Hikr » Henrik » Touren

Henrik » Tourenberichte (401)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Mär 28
Freiburg    
23 Feb 17
Was, du warst schon wieder auf der Strasse... exgüsi – Rue heisst das!
... es gibt ein paar Plätze in der Romandie, die suche ich doch ziemlich regelmässig auf – es sind nicht wie beim Gros der hikr.-Fraktionen, die Wege oder Klettersteige noch die Schwünge oder Diretissimas, es ist die Lust zu Tische sitzen, in kleinen, überschaubaren Lokalen, mitunter auch Restaurants der gehobenen...
Publiziert von Henrik 28. März 2017 um 18:40 (Fotos:26)
Jura    
27 Feb 17
Leidenschaftliche Bahnwaggons
... ich wusste es nicht, daher steht es jetzt als Copy-Past hier und leitet den kurzen Bericht ein: „Das Delsberger Becken, von den Einheimischen schlicht La Vallée (das Tal) genannt, ist ein Längstal im Schweizer Jura und bildet die grösste Tertiärmulde in diesem Gebirge. Es gehört politisch zum Bezirk Delémont im...
Publiziert von Henrik 28. März 2017 um 17:36 (Fotos:34)
Mär 24
Aargau    
20 Mär 17
Via Bürersteig in die Vergänglichkeit in Tavannes
... ein völlig zerfleddertes Exemplar der „Aargauer Wanderkarte – mit Bahn und Bus“ mindestens von 1995 gab den Startschuss für diesen Ausflug mit Bus und Bahn, und lediglich einer Stunde Füsse vertreten. Ich nahm die S 1 nach Laufenburg, dann den Bus hinauf den Bürersteig, auf dem ich noch nie war. Dort setzte mich der...
Publiziert von Henrik 24. März 2017 um 17:31 (Fotos:35)
Freiburg    
22 Mär 17
Boite à livres à Oron-la-ville
... gezielte Mittagstischsuche, was für ein Wort! Die nunmehr viele Zeit (...), die mir zur Verfügung steht, macht erfinderisch. Nicht nur Pfaelzer und Baldy und Conny haben sich schon öfters gefragt, aus welchem Fundus der eigentlich schöpft? Mit dem Netzanschluss ist eine Suche heute eigentlich ein Pappenstil. Flugs hat...
Publiziert von Henrik 24. März 2017 um 16:11 (Fotos:16)
Freiburg   T1  
23 Mär 17
Das Holzpferd in Sugiez
... der westliche Teil des Bahnhofs SBB wird ab Mai 17 umgebaut. „Die Sanierung des Westflügels des Basler Bahnhofs SBB steht kurz bevor. Das Gebäude wird für die Dauer der Sanierung geschlossen. Mit mehreren Provisorien in der Schalterhalle und an anderen Orten des Bahnhofareals können die eingemieteten Grossverteiler,...
Publiziert von Henrik 24. März 2017 um 15:20 (Fotos:35)
Mär 3
Aargau    
13 Feb 17
PSI und andere Wahrnehmungen
... meine Ausgabe der Aargauer Wanderkarte 1:50 000 (1994) ist ziemlich ramponiert und durchgefaltet, geklebt, durchgefaltet, geklebt, nochmals durchgefaltet und nochmals geklebt... Eselsohren inklusive. Die Strassen sind verbreitert seither, die Wanderwege erhalten geblieben oder zurückgestuft, der Tarifverbund NW-CH ebenfalls...
Publiziert von Henrik 3. März 2017 um 09:56 (Fotos:2)
Jan 1
St.Gallen    
31 Dez 16
Das GPS-Chügeli findet dä Wäg nit im Näbbel
... zum Jahresschluss zauberten wir gemeinsam wieder mal eine Fahrt durch die CH aus dem Zylinder hervor. Prämissen: Dinieren auf halber Höhe (...), Fahrt mit dem ÖV und mal NICHT in die Romandie (... nein, so scharf trennten wir dann doch nicht – die Romandie kam nicht in Frage, da meine Routenführung siebenmaliges...
Publiziert von Henrik 1. Januar 2017 um 10:31 (Fotos:20 | Kommentare:1)
Okt 10
Basel Land   T1  
9 Okt 16
Wenn Männer in Toiletten den Unterschied zwischen Stoff und Papier nicht vollbringen....
… nach ziemlich langer Zeit begaben wir uns wieder einmal an einen Holztisch in einer Suburbia von Basel – diesmal ist es Allschwil, ins Landhus, wo wir einst vor drei Jahren draussen im Garten einen hervorragenden Salat geniessen durften. Das Landhus ist Teil des Restaurant-Kreises an der Endtramlinienschlaufe des 6er-Trams,...
Publiziert von Henrik 10. Oktober 2016 um 22:10 (Fotos:29 | Kommentare:2)
Sep 18
Aargau    
4 Apr 15
Waagrecht .... Senkrecht
Waagrecht .... Senkrecht – weder ein Kreuzworträtsel noch sonstiges Gekreuze … ein regnerischer Tag – April. Noch einmal möchte ich versuchen, eine Strecke zu meistern, die nicht auf dem Schienenstrang verläuft, sondern sich der Busbetriebe bedient – im Land des teils üppig und sehr grosszügig ausgebauten...
Publiziert von Henrik 18. September 2016 um 10:00 (Fotos:36 | Kommentare:1)
Aug 28
Bern Mittelland    
2 Apr 15
USB im BUS verregnet!
… Dauerregen und trotzdem trockene Füsse behalten…da liegt entweder Bahnfahren drin oder man sucht sich mal eine Busverbindung, die von Basel ins Mittelland führt, ohne dazwischen mit dem Zug scheinbar unüberbrückbare Strecken überwinden zu müssen. Es gibt ja ein Vorbild: Titel des Unterfangens „Unterwegs auf allen 761...
Publiziert von Henrik 28. August 2016 um 21:00 (Fotos:25)
Aug 27
Jura   T1  
10 Apr 16
Jimi Hendrix visited Kleinlützel
… Ausflugsbeschreibungen sind seit zwei Jahren eine Seltenheit geworden – Hintergrund ist meine Abwesenheit von Basel und die Möglichkeiten, von Basel aus zu starten. Ich arbeite in der „Fremde“! … ich höre sie murmeln: warum nicht mal über die Churfirsten berichten oder übers Prättigau … jetzt ist er in...
Publiziert von Henrik 27. August 2016 um 23:33 (Fotos:20 | Kommentare:1)
Nov 1
Solothurn   T1  
16 Apr 15
RME ... weder Röntgen, noch eine Combo noch ein Erklärungsnotstand
… es regnete nicht! Hätte es geregnet, hätten wir uns in einen der vielen Züge gesetzt und wären wohl irgendwo so Mittag essen gegangen. Es war auch noch nicht Sommer, aber es war mild. … im April war ich noch auf Arbeitssuche, Kollege „Monschtertüreler“ hatte wieder mal Mitte der Woche frei und interessierte sich...
Publiziert von Henrik 1. November 2015 um 12:40 (Fotos:29)
Aug 14
Bern Mittelland    
20 Apr 15
Der Tag als die Bahn in Basel total ausfiel
… nach einem frühmorgendlichen Arzttermin hatte ich mir bereits zu Hause vorgenommen, mir wieder einmal die Drei-Seen-Fahrt zu gönnen. So erreichte ich den Bahnhof SBB, betrat die Schalterhalle und glaubte mich verirrt zu haben: Menschenmassen wogen mir entgegen und noch verriet kein Spruch oder eine Ansage was hier wohl zu...
Publiziert von Henrik 14. August 2015 um 01:22 (Fotos:46)
St.Gallen    
25 Apr 15
Murks Marx Mörgs Märk ych mir (Slogan einer Möbelfirma)
… erst nach dem ich den Job im Spital Walenstadt beendet habe (10 Monate auf der IMC, mit morgendlichem Blick hinauf auf die Chäserrugg, ja, ja), habe ich mir ein Wochenende im Hotel „Churfirsten“ gegönnt, das mir Wohnstatt war, da ein Zimmer der Immobranche proportional erstaunlicherweise viel mehr gekostet hätte, da...
Publiziert von Henrik 14. August 2015 um 00:38 (Fotos:31 | Kommentare:1)
Aug 13
Surselva    
26 Apr 15
Trin Trun und Tran oder?
… manchmal arten meine Bahnfahrten aus: nicht der Länge wegen, auch nicht der Zeit und –punkte wegen, nicht weil ich dauernd den Kopf aus dem Fenster halte (ich mag frische Luft), nicht weil ich oft umsteigen darf/muss, und auch nicht weil ich gealterter Zeitgenosse etwas häufiger muss (…)! Es sind die Wortspielereien, die...
Publiziert von Henrik 13. August 2015 um 02:02 (Fotos:18 | Kommentare:1)
Jul 7
Bellinzonese    
16 Mai 15
Bahnschnuppern entlang der Hauptachse
… es gibt eine Verbindung, die wohl die wenigsten Gotthard-Bahnfahrer kennen und nutzen: den EC 153! Er verlässt Luzern um 8 Uhr 47 auf Gleis 9. Aber er kommt daher wie ein IR und das ist die Krux, er fährt ab Arth-Goldau nonstop bis Bellinzona. Während des Sommers wird seine Route bis nach Milano weitergeführt, ausserhalb...
Publiziert von Henrik 7. Juli 2015 um 20:15 (Fotos:20 | Kommentare:1)
Jul 6
Bellinzonese   T1  
26 Mai 15
Da sitzen zwei hikr.-Pärchen im gleichen EW IV und merken es erst hinterher....
… während Monaten hat sich Edith auf den Weltmeeren aufgehalten – die Rundum-Variante hat sie sich zum Abschluss bzw. Neustart ihres Lebensabschnittes gegönnt, frei von verstopften S-Bahnen oder ungeduldig hupenden Automobilisten, die den Fahrradfahrern oft begegnen – auf dem Weg zur Arbeit nach Oerlikon. Sich nicht...
Publiziert von Henrik 6. Juli 2015 um 22:12 (Fotos:18 | Kommentare:1)
Apr 3
Bern Mittelland    
31 Mär 15
USB im BUS
... die Städtereisen-Community existiert ja schon – jetzt kommt neu hinzu die Busfahrten-Community – ich werde wohl deshalb wieder gemassregelt? Denn ich habe ein Feld entdeckt, das noch nicht beackert wurde auf hikr.! Der Titel sagt es ja. Denn ohne Online-Kontakt wäre das Ganze mit dem Wälzer in Papierform schlicht und...
Publiziert von Henrik 3. April 2015 um 17:15 (Fotos:28 | Kommentare:1)
Jura    
14 Feb 15
Nach dem Tal der Hirschkühe folgt....
Spaziergan zum Mahle!
Publiziert von Henrik 3. April 2015 um 15:38 (Fotos:9)
Freiburg   T1  
8 Mär 15
....auch für Nautiker von Interesse?
... Wetterbedingungen, die solchermassen lauten: wechselnd bis stark bewölktes Wetter mit ab und zu etwas Regen, sind Grundlage, sich auf Wegen zu bewegen, die einen nicht hinterher mit aufwändigen Reinigungshantierungen entweder in der Badewanne oder in der Waschküche belasten – ich attestiere jenen, die solche Handlungen...
Publiziert von Henrik 3. April 2015 um 15:00 (Fotos:13)