Sep 7
Obwalden   T4  
7 Sep 13
Fulenwassergrat 2514m
EIN ABGELEGENER GIPFEL IN WILDER STEIN- UND KARSTWÜSTE. Mein OW-Gipfel Nummer 136. Wegen einem Missverständnis konnte ich die Tour erst um Mittag angehen. Eigentlich hatte ich mit Pascal um 10:30 Uhr in Engelberg abgemacht, doch er meinte wir würden sie Sonntags unternehmen und ich dachte sie sei am Samstag. So war ich um...
Publiziert von Sputnik 8. September 2013 um 10:11 (Fotos:25 | Kommentare:6)
Aug 31
Obwalden   T6 WS II  
31 Aug 13
Oberberg 2782m
DAS LETZTE BANNALPER-PROBLEM IST ELEGANT GELÖST. Mein OW-Gipfel Nummer 135. Lange war der Oberberg eine weisser Fleck auf HIKR und auch sonst im Internet lassen sich kaum Informationen über eine Besteigung finden. Der Berg scheint also wirklich äusserst selten besucht zu werden denn er sieht von allen Seiten auch ziemlich...
Publiziert von Sputnik 1. September 2013 um 18:54 (Fotos:35 | Kommentare:6)
Aug 17
Obwalden   ZS III  
17 Aug 13
Hasenstock 2729m
HASENSTOCK - NIX FÜR ANGSTHASEN ! Mein OW-Gipfel Nummer 134. Ja der Hasenstock ist ein Gipfel den ich nicht im ersten Anlauf erreicht da er deutlich schwieriger ist als es auf der Karte oder Fotos scheint. Im SAC-Führer "Zentralschweizer Voralpen" steht die Schwierigkeit mit "BG" drin wobei die Schwierigkeiten nicht am...
Publiziert von Sputnik 18. August 2013 um 19:35 (Fotos:85)
Sep 2
Obwalden   T3  
2 Sep 12
Wangihorn 2011m
ABSEITS VON TOURISTENPFADEN IN ENGELBERG. Mein OW-Gipfel Nummer 133. Nun, eigentlich wollten wir an diesem Wochende auf den Mont Blanc, doch mit jedem Tag näher dem Wochenende verschlechterte sich die Wetterprognose und am Freitung wurden die Alpen bis auf 2000m herunter eingeschneit und für das Hochgebirge wurde eine...
Publiziert von Sputnik 2. September 2012 um 21:10 (Fotos:9)
Okt 24
Obwalden   T6 WS+ II  
24 Okt 11
Stotzigberggrat - Chänglischberg 2645m
VIELLEICHT WAR ES EINE ERSTBESTEIGUNG ? Mein OW-Gipfel Nummer 132. Der Stotzigberggrat hat zwei Gipfel, den höheren Stotzigberg (2739m) im Süden sowie der kleinere, 2645m hohe Chänglischberg im Norden. Da der Chänglischberg jedoch ausser von Osten stets durch seine Nebengipfel versteckt ist und seine Schartenhöhe...
Publiziert von Sputnik 25. Oktober 2011 um 15:21 (Fotos:39 | Kommentare:8)
Okt 16
Obwalden   T5 II  
16 Okt 11
Wissberg 2627m und 2x Stotzigberggrat: Stotzigberg 2739m, Versuch Chänglischberg 2645m
VOM WISSBERG ÜBER DEN STOTZIGBERGGRAT ZUM CHÄNGLISCHBERG. Meine OW-Gipfel Nummer 130 und 131. Vorweg möchte ich sagen dass die Schwierigkeit "T5" nur bis zum grossen Aufschwung zum südlichen Vorgipfel des Chänglischberges gilt, davor stiegen wir nach Westen durch ein Couloir ab da derr sehr steile Grasaufschwung nass...
Publiziert von Sputnik 18. Oktober 2011 um 09:38 (Fotos:47)
Aug 18
Obwalden   T4  
18 Aug 11
Leist 2727m
EIN EINSAMER GIPFEL IM KARSTGELÄNDE. Mein OW-Gipfel Nummer 129. Wer im Internet etwas über den Leist sucht, der wir kaum fündig ausser einigen spärlichen Einträge als Skitour. Doch wer ein Liebhaber für wegloses Bergwandern ist und sich im unübersichtlichen Karstgelände bewegen kann, dem kann ich eine Besteigung des...
Publiziert von Sputnik 19. August 2011 um 10:24 (Fotos:28 | Kommentare:3)
Jul 29
Obwalden   ZS III  
29 Jul 11
Schuflen 2823m
HORRORTOUR AM SCHUFLEN ! Mein OW-Gipfel Nummer 128. Geplant habe ich eine Gipfelrundtour von der Rugghubelhütte (2290m) über Schuflen, Leist (2727m) und weitere kleinen Gipfel zum Wissberg (2627m) und snschliessendem Abstieg auf die Fürenalp (1845m). wobei mich das Gelände mich zu einigen Umwegen gezwungen hätte. Die...
Publiziert von Sputnik 30. Juli 2011 um 14:12 (Fotos:36 | Kommentare:19)
Jul 21
Obwalden   ZS+ IV  
21 Jul 11
Bettlerstock 2099m
EIN KECKES FELSTÜRMCHEN MIT ZWEI "HIKR'S" STEHT IM REGEN. Mein OW-Gipfel Nummer 127. Und wieder einmal zwang mich das tiefdruckbestimmte Wetter spontan eine kurze Tour während einem von Meteo Schweiz versprochenen Regenunterbruch. Leider war der Regenunterbruch zu kurz so dass wir während unserer Tour immer wieder...
Publiziert von Sputnik 21. Juli 2011 um 21:35 (Fotos:25 | Kommentare:2)
Jul 16
Obwalden   T5 II  
16 Jul 11
Rinderbüel 2135m, Gross Gemsispil 2518m, Chli Gemsispil 2380m, Hohmatt 2150m und Ful Berg 2074m
GEHEIMTIPP GROSS GEMSISPIL UND VIER HIKR-ERSTBESTEIGUNGEN. Meine OW-Gipfel Nummer 122 bis 126. Vom Gross Gemsispil findet man im Internet kaum Infos, von den anderen vier besuchten Gipfel gar nichts brauchbares! Das Gebiet scheint also ein weisser Fleck auf der Obwalden-Landkarte zu sein. So schwärmte Sputik aus um...
Publiziert von Sputnik 17. Juli 2011 um 16:33 (Fotos:43 | Kommentare:5)
Jul 9
Obwalden   T5 II  
9 Jul 11
Vorder Walenstock 2346m und Uf den Stucklenen 2188m
DURCH DIE SÜDWESTWAND AUF DEN VORDER WALENSTOCK. Meine OW-Gipfel Nummer 120 und 121. Die Walenstöcke bieten einige spannende Anstiege welche ich vom Rund (2267m) und Gross Walenstock (2572m) her schon kenne - da war einzig noch der Vorder Walenstock welcher mir noch fehlte. Im SAC-Führer las ich von einer spannenden Route...
Publiziert von Sputnik 9. Juli 2011 um 23:28 (Fotos:34 | Kommentare:2)
Jun 28
Obwalden   T6 WS II  
28 Jun 11
Henglihorn 2627m
EINE KRÖNENDE T6-ABSCHLUSSTOUR ÜBERS SCHNEEBÄNDLI AUFS HENGLIHORN. ALLE GIPFEL IM WESTLICHEN KANTONSTEIL OBWALDENS SIND NUN BESTIEGEN! Mein OW-Gipfel Nummer 119. Vor einigen Tagen habe ich den Tannenstock (2474m) besucht, einen benachbarten Gipfel von Henglihorn. Eine zusätztliche Besteigung des Henglihorns wäre locker...
Publiziert von Sputnik 29. Juni 2011 um 21:15 (Fotos:37 | Kommentare:4)
Jun 19
Obwalden   T4 I  
19 Jun 11
Spycherflue 2046,0m und Tannenstock 2474m
DAS HENGLIHORN MUSSTE NOCH AUF MEINE BESTEIGUNG WARTEN. Meine OW-Gipfel Nummer 117 und 118. Geplant hatte ich eigentlich eine Besteigung vom Henglihorn über die Nordabstürze durch welche das Schneebändli in einen Sattel nördlich vom Henglihorn hochleitet. Die Route sollte nur bei guter Sicht angegeangen werden da der...
Publiziert von Sputnik 19. Juni 2011 um 22:28 (Fotos:27 | Kommentare:4)
Mai 1
Obwalden   T5- II  
1 Mai 11
Gwärtler 2421,1m
DIE BERGWANDERSAISON 2011 IST ERÖFFNET MIT DER VORALPEN-KRAXELTOUR AUF DEN GWÄRTLER. Mein OW-Gipfel Nummer 116. Das erstemal war ich mit Oli auf einer Tour unterwegs und es wurde ein abwechslungsreicher, spannenden Tagesausflug mit zwei Überraschungen. Erstens war entgegen dem SBB-Onlinefahrplan die Sesselbahn zum...
Publiziert von Sputnik 1. Mai 2011 um 23:14 (Fotos:24)
Nov 6
Obwalden   T5 I  
6 Nov 10
Nünplatten 2070m, Ofen 2188m und Vorstegg 2167m
EINE BERGTOUR ÜBER GRATE IM MELCHTAL. Meine OW-Gipfel Nummer 113 bis 115. Wegen orkanartigen Windböen eines Föhnsturmes scheiterte ich letzte Woche auf dem Grat knapp vor dem Vorstegggipfel. Dass ich an so einem kleinen Grasberg scheiterte rief natürlich nach einem zweiten Anlauf den ich zusammen mit Pasal und Tobias...
Publiziert von Sputnik 7. November 2010 um 13:22 (Fotos:42)
Okt 30
Obwalden   T4  
30 Okt 10
Stäfelihörnli 1921m und Versuch Vorstegg 2167m
VOM WINDE VERWEHT - ABBRUCH AUF DEM SCHMALEN VORSTEGG-GRAT. Von unserem Gipfelziel Vorstegg wusste ich ausser einem Kartenstudium nichts, da weder im SAC-Führer noch ein "HIKR" jemals auf dem Berg waren. Achja, auf der anderen Seite vom Melchtal gibt's übrigens auch noch einen Vorstegg (2082m) der im Winter eine schöne...
Publiziert von Sputnik 31. Oktober 2010 um 22:41 (Fotos:29)
Sep 19
Obwalden   T4+ I  
19 Sep 10
Barglen / Schiben 2669m
EINE AUSSICHTSREICHE SPÄTSOMMER-BERGTOUR AUF DEN BARGLEN. Mein OW-Gipfel Nummer 112. Der Barglen oder Schiben ist einer der höchsten Gipfel rund um die Melchsee-Frutt. Dennoch wird er eher selten bestiegen obwohl die Route über die Hohmad ausgesprochen aussichtsreich ist und für erfahrene Alpinwanderer kein...
Publiziert von Sputnik 20. September 2010 um 18:19 (Fotos:25)
Sep 11
Obwalden   T5 II  
11 Sep 10
Schnide 2140m, Schild 2085m, Gross Schinder 2197m und Chli Schinder 2161m
UNGEKANNTE GIPFELCHEN DIREKT NEBEN DEM TOURISTENORT MELCHSEE FRUTT. Meine OW-Gipfel Nummer 108 bis 111. Geplant hatte ich die Besteigung vom Barglen / Schibe (2669m) und den Besuch der unbekannten, kaum je besuchten vier Gipfelchen welche der Barlenkette vorgelagert sind. Da Niranjan mich fragte ob er einmal auf eine alpine...
Publiziert von Sputnik 12. September 2010 um 14:22 (Fotos:39 | Kommentare:1)
Aug 29
Obwalden   T5- I  
29 Aug 10
Hohmad 2441m, Chli Hohmad 2491m und 5 weitere Gipfel
DAS KURIOSE NAMENPROBLEM MIT DEN HOHMAD-GIPFEL IST GELÖST. Meine OW-Gipfel Nummer 101 bis 107. Die Hohmadgipfel sind kurios, denn der "Kleine" ist in Wirklichkeit der höchste, der "Grosse" der am wenigstens selstständigste und die normale Hohmad der mächtigste der drei Berge. Der Grund...
Publiziert von Sputnik 30. August 2010 um 21:41 (Fotos:52 | Kommentare:2)
Jun 26
Obwalden   T5 II  
26 Jun 10
Rothorn 2525,6m, Haupt 2313m und 9 weitere Gipfel
JUBILÄUMSTOUR ZUM HUNDERSTEN OBWALDER. Meine OW-Gipfel Nummer 91 bis 100. Endlich ist der Sommer da! Da es aber in den letzten zwei Wochen oberhalb 3000m nochmals kräftigen Schneefall gab, wählte ich für dieses Wochenende eine Tour über elf 2000er-Voralpengipfel im Kanton Obwalden. Als Krönung...
Publiziert von Sputnik 28. Juni 2010 um 20:46 (Fotos:70 | Kommentare:4)