Hikr » Sputnik » Touren

Sputnik » Tourenberichte (599)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Mai 12
Oberengadin   WS- I WT4  
12 Mai 18
Piz Lagrev 3164,5m
MIT SCHNEESCHUHEN AUF DEN PIZ LAGREV HAUPTGIPFEL. Irgendwie war es mit dem Piz Lagrev verhext. Schon einen Monat zuvor versuchte ich den Berg mit Ski zu besteigen. Während der Nacht stieg ich teils tief im Schnee absaufend, teils Skitragend die Chamanna dal Stradin an der Julierpassstrasse. Dort kehrte ich um weil ich ein...
Publiziert von Sputnik 13. Mai 2018 um 12:22 (Fotos:32 | Kommentare:1)
Mai 6
Unterengadin   WS+ II WT5  
6 Mai 18
Piz Fliana 3281,0m
PIZ FLIANA - EIN BERG DER ALLES BIETET. Zusammengefasst bot der Silvretta-Dreitausender eine äussert schöne abwechslungsreiche Frühlingstour: Bergwandern im Frühling bei Schneeschmelze zur Hütte, dann einen teilweise steiler Aufstieg zur Gletscherrampe mit Schneeschuhen, auf der Rampe selbst ging es teilweise bis 45° mit...
Publiziert von Sputnik 10. Mai 2018 um 10:52 (Fotos:44 | Kommentare:2)
Jan 27
Kanarische Inseln   T4-  
27 Jan 18
Montaña de Chimbesque 426m und Montaña de la Estrella 284m
KEIN WITZ: EIN BERG VERSCHWINDET ! An unserem letzten Tag vor dem spätnachmittäglichen Rückflug wollten wir nochmals drei Gipfel in der Nähe unseres Hostels besteigen. Voe einigen Tagen fiel uns bei der Vorbeifahrt der Vulkankegel Montaña de Chimbesque auf den wir im Visier hatten. Daneben sollten zwei kleinere Vulkane...
Publiziert von Sputnik 10. Februar 2018 um 18:51 (Fotos:23)
Jan 26
Kanarische Inseln   T3  
26 Jan 18
El Sombrero 2532m
UND NOCHMALS AUF EINEN SCHÖNEN BERG TENERIFFAS. Unterwegs zur ersten Tour auf Teneriffa sah ich diesen Berg mit dem Flachen Gipfelplateau von der Strasse aus. Da dachte ich schon wenn die Zeit reicht dann wird er garantiert bestiegen. Von der Strasse sah er allerdings nicht ganz trivial aus, doch für was gibt es HIKR? Dort...
Publiziert von Sputnik 9. Februar 2018 um 06:54 (Fotos:24 | Kommentare:3)
Jan 25
Kanarische Inseln   T2 L  
25 Jan 18
Pico del Teide 3717,98m und Montaña Blanca 2748m
HÖCHSTER SPANIER: PICO DEL TEIDE 3717,98m. Es sollte der Höhepunkt unseres Urlaubs werden, doch leider war David erkältet und fühlte sich nicht genügend kräftig den Aufstieg zum Pico del Teide. Glücklicherweise war er vor einigen Jahren schon einmal oben weshalb es für ihn nicht so schlimm war. Damals bestieg er vom...
Publiziert von Sputnik 6. Februar 2018 um 22:09 (Fotos:41 | Kommentare:19)
Jan 24
Kanarische Inseln   T2  
24 Jan 18
Montaña Roja 173m
DER HAUSBERG VON LA MARETA UND EL MÉDANO. Nach der gestrigen Tour auf den Pico Viejo (3129m) und der Urlaubhöhepunkt mit der Besteigung vom Pico del Teide (3717,98m) zum Sonnenaufgang am folgenen Tag sollte es heute eher etwas gemütlich sein. So bestand der Tag aus einem langen Strandspaziergang, Baden, Fisch essen und...
Publiziert von Sputnik 4. Februar 2018 um 10:30 (Fotos:25)
Jan 23
Kanarische Inseln   T3 L  
23 Jan 18
Pico Sur 3103m und Pico Viejo 3129m
ZUM GIGANTISCHEN KRATER AUF DEM ZWEITHÖCHTEN BERG TENERIFFAS. Dach unseren ersten beiden Eingangstouren sollte es heute höher hinaus gehen. Das Ziel hiess Pico Viejo mit seinem mächtigen Krater. Dafür sind über 1000m Aufstieg nötig, doch ein eindrucksvoller und abwechslungsreicher Aufstieg erwartet den Vulkanbergsteiger....
Publiziert von Sputnik 3. Februar 2018 um 14:13 (Fotos:35)
Jan 22
Kanarische Inseln   T3  
22 Jan 18
Volcán Chinyero 1552m, Volcán Garachico 1399m und drei weitere Gipfel
DIE JÜNGSTEN VULKANE TENERIFFAS. Bei der zweiten Vulkanbergwanderung auf Teneriffa sollte uns zur jüngsten gelogischen Geschichte näher bringen. In einer Rundwanderung bestiegen wir für Vulkankegel wobei der jünste erst vor etwas mehr als hundert Jahren ausbrach. Die Landschaft wird auch „Arenas Negra“ genannt welche...
Publiziert von Sputnik 31. Januar 2018 um 23:47 (Fotos:45 | Kommentare:4)
Jan 21
Kanarische Inseln   T2  
21 Jan 18
La Fortaleza 2164m, El Cabezón 2177m und Montaña de Guamasa 2151m
ERSTE EINDRÜCKE UND GIPFEL TENERIFFAS. Schlechtes Wetter, hohe Lawinengefahr und am Arbeitsplatz abnormal viel zu tun, da kam die Woche Urlaub auf Teneriffa gerade zur richtigen Zeit. David war schon eine Woche früher auf der spanischen Kanareninsel Teneriffa und wir trafen uns am späten Samstag Nachmittag am Flughafen. Für...
Publiziert von Sputnik 28. Januar 2018 um 22:21 (Fotos:36)
Jan 13
Prättigau   T3 WT4  
13 Jan 18
Sulzfluh 2817,2m
START INS BERGJAHR 2018. 18 Tage zuvor, am 26.12.2017, wollte ich schon einmal die Sulzfluh besteigen. Damals zweigte ich jedoch im Tal des Schanielabaches zu früh ab und landete schlussendlich auf dem Schafberg. Nun, an diesem Tag bahnte sich eine Erkältung an, so dass ich die Sulzfluh als Skitour sowieso einen „Chrampf“...
Publiziert von Sputnik 14. Januar 2018 um 19:08 (Fotos:30 | Kommentare:6)
Dez 26
Prättigau   T2 WS  
26 Dez 17
Schafberg 2456,4m
BÄÄH - ODER: WEGEN FALSCHSCHER ABZWEIGUNG AUF DEM SCHAFBERG GELANDET. Irgenwie war die Skitour verhext. Zu Beginn verlief alles noch nach Plan und ich konnte von der Bushaltestelle Rüti (1461m) gleich talaufwärts mit vielen anderen Tourengängern zusammen loslaufen. Weil ich vergessen habe den südlichen Teil der Karte...
Publiziert von Sputnik 27. Dezember 2017 um 15:38 (Fotos:19 | Kommentare:4)
Dez 23
Simmental   T3 ZS+  
23 Dez 17
Rothorn / Rothore 2410,1m
DIE ERSTE GROSSE SKITOUR DER SAISON. Es war schon einige Tage schönes Wetter in den Alpen und die Lawinengafahr war mässig (Stufe 2). Selber schuld wer dabei zu Hause bleibt, für mich gabs kein halten und ich wollte die erste grössere Skitour unternehmen. Mein Ziel war das Rothore im Diemtigtal das mit einer tollen steilen...
Publiziert von Sputnik 24. Dezember 2017 um 11:06 (Fotos:30 | Kommentare:5)
Dez 6
Simmental   T2 WS  
6 Dez 17
Chumigalm 2125,2m
TOLLE SAISONERÖFFNUNG ZUM NIKOLAUSTAG ! OK, genau genommen war schon zehn Tage früher auf den Ski, doch das war eher ein Materialtest mit einem Miniaufstieg und Pistenfahren. Diesmal ging's aber richtig los. Das Wetter war prächtig angekündiht und der Informationen nach sollte es vielerorts Pulverschnee haben. Da lohnte es...
Publiziert von Sputnik 7. Dezember 2017 um 18:49 (Fotos:23 | Kommentare:3)
Nov 26
Schwyz   T3 L  
26 Nov 17
Gross Sternen / Gross Stärnen 1968,4m
SPUTNIK MELDET SICH ZURÜCK ! Nach 10 Monaten nahezu nonstopp Wochenendarbeit beim Gartenumbau meines neuen Häuschens ist nun endlich die Zeit gekommen endlich wieder regelmässig Gipfel zu besteigen - Freude herrscht! Als Vorweihnachtsgeschenk gab es auch eine Menge Schnee und ich möchte dies Ausnutzen für eine lange...
Publiziert von Sputnik 27. November 2017 um 18:22 (Fotos:19 | Kommentare:3)
Aug 5
Oberengadin   T5+ WS II  
5 Aug 17
Muot da la Pischa (3026m), Piz Languard (3261,9m) und zwei weitere Gipfel
CRASTA LANGUARD - EIN KRAXELGRAT ÜBER 3000m HÖHE. Endlich hatte ich wieder ein Wochenende Zeit, es ist August und meine eigentliche Bergtourenzeit 2017 beginnt reichlich spät im Jahr. Zum Auftakt sollten es fünf Dreitausender sein, vier davon habe ich erreicht. Auf den Fünften, Piz Albris (3165,9m), den ich am Sonntag...
Publiziert von Sputnik 9. August 2017 um 19:29 (Fotos:60 | Kommentare:2)
Jul 29
Basel Land   T1  
29 Jul 17
Ättenberg 555m
MIT BESUCH AUS FLACHLANDHAUSEN UNTERLWEGS IM SPUTNIK-HÜGELLAND. Lange wars geplant, und endlich war's soweit: „Wopo uns seine weltbeste Begleiterin“ zu Besuch im schönen Baselbiet im neuen „Sputnikhaus“. Zum Grillabend am Anreisetag der beiden gibts nicht viel zu ertählen, ausser dass er superlustig war, lange...
Publiziert von Sputnik 31. Juli 2017 um 09:12 (Fotos:32)
Jul 4
Südossetien   WS+ II  
4 Jul 17
Khalaca 3938,1m
HÖCHSTER BERG SÜDOSSETIENS: ХАЛАЦА (KHALACA) 3938,1m. Der unbekannteste und exotischste Landeshöhepunkt ist mit grösster Wahrscheinlichkeit der Khalaca der Republik Südossetien. Einerseits ist ein Dreitausender im Kaukasus kein besonders auffälliger Berg, zweitens braucht es lange im Voraus zu beantragende Permits...
Publiziert von Sputnik 23. Juli 2017 um 17:12 (Fotos:112 | Kommentare:16)
Dez 21
Jungfraugebiet   T4  
21 Dez 16
Schwarzhorn / Schwarzhoren 2927,7m
EINE HERBSTLICHE BERGTOUR ZUM ASTRONOMISCHNEN WINTERANFANG. Das Schwarzhoren gehört mit 966m Schartenhöhe zu den fünfzig selbstständigsten Bergen der Schweiz von denen mit nicht mehr viel in meiner Gipfelsammlung fehlen. Wichtiger als die Zahlenspielerei ist jedoch die hervorragende Gipfelaussicht auf die Berner Hochalpen,...
Publiziert von Sputnik 23. Dezember 2016 um 06:12 (Fotos:40 | Kommentare:16)
Dez 10
Jungfraugebiet   T3+  
10 Dez 16
Rotsteckli 2116,3m und Tschuggen 2520,2m
ES IST WIEDER HERBST - SCHNEESCHUHE, STEIGEISEN UND PICKEL VERGEBENS MITGENOMMEN. Bestes Bergwetter mit für die Jahreszeit eher hohen Temperatur und schon lange keine Schneefälle mehr! Bei diesen Bedigungen musste ich raus aber hatte leider nur einen Tag Zeit. So wählte ich den Tschuggen im Berner Oberland aus. Der Berg im...
Publiziert von Sputnik 12. Dezember 2016 um 05:52 (Fotos:24)
Dez 4
Oberwallis   T2 WT4  
4 Dez 16
Seehorn 2438,8m
EINE ABWECHLUNGSREICHE TAGESTOUR IM SIMPLONGEBIET. Auch wenn das Wetter sich südlich des Simplonpasses nicht von der besten Seite zeigte, so war die Tour vielleicht gerade desshalb so gemütlich gewesen. Wegen einer hartnäckigen Hochnebeldecke sah ich die Sonne während der ganzen nie und der Schnee blieb hart gefroren. So...
Publiziert von Sputnik 5. Dezember 2016 um 18:35 (Fotos:24 | Kommentare:4)