Riosambesi Homepage



Journal (268)

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Auvergne   T3 I  
20 Apr 17
Rocher du Bec de l´Aigle (1700m), Téton de Vénus (1669m) und Puy Bataillouse (1683m)
Sehr ansprechende Rundtour in und auf Europas größtem Vulkan, den Monts du Cantal. Trotz der moderaten Höhe (der Kulminationspunkt Plomb du Cantal bringt es auf lediglich 1855m) überwiegt hier der alpine Charakter. Über steilen Grasflanken prangen schroffe Felssformationen, steile Pyramiden und lange Kammzüge prägen das...
Publiziert von Riosambesi 22. April 2017 um 16:51 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Pyrénées / Luchonnais   T2  
19 Apr 17
Pic de l´Escalette (1855m)
Kurze, aber lohnende Tour, ausgehend vom Col de Menté, etwa auf halbem Weg zwischen Atlantik und Mittelmeer. Trotz idealen Wetters ist die große Parkfläche auf der Passhöhe wie leer gefegt. Eigentlich erfüllt die Bergwanderung alle Voraussetzungen, um stark frequentiert zu werden: ein hoch gelegener Ausgangspunkt, der bequem...
Publiziert von Riosambesi 23. April 2017 um 15:49 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Auvergne   T1  
18 Apr 17
Puy de Monténard (1172m), im Parc (Naturel Régional) des Volcans d´Auvergne
Kurze Rundwanderung zum Füße vertreten und Vulkansammeln auf einen kraterlosen Hügel, der sich südlich an die Chaîne des Puys anschließt. Streng genommen handelt es sich bei dem Puy de Monténard nur um einen besseren Wald- und Wiesenhügel, allerdings mit schöner Aussicht vom Gipfel in das Massif des Monts-Dore mit dem...
Publiziert von Riosambesi 23. April 2017 um 14:56 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Vercors   T2  
6 Apr 17
But de l´Aiglette (1564m)
Spontantour am Col du Rousset, an der Grenze zwischen der Provence und dem südlichen Vercors. Dass der Grenzkamm um den Pass als Klimascheide gilt, wird heute eindrücklich unter Beweis gestellt: Ein Strom aus dichten Wolken prallt von Westen gegen den Gebirgsstock, einige Wolken überwinden den Kamm und strömen in den blauen...
Publiziert von Riosambesi 15. April 2017 um 16:40 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Cote d'Azur   T2  
5 Apr 17
Mont Cima ( 878m) und Mont Inarte (806m)
Das Hügelpaar Mont Cima und Mont Inarte fällt in die Kategorie relativ leicht erwanderbarer Aussichtsgipfel zwischen Nizza und der alpinen Kulisse des Mercantour. Wohl wegen des für die Gegend untypischen, unbeständigen Wetters sind heute auf der gesamten Route keine weiteren Wanderer ausszumachen. Geparkt muss am...
Publiziert von Riosambesi 13. April 2017 um 16:08 (Fotos:6 | Geodaten:1)
Auvergne   T2  
4 Apr 17
Puy des Gouttes (1134m)
Im Norden der Vulkankette Chaîne des Puys steht ein gutes halbes Dutzend schnell erwanderbarer Erhebungen, deren vulkanische Eigenschaften sehr unterschiedlich ausgeprägt sind. Während beispielsweise der Puy de Pariou einen geometrischen, kreisrunden Kraterrand aufweist, der zudem eine formschöne Mülde umschließt,...
Publiziert von Riosambesi 12. April 2017 um 00:22 (Fotos:5 | Geodaten:1)
Alle meine Berichte(268)


Gipfel (292)

Meine Wegpunkte: Liste · Landkarte
Alle meine Wegpunkte

Galerie (3200)

Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert