KurSal's Homepage



Touren von KurSal

By post date · By hike date

Nidwalden   WT3  
18 Apr 19
Im Bann der Bannalp
Bannalp - Schoneggli - Chaiserstuel - Biet - Bannalper Schonegg - Wilden Böllen - Gruenboden - Chrüzhütte Mein Ziel war der Wissigstock - es sollte kürzer werden... Von der Bergstation Chrüzhütte unter den Bietstöck auf hartem Schnee zur Räckholteren, wieso die so heissen ist mir schleierhaft, im Sommer wachsen hier...
Published by KurSal 19 April 2019, 10h25 (Photos:3 | Geodata:1)
Hinterrhein   WT3  
15 Apr 19
Vom Rheinwald zum Chilchalphorn (3039 m)
Hinterrhein – Chilchalp – Chilchalphorn   In Hinterrhein direkt vom Bus auf harten Schneefeldern zügig die ersten Höhenmeter überwunden. Die Sonne brennt unerbärmlich. Ich gehe im T-Shirt. Bald wird es weniger steil die Schneedecke ist geschlossen und mit ein paar Zentimeter Neuschnee bedeckt. Meine Route folgt...
Published by KurSal 16 April 2019, 08h39 (Photos:3 | Geodata:1)
Mittelwallis   T1 WT3  
5 Apr 19
Tsa du Touno - Ziel L’Omen Roso - zuviel Neuschnee
Tignousa – Tsa du Touno – Bella Vouarda – Col de la Forcletta – Furggilti – Tsahelett – Chalet Blanc – St-Luc   Ich beginne an der Bergstation Tignousa. Der Winterwanderweg zum Hotel Weisshorn ist spurlos und unpräpariert. Kurz nach dem Chalet Blanc biege ich zur Tsa du Touno ab. Viel Neuschnee, sehr...
Published by KurSal 6 April 2019, 13h04 (Photos:3 | Geodata:1)
Valsertal   T1 WT5  
29 Mar 19
Von Vals über die Selva Alp zum Guraletschhorn
Vals - Selva Alp - Bütz - Blattapirg - Guraletschhorn - Selvasee - Rossbodma - Vals Traum Wetter.Phantastische Tour! Am südlichen Dorfrand die erste "Wand" und bald gemütlich dem Alpweg entlang an den Fuss der Alp Selva. Südlich der Skitourenroute auf tragendem Schnee gleichmässig höher. Bald der erste Blick auf...
Published by KurSal 31 March 2019, 11h04 (Photos:3 | Geodata:1)
Safiental   WT3  
28 Mar 19
Aus dem Safiental auf den Camaner Grat
Camana – Camana Alp - 2747 m - Camaner Grat - Dristeihirtä – Hofer Alp – Safien Platz Nach Safien Platz öffnet sich das Tal und die weiten Südost Hänge der Camana Alp werden sichtbar. Viel tragender Schnee ab Postautohaltestelle. Gemächlich ziehe ich meine Spur immer höher bis zum westlichen Teil des Grates...
Published by KurSal 31 March 2019, 09h22 (Photos:4 | Geodata:1)
Berninagebiet   WT4  
26 Mar 19
Piz Chalchagn (3134m) freie Sicht auf Piz Palü und Piz Bernina
Hoch über dem Morteratsch Gletscher mit Sicht auf Piz Palü, Piz Zupo Piz Bernina, Piz Morteratsch.   Kurz auf dem Winterwanderweg Richtung Gletscher, dann immer steiler auf grifiger Spur durch den offen Wald bis zur Waldgrenze. Hier ist das Gelände am steilsten, auf guter Spur ohne Probleme. Ab der Baumgrenze ist...
Published by KurSal 27 March 2019, 09h03 (Photos:3 | Geodata:1)
Domleschg   WT2  
22 Mar 19
Der Grat (2162 m) zwischen Safiental und Domleschg
Der Heinzenberg ist geologisch instabil. Sehr schön für Schlittschuhläufer. Der Grat ist mehrteilig gegliedert. Sanfte Mulden und runden Hügel mit pittoresken Wächten verziert laden zum tappen im Schnee ein. Und immer tolle Sicht auf den Piz Beverin, das Safiental und das Domleschg. Einsam - nur auf der Skipiste am...
Published by KurSal 23 March 2019, 16h11 (Photos:3 | Geodata:1)
Nidwalden   T1 WT2  
21 Mar 19
Vom Engelbergertal - über die Peterslücke (1970m) zum Vierwaldstättersee
Maria Rickenbach – Chrüzhütten – Peterslücke – Brisenhaus – Satteli – Beckenried Stafel – Stockhütte   Die Sonnenseite in Niederrickenbach ist komplett schneefrei. Unmengen wilde Krokus blühen auf den Weiden. Dafür sind die Nordhänge vor dem Haldigrat mit reichlich Schnee bedeckt. Ich steige östlich...
Published by KurSal 23 March 2019, 17h32 (Photos:3 | Geodata:1)
St.Gallen   WT2  
20 Mar 19
Auf Neuschnee von der Selamtt zum Hag (1658 m)
Selamatt – Wisswand – Engiboden – Hag – Breitenalp – Thurtalerstofel – Rauchloch - Selamatt   Schönstes Wetter, 15 cm Neuschnee, leicht Runde. Passt für meine Verfassung (Knie verletzt) und den Terminkalender. Super Neuschnee! Sogar auf dem Ricken war der Wald am Vormittag weiss. Die Strecke...
Published by KurSal 23 March 2019, 18h18 (Photos:3 | Geodata:1)
Oberwallis   WT2  
19 Mar 19
Test am Staldhorn (2463 m)
Simplonpass – Stalde – Staldhorn – Gälmji – Hopsche – Passo del Sempione Ein Testlauf für mein Knie (das Innenband ist angeschlagen) Schneesicher - Sonne - Berechbar, eine bekannte Gegend für mich. Die Tour hatte ich schon einmal gemacht allerdings hatte ich damals erst ab 2200 m Sonne. In grossem Bogen über...
Published by KurSal 23 March 2019, 16h53 (Photos:3 | Geodata:1)
All my reports(33)


Fotos

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment



Peaks (61)

My waypoints: List · Map
All my waypoints

Wegpunkte

My waypoints: List · Map
All my waypoints

Der Sinn



Mein Ziel ist der Weg.

Der Sinn des Wanderns, ist unterwegs zu sein.

Geh nicht immer auf dem vorgezeichneten Weg, der nur dahin führt, wo andere bereits gegangen sind.

Nur wo ich zu Fuß war, bin ich auch wirklich gewesen.

Don‘t be scared to walk alone. Don’t be scared to like it.