Hikr » Max » Touren

Max » Tourenberichte (895)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 7
Alpenvorland   L  
7 Jul 18
Landpartie im Münchner Osten
Keine Heldentat bezüglich der Länge der Tour, aber ganz nett. Vor allem für Biergartenliebhaber, es hat doch einige Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke. Anspruch und Dauer sind überschaubar, Anreise ohne Auto machbar. Das Ganze im Steno, Tourenskizze unten. Michaelibad - Ostpark - Bajuwarenstr. - Emil-Nolde-Str. -...
Publiziert von Max 17. Juli 2018 um 20:50 (Fotos:8 | Geodaten:2)
Jun 30
Bayrische Voralpen   T3  
30 Jun 18
Hennenköpfl & Co
Das Hennenköpfl am Sylvensteinspeicher ist ein Mutant, es ändert seine Position je nach Karte. Glaubt man der AV-Karte, so befindet es sich als Felslein auf 965 m über dem See thronend, geht's nach google, liegt es auf 1060 m gut 500 m westlich davon. Jedenfalls folgen wir dem Vorschlag von Vielhygler und steigen den teilweise...
Publiziert von Max 7. Juli 2018 um 19:28 (Fotos:28 | Kommentare:2)
Jun 23
Fränkische Alb   T1  
23 Jun 18
Auer Berg bei Thalmässing
Wir sind wieder mal auf dem Weg ins Frankenland und nutzen die Gelegenheit zu einem Zwischenstopp mit kleiner Wanderung. Zwischen beschaulichen Hügeln liegt das Dorf Schwimmbach, hier starten wir. Richtung Westen spazieren wir aus dem Ort und bald nach Süden schwenkend Richtung Thalmässing, Markierung Nr.1. So erreichen wir den...
Publiziert von Max 4. Juli 2018 um 21:40 (Fotos:40)
Jun 16
Bayrische Voralpen   T3  
16 Jun 18
Hinteres Sonnwendjoch aus der Valepp
Auch so ein "Müssen-wir-wieder-mal-machen-Projekt", das bereits einige Jahre vor sich hin schlummert. Eine der überraschenden Erkenntnisse ist, dass sich im Gegensatz zu unserem letzten Besuch vor etlichen Jahren heute niemand für den Berg interessiert. Soll uns recht sein. Vom Forsthaus folgen wir dem Wegweiser Richtung...
Publiziert von Max 1. Juli 2018 um 21:18 (Fotos:39)
Jun 15
Bayrische Voralpen   T3+  
15 Jun 18
Feierabend-Schinder
"Und da wollt's jetzt noch rauf?" Der Mann an der Mautstelle zweifelt sichtlich. Nun ja, es ist ja lange hell, das sollte sich ausgehen. 100 m vom Parkplatz auf dem Sträßchen retour, dann über den Bach nach Süden und gleich in der ersten Rechtskurve des Forstweges auf den beschilderten Pfad Richtung Schinder. Eigentlich kann...
Publiziert von Max 27. Juni 2018 um 22:09 (Fotos:48)
Jun 2
Sizilien   T1  
2 Jun 18
Palermo - La Conca d'Oro
Könnte unsere neue Lieblingsstadt werden. In den 80ern wälzte sich eine Blechlawine durch die Gassen, die Farbe der Bauwerke variierte zwischen dunkelgrau und schwarz und Touristen waren kaum auszumachen im, formulieren wir es vorsichtig, mittelmäßig aufgeräumten Stadtbild. Abends traf man sie schon gar nicht an und für das...
Publiziert von Max 24. Juni 2018 um 12:42 (Fotos:104)
Jun 1
Sizilien   T1  
1 Jun 18
Segesta - Monte Barbaro
Segesta war eine der größten Städte der Elymer, frühe Einwanderer auf der Insel. Allerdings lebten sie im permanenten Auf und Ab. Verbündet mit den Griechen, von den Karthagern erobert, danach wieder von den Griechen versklavt, von den Römern befreit und während des Niedergangs des Römischen Reiches von Vandalen und...
Publiziert von Max 24. Juni 2018 um 13:39 (Fotos:27)
Mai 31
Sizilien   T3  
31 Mai 18
Monte Castello bei Sant' Angelo Muxara
Viele Touristen kommen nicht hierher, ein paar Leute laufen an der Piazza Umberto auf unser Auto zu und begrüßen uns freundlich. Ich radebreche wegen des parcheggios, weil man laut Hinweisschild ja nur 60 Minuten dort stehen darf. Man entgegnet uns entgeistert mit einer wegwerfenden Handbewegung "aah, va bene, va bene!", also...
Publiziert von Max 21. Juni 2018 um 22:24 (Fotos:40)
Mai 30
Sizilien   T3  
30 Mai 18
Capo Bianco
Klippen- und Strandwanderung mit Kraxel- und Badeoption. Weithin sichtbar sind die weißen Kreidefelsen, unser heutiges Ziel. Zunächst laufen wir an dem Zufahrtssträßchen vom Parkplatz zurück und dann links über die Via Turtelina und nochmal links die Via Achena hoch. Wiederum linker Hand folgen wir dann dem Pfad entlang der...
Publiziert von Max 18. Juni 2018 um 22:38 (Fotos:45)
Mai 29
Sizilien   T1  
29 Mai 18
Villa Romana del Casale
UNESCO Weltkulturerbe bei Piazza Armerina mit ihren berühmten Bodenmosaiken. Das Areal ist weitläufig, man sollte sich etwas Zeit für die Besichtigung nehmen. Entstanden im 4. Jhdt. mit Heizung und Thermenkomplex wurde sie im 12. Jhdt durch Erdrutsche verschüttet.
Publiziert von Max 18. Juni 2018 um 07:15 (Fotos:26)
Mai 28
Sizilien   T3  
28 Mai 18
Pizzi Deneri
Unsere Zeit an der Ostküste Siziliens neigt sich dem Ende, jeden Tag war es wolkig am Ätna und der Wetterbericht versprach nichts Gutes. Heute also solls sein, wir wählen die Nordroute zu den Pizzi Deneri, das ist die ruhigere Variante. Ein Sonnenfenster am Nachmittag ist vorhergesagt, schauen wir mal. Der Andrang am Parkplatz...
Publiziert von Max 16. Juni 2018 um 00:02 (Fotos:36)
Mai 27
Sizilien   T3  
27 Mai 18
Rocca di Novara und Monte Ritagli di Lecca
Rocca di Novara oder Rocca di Salvatesta oder Cervino di Sicilia (Matterhorn Siziliens) genannt, reichlich viele Namen für ein gar nicht mal so hohes Berglein. Und wie das halt mit den Matterhorn-Imitaten so ist, die Ähnlichkeit zum Original beschränkt sich stark. Freilich, wenn man vom Picknickplatz den Waldweg hochläuft...
Publiziert von Max 13. Juni 2018 um 23:01 (Fotos:40)
Mai 26
Sizilien   T2  
26 Mai 18
Monte Veneretta
Must-Do, so steht's im Reiseführer, na dann wollen wir mal. Zum Monte Venere oder Veneretta gelangt man über recht einsame Maultierpfade, der anfängliche Eindruck ist allerdings ein ganz anderer. Hat man den Anmarsch von knapp 200 Metern auf der Via Nazionale vom Parkplatz Richtung Süden unbeschadet überstanden, so wendet man...
Publiziert von Max 11. Juni 2018 um 21:10 (Fotos:52)
Mai 25
Sizilien   T2  
25 Mai 18
Monte Recavallo - Auf den Spuren des Paten
Obwohl der Tag mit der Anreise nach Sizilien schon recht früh begann und wir etwas müde sind, soll's noch eine kleine Wanderung zur Einstimmung geben. Länge und Anspruch sind überschaubar, wir starten an der zentralen Piazza Cammereri in dem netten Ort Forza d'Agro (Francis Ford Coppola drehte hier Szenen für "Der Pate") und...
Publiziert von Max 9. Juni 2018 um 22:49 (Fotos:38)
Mai 23
Alpenvorland   T1  
23 Mai 18
Rundtour durchs Dachauer Land
Bahnhof Röhrmoos - Riedenzhofen - Waldkapelle - Schloßholz - Oberwiedenhof - Mitterwiedenhof - Biberbach - Schönbrunn - Mariabrunn - Schillhofen - Röhrmoos Bahnhof. Typische Hügelwanderung im Dachauer Land mit Wiesen, Feldern und Wald, gespickt mit netten Dörfern.
Publiziert von Max 9. Juni 2018 um 17:20 (Fotos:22)
Mai 21
Alpenvorland   T1  
21 Mai 18
Rund um St. Ottilien
Die Gegend um St. Ottilien ist weithin bekannt, vor allem wegen der Kaltenberger Ritterspiele. Erfunden Anfang der 1980-er um das ortsansässige Gebräu bekannter zu machen, stieg das historisierende Spektakel mittlerweile zum Mega-Event mit entsprechendem Andrang auf. Wandern kann man dort aber auch, ohne Rüstung und Lanze,...
Publiziert von Max 6. Juni 2018 um 18:22 (Fotos:30)
Mai 18
Fränkische Alb   T1  
18 Mai 18
Altmannstein im Schambachtal
In einem alten Büchlein haben wir die Tour ausgegraben. Alt ist auch das richtig Stichwort, Infotafeln, Beschilderung und Wegmarker sind ziemlich in die Jahre gekommen oder nicht existent, deshalb habe ich den Track aufgemalt. Ob man die ganze Runde machen muss? Der westliche Teil ist etwas fad, aber im Wacholdertal stehen die...
Publiziert von Max 23. Mai 2018 um 22:44 (Fotos:26 | Geodaten:3)
Mai 12
Lombardei   T3  
12 Mai 18
Monte Zenone - Langer Weg durch die Lombardische Wildnis
Der unterschiedliche Zulauf zu den diversen Outdoor Aktivitäten am Gardasee verblüfft uns immer wieder. Gestern beobachteten wir noch eine Karawane rückkehrender Klettersteigler aus der Rocchetta nach Biacesa ins Valle di Ledro. Heute starten wir keine fünf Kilometer Luftlinie vom See entfernt und werden den ganzen Tag kaum...
Publiziert von Max 21. Mai 2018 um 22:14 (Fotos:40 | Kommentare:5)
Mai 11
Trentino-Südtirol   T3  
11 Mai 18
Cima d'Oro - Sentiero Austroungarico
Das Wetter könnte besser sein, aber zumindest regnen soll's nicht. Die Cima d'Oro fehlt uns noch im Portfolio, ein gutmütiger Gipfel, normalerweise sehr stark der Sonne ausgesetzt, somit erscheinen heute die Bedingungen wiederum optimal. Zunächst spazieren wir von Mezzolago auf dem Weg 453 nach oben Richtung Val di Dromaè...
Publiziert von Max 19. Mai 2018 um 22:50 (Fotos:40)
Mai 10
Trentino-Südtirol   T2  
10 Mai 18
Sentiero Panoramico Busatte - Tempesta
Natürlich kann man darüber streiten, ob das Errichten von Treppen geeignet ist, felsiges Gelände dem wenig versierten Wanderer gefügig zu machen. Der Sentiero Panoramico, der beim Freizeitpark Busatte beginnt, ist so ein Exemplar. Allerdings muss man ihm zugestehen, dass er wohl mit die spektakulärste Aussicht auf den See...
Publiziert von Max 16. Mai 2018 um 22:45 (Fotos:32)