenhorn 3293m
Tag 1: Lauchernalp - Lötschenpass (ca. 2h) Mit dem Bus von Goppenstein nach Wiler, dann mit der Seilbahn auf die Lauchere. Start am späteren Nachmittag von der Lauchernalp aus Richtung Hockuritz. Unterwegs sind wir Kühen, Schafen und Yaks begegnet. Nach dem Hockuritz steigts nicht mehr fest an. Durch eine kleine Seenlandschaft...
Publiziert von leoj 15. August 2016 um 23:23 (Fotos:5)
Unterengadin   T4 WS  
3 Aug 16
Schadler 2948m, Piz Rims 3067m, Piz Cristanas 3092m, Piz Cornet 2971m
Aussichtsreiche Gratwanderung über die nördliche Kette des Val Sesvenna mit dem Piz Cornet als Dessert. Von S-charl zum Piz Cristanas Ausgangspunkt dieser Wanderung war S-charl. Der erste Kurs des Postautos erreicht S-charl am Mittwoch während den Sommermonaten um 7 Uhr statt an den anderen Tagen um 8 Uhr. Das hat den...
Publiziert von bacillus 5. August 2016 um 00:00 (Fotos:23 | Geodaten:1)
St.Gallen   T2 ZS III  
28 Jun 15
Ringelspitz / Piz Barghis 3247 m
Tour auf den höchsten St. Galler Der Ringelspitz stand schon lange auf der Wunschliste - eine kecke Spitze und Kantonshöhepunkt des Kantons St. Gallen in dergeologisch interessanten Region der Tektonikarena Sardona - überklettert man doch auf der Normalroute von der Ringelspitzhütte SAC aus die "Glarner...
Publiziert von bacillus 2. Juli 2015 um 22:51 (Fotos:22)
Unterengadin   T4-  
13 Sep 14
Quer durch den Schweizerischen Nationalpark in drei Tagen
Der Schweizerische Nationalpark (SNP) feierte dieses Jahr seinen 100. Geburtstag. Grund genug, diesen Naturpark zu besuchen und in drei Tagen zu durchqueren. Neben Flora, Fauna und Wildtierbeobachtungen kommen auch die Feinschmecker im Hotel Il Fuorn auf ihre Kosten. Eine Übernachtung in der urchigen Cna Cluozza ist ein must und...
Publiziert von bacillus 16. September 2014 um 21:14 (Fotos:37)
Oberwallis   T5  
6 Sep 14
Inners und Üssers Barrhorn (3610m) via Augstbordpass und Schöllijoch
Tour auf den höchsten "Wander 3000er" der Schweiz Route Tag 1 (T2, 7h mit Pausen, 1200m Aufstieg, 600m Abstieg) Wir starteten auf 1923m in Schalb und stiegen durch das Inners Tälli zum Augstbordpass 2893m und wechselten vom Matter- ins Turtmanntal. Abstieg durch das Grüobtälli. Bei P. 2468 dem Wegweiser nach SW schwachen...
Publiziert von bacillus 13. September 2014 um 00:03 (Fotos:28)
Unterengadin   T4 WS II  
31 Jul 14
Mot da l'Hom 2758m, Piz Plazer 3104m und Piz Sesvenna 3204m
Schöne und einsame Überschreitung über den Mot da l'Hom, Piz Plazer und Piz Sesvenna von S-Charl aus. Endlich wieder einmal ein Tag mit guten Wetterprognosen, der ausgenutzt werden sollte. Mein "ÖV-Zeitfenster" von S-Charl betrug 9h, genug um eine schöne Tour zu unternehmen. Route Um 8:20 entsteige ich in S-Charl dem...
Publiziert von bacillus 2. August 2014 um 07:17 (Fotos:31)
Unterengadin   T5+ II  
27 Jul 14
Piz Mezdi 2883m, Piz Amalia 2918m und Piz d'Astras 2980m
Vom Bären in S-charl über den Berg der Prinzessin Amalia zum Piz d'Astras. Was sich wie ein Märchen anhört, ist eine spannende und einsame Überschreitung des Bergkammes südlich von S-charl. Wer noch mehr Märchen will, wählt für den Rückweg denGod da Tamangur. Route Von S-charl aus durch den schönen Wald "La Jürgda"...
Publiziert von bacillus 29. Juli 2014 um 00:24 (Fotos:40)
St.Gallen   T4+ I  
24 Sep 13
Von Wildhaus nach Wasserauen
Einige Wege führen von Wildhaus nach Wasserauen quer durch den Alpstein. Ende Juni dieses Jahres wegen zuviel Schnee und schlechter Meteo am Nädliger noch umgekehrt, klappte die Überschreitung bei bester Fernsicht und angenehmen Temperaturen. Verlängert man die Tour vom Altmann in Richtung Osten, kann man entweder zur...
Publiziert von bacillus 25. September 2013 um 22:27 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Appenzell   T6- II  
24 Aug 13
Marwees, Freiheit, Hundstein und Edelweiss
Die Überschreitung der Marwees ist eine hübsche Gratwanderung mit schönen Ausblicken.Kombiniert man die Marwees mit dem Aufstieg durch den Hundsteinkamin auf die Freiheit und den Hundstein, ergibt das eine lohnende Tour durch den mittleren Alpstein. In der Südflanke des Mittelgipfels der Widderalpstöck findet sich das eine...
Publiziert von bacillus 25. August 2013 um 18:29 (Fotos:17)
Alle meine Berichte(73)


Gipfel (144)

Meine Wegpunkte: Liste · Landkarte
Alle meine Wegpunkte