Mai 8
Bellinzonese   T2  
27 Apr 18
Was für eine praktische und pittoreske Einrichtung....TOITOI mitten im Wald!
... „...ihr seid nicht die klassische Route der Strada Bassa vollends gewandert?“ – nein, wir haben die Passagen entlang der Autostrada ausgelassen, denn dort ist man mitunter Stunden unterwegs neben dem Dauerrauschen, zudem sind Teile dieses Weges auch asphaltiert...Hartbelag ist vielerorts nicht zu umgehen, ist auch Teil...
Publiziert von Henrik 8. Mai 2018 um 12:10 (Fotos:14)
Mai 5
Bellinzonese   T1  
25 Apr 18
Ein Kilo Mehl....
...meist wird die Strada alpina oder die Strada alta gewandert – vor zehn Jahren bin ich von Biasca in Etappen die Strada bassa nach Airolo gewandert. In diesen zehn Jahren hat sich in der Leventina enorm viel verändert, sodass ich diese Passage erneut begehen möchte, aber nun umgekehrt.Die Strada Bassa ist NICHT die...
Publiziert von Henrik 5. Mai 2018 um 17:40 (Fotos:27)
Aug 7
Bellinzonese    
6 Aug 10
La Faura – Terrassenblick und Eleganz der Tessiner Berge
...Stau verheissen die elektronischen Zeittafeln an den Haltestellender Trams, die ich am frühen Morgen regelmässig zu nutzen pflegte, um den ersten Teil meines Arbeitsweges zu absolvieren – zum Bahnhof SBB entweder mit dem 15/16er oder dann über den Aeschenplatz mit seinen grossen Verbindungslinien. Da sich...
Publiziert von Henrik 7. August 2010 um 19:25 (Fotos:1 | Kommentare:4)
Mai 19
Bellinzonese   T2  
18 Mai 10
Von Dalpe über die Alpe Piòta und Ces nach Chironico
Ein Wandertag im Tessin war vorgesehen. Henrik und wir fanden am heutigen Dienstag einen gemeinsamen Termin, er stand schon am Samstag fest. Nur wohin und von wo aus und überhaupt? Henrik schlug "die zweite Etappe" der Strada Alta vor, da dort mit erheblich weniger Hartbelag zu rechnen ist (zum Thema Hartbelag liegt...
Publiziert von Pfaelzer 19. Mai 2010 um 14:21 (Fotos:40)