Sep 6
Luzern   T2  
16 Aug 13
Ihr Wanderweg führt durch unseren Streichelstall....
... wenn ich aus Affoltern am Albis aus dem Dienst spätabends mit dem Range Rover nach Basel zurückfahre, nehme ich mir für den Folgetag doch etwas Zeit. Ursprünglich hatten mich die Rotsee-Schnäbler für ein Date im Bahnhof Luzern für acht Uhr „bestellt“, zwei SMS und ein Anruf ins „Lozärnische“ liessen uns einen...
Publiziert von Henrik 6. September 2013 um 20:30 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Okt 31
Luzern    
15 Okt 12
Weltuntergang turbowegschlafen oder Hollywood ob Dagmarsellen
... meine Bahnfahrten ins Tessin und Wanderungen bzw. Erkundungen sind nicht etwa prinzipiell eingeschlafen, sie sind zurzeit der Romandie gewichen, die ich reisezeitmässig einfacher und „schneller“ erreiche, zudem „muss“ ich nicht schon um 4 Uhr auf! Ich gestehe: ich bin etwas bequem geworden, auch 1200 HM bewältige ich...
Publiziert von Henrik 31. Oktober 2012 um 12:09 (Fotos:9 | Kommentare:6)
Jul 16
Luzern   T1  
11 Jul 12
Hitzgi ...isch de Gluggsi uff Dialekt
... nachdem wir am Sonntag in der Romandie „gestrandet“ sind...davon andernorts mehr, erreichte mich diese liebenwürdige Einladung zu einem weitern Leckerbissen im Hügel- und Flachland zwischen Olten – Luzern und Bremgarten: Da sich morgen das Wetter nicht von seiner besten Seite zeigt, möchte ich dich zu einem T1-TuTen...
Publiziert von Henrik 16. Juli 2012 um 13:26 (Fotos:61 | Kommentare:7)
Mai 22
Luzern   T1  
8 Mai 12
...Kohlenflöze aus dem miozänen subtropischen Küstensumpf
... es galt zwei Berücksichtigungen für diesen Ausflug im Auge zu behalten: der Luzerner schob Dienst bis kurz vor Zwölf, der Bebbi sollte um 17 Uhr beim Internisten nicht zu spät kommen – dazwischen lag der Besuch auf einer Erhebung,unter der jeden Tag Tausende Automobilisten dem Gotthard zueilen und der Erfahrung...
Publiziert von Henrik 22. Mai 2012 um 21:50 (Fotos:35)
Apr 2
Luzern    
23 Mär 12
...Glitzersterne im Schweröl
... ein lichtgefluteter Bahnhof ist für ferrophile Gemüter ein Erlebnis, die Konstruktion ist entscheidend, das Vorhandensein von Glas, Stahl und andern Stützen verleihen eine Grösse und oftmals Wuchtigkeit, das ist in Basel SBB der Fall und auch in Luzern. Diese Lichtspielereien gewinnen auch noch an Dramatik, wenn Staub in...
Publiziert von Henrik 2. April 2012 um 18:05 (Fotos:47 | Kommentare:4)
Feb 19
Luzern   T1  
14 Feb 12
La Risch-esse au bord du Lac de Zoug
... diese Schlagzeile kommt mir gerade recht: in der Ausgabe der NZZvom 17. Februar steht zu lesen, Zitat „...dass sich der Schweizer im Wald gut erholen kann! 95 Prozent aller Befragten empfinden die Natur als entspannend“. Ob diese allerdings auch die Natur wie ihren Augapfel hüten, dazu sagt die Studie nichts... ......
Publiziert von Henrik 19. Februar 2012 um 11:23 (Fotos:53 | Kommentare:4)
Jan 30
Luzern   T1  
17 Jan 12
Mein lieber Schieber....
... zwei unterschiedliche Arbeitspensen lassen sich durchaus zusammenbringen – auf einen an-genehmen Nenner koordiniert, liegen gemeinsame Nachmittags-ausflüge samt opulentem Zu-Tische-Sitzen damit drin, hinzu gesellen sich die guten Cityverbindungen zwischen Basel und Luzern! Und schon spazieren wir der Sonne entgegen, steigen...
Publiziert von Henrik 30. Januar 2012 um 19:17 (Fotos:37 | Kommentare:1)
Nov 22
Luzern   T1  
16 Nov 11
..am Höchsten, am Feinsten, am Ältesten, am Energiereichsten...
.... da gebe ich gerne Auskunft ... einmal mehr bittet die SBB um Kundendaten: die beiden, die sich allerdings heute früh um Antworten bemühen, kommen schon ganz anders daher, wirken etwas scheut und verunsichert. Auch der mitgeführte A4-Block wirkt eher spielerisch und die junge Frau hat ihre persönliche Umhängeledertasche...
Publiziert von Henrik 22. November 2011 um 22:40 (Fotos:46 | Kommentare:3)
Nov 15
Luzern   T1  
11 Nov 11
I can GETT(now) satisfaction
.... er hing den ganzen Tag tief herunter, gab teilweise nur Schemen frei und nach Stunden tropfte es sogar von den Haaren auf die Nase – die Rede ist vom Nebel. In Basel schien noch die Sonne, wie meist ab Spätsommer liegt das Mittelland ab Olten, aus der NW-CH anreisend , unter einer dicken Suppe. Sich gut vermarkten, das ist...
Publiziert von Henrik 15. November 2011 um 18:48 (Fotos:34 | Kommentare:1)
Jan 17
Luzern    
17 Jan 11
..Magdalenenfjord oder beinahe die Bäreninsel...
.... sondern Luzern – Flüelen einfach – auf der MS „Brunnen“! Geplant war Sockenkauf bei Bächli, Ledergürtel bei Räber in Küssnacht, Fielmann in Zug und dann via Entlebuch/Emmental an den Jurafuss - eine Spitzkehre hätte es sein müssen. ... im ICN fuhr ich nach Luzern, z. Z. nehme ich das „Drämmli“ zum SBB...
Publiziert von Henrik 17. Januar 2011 um 22:17 (Fotos:14 | Kommentare:5)
Feb 17
Luzern    
16 Feb 10
Ellbögeln um auf die Rigi.....
....sitze ich in der Bahn, ist mir das Wetter egal! In der Region ist zur Zeit Fasnacht, in Basel steht er noch bevor – ich werde frei haben am kommenden Montag, dem 22. Februar. In der Schalterhalle liegen sie aber schon seit Tagen...die Konfettis.   Nachdem ich mich verschlafen hatte, freue ich mich auf die...
Publiziert von Henrik 17. Februar 2010 um 14:28 (Fotos:6)
Nov 8
Luzern    
8 Nov 09
„Es ist alles so schön bunt hier“....auch das Monochrome hat seine Faszination!
In den letzten Tagen ist der Winter über die CH hereingebrochen – vielerorts liegt schon beträchtlich viel Schnee, einige hikr.s haben ihre Unternehmungsziele wohl zurückstellen oder verschieben müssen. Wiederum andere haben für solche Tage Tafeln und Speisen im Hinterkopf behalten, vorausgesetzt das...
Publiziert von Henrik 8. November 2009 um 23:57 (Fotos:7 | Kommentare:5)