Hikr » Tuppie » Touren

Tuppie » Tourenberichte (23)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Aug 25
Allgäuer Alpen   T2  
25 Aug 17
kleine Wanderung auf den Falkenstein
Zwei Tage vor der Heimreise wollen meine holde Gattin und ich noch eine kleine Wanderung unternehmen. Wenig Höhenmeter, schöne Aussicht, keine längere Anfahrt, keine teure Bergbahn - so waren die Voraussetzungen. Nun gut, der kleine Höhenzug des Rottachbergkammes nördlich von Sonthofen fiel mir schon oft auf, wenn wir die...
Publiziert von Tuppie 31. August 2017 um 19:19 (Fotos:12 | Geodaten:2)
Jul 31
Allgäuer Alpen   T3  
31 Jul 17
Rund um den Giebelzug
Die Gipfel des Laufbacher Eck-Weges reizen mich schon lange und heute soll es soweit sein. Gegangen bin ich den eigentlichen Höhenweg schon 1995, 1997 und 2001, aber stets mit Unterstützung der Nebelhornbahn. Das gilt nicht ;-) Die Wetteraussichten sagen einen trockenen, heißen Tag bevor. Dann mal los! Da ich vom...
Publiziert von Tuppie 7. August 2017 um 18:13 (Fotos:25 | Geodaten:1)
Apr 10
Allgäuer Alpen   T2  
10 Apr 17
Prodelkamm-Überschreitung und gruselige Zugabe
Vorgestern erst in den Hindelanger Urlaub gestartet ist heute nochmals tolles, mildes Wetter angesagt, bevor es dann kühler und wechselhafter werden soll. Eine Tour ist angesagt: der Prodelkamm zwischen Alpsee und Thalkirchdorf soll es werden: die Überschreitung der Nagelfluhkette steht zwar eindeutig weiter oben auf meinem...
Publiziert von Tuppie 13. April 2017 um 17:22 (Fotos:21 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Okt 17
Allgäuer Alpen   T4-  
17 Okt 16
Dreigestirn rund um die Landsberger Hütte
17. Oktober 2016: einen Tag nach meiner schönen Vater-Sohn-Tour auf den Schönkahler und Pirschling breche ich nochmals alleine auf: nach meiner Bergtour in die Berge rund um den Vilsalpsee von 2012 wünsche ich mir seit Jahren eine Tour auf das Dreigestirn Lachenspitze – Steinkarspitze – Rote Spitze; die Hüttengipfel der...
Publiziert von Tuppie 30. Oktober 2016 um 18:23 (Fotos:22 | Kommentare:1 | Geodaten:2)
Aug 8
Allgäuer Alpen   T4+ I  
8 Aug 16
Rund um den wunderschönen Schrecksee
8. August – vorgestern erst in den Urlaub gestartet und dank des geilen Wetters gleich zu Beginn des Urlaubs eine Bergtour: was kann es Schöneres geben? Klar war, dass es eine Tour rund um den Schrecksee werden sollte. Der hatte mich bei meinem letzten Versuch mit drohendem Unwetter abgeschüttelt und seinerzeit war es klug,...
Publiziert von Tuppie 28. August 2016 um 15:43 (Fotos:29 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Okt 14
Allgäuer Alpen   T2  
14 Okt 15
Trailrunning für Anfänger... - auf´s Alpenrosenköpfle
Im Urlaub ist immer wieder eine Laufrunde angesagt. Aus sentimentalen Gründen schön finde ich die Strecke zum Café Horn von Bad Hindelang aus. Ulf brachte mich auf die Idee, das kleine Alpenrosenköpfle (1004 m) mal in eine Laufrunde einzubinden. "Das Alpenrosenköpfle, der Berg mit dem schönsten Namen im Allgäu" - dem kann...
Publiziert von Tuppie 16. Oktober 2015 um 18:37 (Fotos:5 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Okt 12
Allgäuer Alpen   T3  
12 Okt 15
Herbsttour auf den Schneck (naja, fast...)
Es ist nicht der goldene Oktober, wie ich ihn im Allgäu kenne. Hartnäckig hält sich wechselhaftes Wetter und so sehen wir in unseren Herbsturlaub nur selten die Sonne. Der 12. Oktober war laut Wetterbericht als wunderschöner, sonniger Herbsttag angekündigt und zum Glück sollte der Wetterbericht Recht behalten. Bei den...
Publiziert von Tuppie 20. Oktober 2015 um 16:05 (Fotos:20)
Okt 10
Allgäuer Alpen   T3  
10 Okt 15
Durch die Wolken auf die Sonnenköpfe
Es ist zur schönen Gewohnheit geworden: im Allgäu-Herbsturlaub machen Vater und Sohn eine gemeinsame Bergtour. Dieses Jahr war nun das Wetter recht unbeständig, so dass wir ein wenig gepokert haben, in der Hoffnung, dass der angesagte Hochnebel weiter oben kein Nachteil sein würde. Ziel sollten die Sonnenköpfe - namentlich...
Publiziert von Tuppie 17. Oktober 2015 um 20:44 (Fotos:12)
Okt 14
Allgäuer Alpen   T2  
14 Okt 14
kleine Tour auf Ofterschwanger- und Rangiswanger Horn
Nachdem meine geplante Bergtour Richtung Schrecksee am gestrigen Tage buchstäblich ins Wasser gefallen war, suchte ich nach einer erneuten Gelegenheit, doch nunmehr wenigstens für einen weiteren halben Tag alleine in die Berge zu kommen. Nach hin und her entscheide ich mich für die Hörnergruppe bei Sonthofen. Aggenstein und...
Publiziert von Tuppie 15. Juli 2015 um 17:11 (Fotos:4)
Okt 9
Allgäuer Alpen   T3  
9 Okt 14
Rauheck, Kreuzeck und Fürschießer im Föhnsturm
Die Überschreitung von Rauh- und Kreuzeck ist schon lange eine Wunschtour von mir. Dass es sich um eine durchaus lange Tour mit vielen Höhenmetern handelt, war mir klar, so dass ich im letzten Jahr „gekniffen“ hatte und mir so ein Jahr Wartezeit auferlegte. Dieses Jahr bin ich in besserer Form, bin mir aber nicht sicher,...
Publiziert von Tuppie 13. Oktober 2014 um 22:01 (Fotos:21 | Kommentare:2)
Okt 7
Allgäuer Alpen   T2  
7 Okt 14
Krinnenspitze
Es ist zur guten Gewohnheit geworden, dass mein Sohn Tobias und ich im Herbsturlaub eine gemeinsame Bergtour unternehmen. Einerseits versuche ich, auf seine kindesgemäße Kondition Rücksicht zu nehmen, andererseits möchte ich dabei möglichst auch Ziele anvisieren, die ich selber noch nicht kenne. 2012 war dies das...
Publiziert von Tuppie 15. Juli 2015 um 20:35 (Fotos:7)
Okt 31
Allgäuer Alpen   T3  
31 Okt 13
Urlaubsabschluss in der Hörnergruppe
Schwierigkeiten: Alles in allem T2, auf dem Grat zwischen Gr. Ochsenkopf und Riedberger Horn mal T3 Ich fahre um 6:30 Uhr von Bad Hindelang nach Bolsterlang und parke an der Talstation der Hörnerbahn (940 m). Während in Hindelang nur dünne Schleier den Blick in den klaren Himmel versperrten hängt im Illertal eine dicke...
Publiziert von Tuppie 2. Juli 2014 um 12:55 (Fotos:7)
Okt 29
Allgäuer Alpen   T4  
29 Okt 11
Kugelhorn & Knappenkopf
Nachdem der Wecker um 6:30 Uhr klingelt, mache ich mich rasch auf den Weg, fahre nach Hinterstein und parke am hintersten Ortsausgang: um 7:16 Uhr starte ich „Auf der Höh“. Ich muss zu Fuß zum E-Werk, da der erste Bus Richtung Giebelhaus erst um 9:15 Uhr fährt. Da ich keine Lust habe, unnötige Zeit zu vergeuden, gehe ich...
Publiziert von Tuppie 2. Juli 2014 um 17:40 (Fotos:7)
Okt 13
Allgäuer Alpen   T3  
13 Okt 10
Gaishorn & Gaiseck
Nach zweijähriger Tourenpause hatte ich im diesjährigen Urlaub endlich wieder die Gelegenheit auf eine Solotour. Vor zwei Jahren führte mich meine Tour über die Willersalpe und das Zererköpfle Richtung Gaishorn. An der letzten Felsstelle, an der ich Hand anlegen musste, zog ich so unglücklich, dass mir ein starker Schmerz am...
Publiziert von Tuppie 9. Juli 2014 um 16:52 (Fotos:5)
Okt 24
Allgäuer Alpen   T3  
24 Okt 04
Glasfelder Kopf
Da zu dieser Jahreszeit die Busse zum Giebelhaus nicht mehr gar so früh fahren wie im Hochsommer, nehme ich also den ersten Bus um 8:15 Uhr und kann um 8:30 Uhr am Giebelhaus starten. Viele Leute sind nicht unterwegs, nur zwei Freunde starten ebenfalls Richtung Bärgündeletal. Ich gehe diesmal nicht die asphaltierte Straße...
Publiziert von Tuppie 29. September 2014 um 20:33 (Fotos:4)
Okt 27
Allgäuer Alpen   T2  
27 Okt 03
auf den Wächter des Allgäus - den Grünten
Es ist der letzte Urlaubstag unserer Flitterwochen: morgen geht es nach gut zwei Wochen wieder nach Hause. Doch am letzten Tag will ich die erste Tageshälfte zu einer kleinen Neutour nutzen: der Grünten wartet. Sicher keine spektakuläre Tour, dafür aber zumindest machbar, denn der frühe Wintereinbruch hat dafür gesorgt, dass...
Publiziert von Tuppie 31. Juli 2014 um 13:40 (Fotos:4)
Aug 12
Allgäuer Alpen   T4 I  
12 Aug 97
Großer Krottenkopf - auf´s Allgäuer Haupt
Brutal früh heißt es heute aufstehen, gerade 4 Uhr zeigt der Wecker! Schlimm nur, wenn man dann so früh morgens schon am Frühstückstisch zugelabert wird. Nach dem Essen starten mein "Tischnachbar" und ich mit unserem Vermieter Toni. In Birgsau im Stillachtal lassen wir unseren "Freund" raus, der über das Waltenberger Haus...
Publiziert von Tuppie 27. September 2014 um 09:56 (Fotos:7)
Jul 22
Stubaier Alpen   T4+ I  
22 Jul 96
Schrankogel von der Amberger Hütte
Kurz zur Vorgeschichte: 1996 unternahm ich als Geologiestudent eine Exkursion in die Alpen,die Amberger Hütte war unser Quartier für zwei Wochen. Unser Prof erlaubt denen, die nach zwei Wochen Latscherei im Gelände noch nicht müde genug waren, am letzten Tag einen "Ausflug" auf den Schrankogel. Der nachfolgende Bericht ist...
Publiziert von Tuppie 16. Juli 2014 um 08:51 (Fotos:8)
Jul 14
Stubaier Alpen   T4- L  
14 Jul 96
Hochstubaihütte & Hoher Nebelkogel
Im Sommer 1996 waren ich und einige Komilitonen auf geologischer Exkursion in Österreich und hatten es uns für zwei Wochen auf der Amberger Hütte gemütlich gemacht. Nach der ersten Woche wurde ein Pausentag eingelegt, den man entweder zum "chillen" (damals sagte man noch "ausruhen") oder aber für eine Bergtour nutzen konnte....
Publiziert von Tuppie 17. August 2015 um 08:57 (Fotos:10)
Jun 3
Venedigergruppe   T3+  
3 Jun 95
Bergerkogel oder Berger Kogel?
1995 verbringe ich eine Woche mit meiner Studienkollegin Andrea und deren Eltern in Prägraten und lerne so erstmals Osttirol und das wunderschöne Virgental kennen. Bei insgesamt nur mäßigem Wetter gelingt uns dennoch ein Ausflug auf den Hausberg Prägratens, den Berger Kogel: Von Prägraten (1309 m) geht es an der...
Publiziert von Tuppie 1. Januar 2016 um 11:43 (Fotos:6)