Hikr » Felix » Touren

Felix » Tourenberichte (1487)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Nov 17
Oberwallis   T2  
4 Okt 17
Simplon, Oktober 2017 1|4: Spitzhorli
Für vier Bergwandertage dislozieren wir ins Simplongebiet; sonniges Wetter ist angesagt - und unsere Unternehmungen richten wir im bereits im Planungsstadium nach den zu erwartenden Schneefällen während der zweiten Hälfte unseres Aufenthaltes am Alpenhauptkamm aus - die „Rechnung“ ging perfekt auf ;-)   Nach der...
Publiziert von Felix 17. November 2017 um 18:03 (Fotos:32 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Nov 16
Solothurn   T2  
1 Okt 17
Roggenflue, ab Thalbrücke, Farbgässli, via Roggenschnarz
Leicht kühl ist’s, wie wir im Schatten beim grossen (gebührenlosen) Parkplatz Farbgässli (unweit der Burg Alt Falkenstein) am Waldrand des Bisisbergs via P. 489 auf dem WW dem Bahnhof Balsthal zustreben. Hier treffen wir unsere beiden Begleiter; mit ihnen wandern wir am Quartier Nesplenacker vorbei, später wieder auf dem...
Publiziert von Felix 16. November 2017 um 20:02 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Nov 15
Bern Mittelland   T1  
4 Nov 17
"dr Aare naa" > zur Rega-Basis Bern Airport
Etwas überraschend nieselt es leicht, wie ich aus dem Bahnhof Bern hinaustrete und unter der eleganten Glas-Schwelle hindurch zur Kleinen Schanze laufe. Von hier steige ich entlang der Marzilibahn unter dem Bundeshaus ab zu P. 502 (im Marzili-Quartier), wo ich über die Dalmazibrücke die Flussseite wechsle.   Der Aare...
Publiziert von Felix 15. November 2017 um 22:04 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Nov 14
Schwyz   T3+  
30 Sep 17
aussergewöhnliche Fels- und Wegeindrücke auf den Bändern der Rigi-Nordostlehne
Ein prächtiger Herbsttag Ende September lässt uns - endlich - das Vorhaben umsetzen, einige wenige Wege an der Rigi-Nordostlehne zu begehen und über die Rigi-Kulm-Nordwestrippe zum Kulm aufzusteigen. Dazu starten wir beim kleinen, gebührenfreien, Parkplatz auf Schindlenbach.   Auf dem Fahrsträsschen ziehen wir...
Publiziert von Felix 14. November 2017 um 21:25 (Fotos:47 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Nov 13
Jungfraugebiet   T3  
28 Sep 17
Tanzbödeli: herrliche Aussichtsloge - mit Jungfrau als Blickfang
Wie wir in Stechelberg, Rütti, starten, zeigt sich der Himmel noch bedeckt; dies wird sich nach Erreichen von P. 1172 auf Busen definitiv geändert haben - ab dann sind wir nur noch unter blauem Himmel, bei schönstem Wetter und angenehmen Temperaturen unterwegs ;-) Nach der Überschreitung der Weisse Lütschine unternehmen...
Publiziert von Felix 13. November 2017 um 16:48 (Fotos:43 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Nov 12
Solothurn   T2  
27 Sep 17
unten blau - oben grau: Hasenmatt im Nebel - und mit Höhlenabstecher
Eine sattsam bekannte Jurarunde - heute jedoch bereichert mit zwei, von Pfiifoltra eingebrachten, Neuerungen - besten Dank!   Unter einer trübsinnigen Wolkendecke laufen wir von der Haltestelle Im Holz los, wandern über die Allmend zum Waldrand bei P. 674, und wenden uns - nun im Schwengi-Wald - dem direkten Aufstieg...
Publiziert von Felix 12. November 2017 um 17:50 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Schwyz   T2  
25 Sep 17
5 Hikr's auf der Silberen
Vor längerer Zeit hatte Juergen sein Interesse an der Silberen geäussert; nun konnten auch Fraroe hinzugewonnen werden - so brechen wir bei besten Wetterverhältnissen (die Schneeauflage in höheren Regionen war keineswegs hinderlich), nach dem Startkaffee und -kuchen in Rickenbach, auf zu einem kleinen Hikr-Treffen ;-)  ...
Publiziert von Felix 12. November 2017 um 08:09 (Fotos:36 | Geodaten:1)
Nov 9
Luzern   T4 II  
24 Sep 17
wieder mal auf die Hächle - mit Überschreitung
Vor exakt 8 Jahren und 4 Monaten haben wir diese Tour erstmals - in der Gegenrichtung, vor genau 2 ¼ Jahren dieselbe Überschreitung mit Fuma unternommen- gern schreiten wir bei guten Wetterbedingungen zu einer Wiederholung der nicht so oft beschriebenen, anregenden, Übersteigung beider Hächle-Gipfel.   Auf dem...
Publiziert von Felix 9. November 2017 um 13:59 (Fotos:45 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Nov 6
Jungfraugebiet   T3+  
20 Sep 17
auf attraktivem Wildheuerpfad zur Schynige Platte
Bei starker Wolkenbildung über umliegenden Anhöhen und Gipfeln wandern wir vom Chienbachweidli (grosser Parkplatz Restaurant Säumertaverne) los, und marschieren via Baumgarten, In Steinen und Lischa nach Lauenen. Noch ist uns - wie wir zu den steilen, bewaldeten und felsdurchzogenen Hängen hinauf blicken, unklar wo hindurch...
Publiziert von Felix 6. November 2017 um 15:00 (Fotos:45 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Nov 3
Schwyz   T2  
17 Sep 17
via Holzegg zur Rotenflue - über Ameisiwäg zurück
Nachdem - kurz entschlossen - sich auch Fraroe beim Parkplatz der Haltestelle Rickenbach, Rotenfluebahn, eingefunden haben, wandern wir durch ein Aussenquartier auf dem WW über Algischit hoch zur ehemaligen Mittelstation auf Huserenberg - das Wetter ein Mix zwischen Wolkendynamik und Sonnenschein.   Über Alpwiesen...
Publiziert von Felix 3. November 2017 um 14:39 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Okt 30
Luzern   T3  
16 Sep 17
attraktive, steile, Zu- und Abstiege zu Bösarni und Beichle auf der Nordseite
Einige Male waren wir bereits auf der Beichle unterwegs - auf unterschiedlichste Art … heute wollen wir die Zustiege von Escholzmatt aus erkundigen. Wir fahren vom Zentrum aus in südöstlicher Richtung bis nach Zopfweidli, wo wir in der markanten Kurve den PW abstellen können. Dem Alpbach entlang marschieren wir auf dem...
Publiziert von Felix 30. Oktober 2017 um 19:05 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Okt 29
Luzern   T2  
25 Okt 17
Bleikechopf - mit erstem Schneekontakt
Aussicht auf unerwartet viel Schnee lässt uns während der Anfahrt auf Flühli unser Ziel überdenken - und ein neues, tiefer gelegenes, ins Auge fassen. So fahren wir - auf der Zufahrtstrasse zum Stäldeli bis zur Kurve - mit Kreuz - auf 1152 m, unmittelbar nach Haneweidli. Der Strasse folgen wir aufwärts bis zum P....
Publiziert von Felix 29. Oktober 2017 um 15:43 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Okt 28
Schwyz   T3  
13 Sep 17
Roggenstock: nach der Winter- nun eine Sommerbegehung, mit Überschreitung
Meist bedeckt, während des Gangs von der Hütte des Roggefredy übers Tubenmoos sogar leicht nieselnd, gestaltet sich unser heutiger Bergwandertag, welchen wir auf dem grossen (kostenfreien) Parkplatz in Oberiberg, Neuseewen, beginnen. Nach einer kurzen Strecke der Hauptstrasse Richtung Ibergeregg entlang, biegen wir...
Publiziert von Felix 28. Oktober 2017 um 19:16 (Fotos:34 | Geodaten:1)
Okt 26
Luzern   T2  
19 Okt 17
Rundwanderung ob Escholzmatt über Turner und Bock(shorn)
Noch kalt und windig ist’s, wie wir nach dem Startkafi in Escholzmatt loslaufen und ausgangs Dorfs sogleich steil im herbstlich gefärbten Wald ansteigen. Nach einem kurzen Abschnitt über Weidegebiet erreichen wir den Gratrücken und die kleine Kapelle St. Anna. Ab her verläuft unser Weiterweg - bei nun sonnigem...
Publiziert von Felix 26. Oktober 2017 um 13:56 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Okt 24
Luzern   T3+  
15 Sep 17
Tälle Ostgipfel - nach knapp acht Jahren die Wiederholung
Wir drei Männer haben uns für den heutigen Bergwandertag eine nahe Tour auf die Schratteflue entschieden; ab Hirseggbrücke | Hirseggli laufen wir auf alter Wegspur durch hohes, noch nasses Gras unter dem Hügel (P. 1006) hindurch zum P. 1008, Flühli - Hirsegg.   Ab hier folgen wir dem Strässchen bis Ruchschwand,...
Publiziert von Felix 24. Oktober 2017 um 22:12 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Okt 23
Luzern   T5+ II  
21 Okt 17
Pilatus, Esel - Rundtour ab Alpgschwänd über den Ostgrat
Mit der Gondelbahn fahren wir hoch zur Bergwirtschaft zur Alpgschwänd, ab welcher wir erst mal auf dem BWW ~ 70 Meter absteigen zu P. 1143, wo auf der Alpweide die deutliche Spur in den Wald hinein zu unserem anregenden Aufstiegssteig beginnt. Steile Waldpassagen wechseln mit flacheren ab; und beim Queren des Mühlebaches -...
Publiziert von Felix 23. Oktober 2017 um 14:50 (Fotos:52 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
Okt 22
Nidwalden   T5+  
21 Okt 17
Pilatus Esel (2118 m.) via Ostgrat
Oggi sono con Felix ed Ursula. Lasciata la macchina alla stazione di valle della Gschwänd-Bahn abbiamo preso la cabinovia da 8 posti che in 7 minuti porta all' Alpgschwänd (1216 m.) risparmiandoci 449 m di dislivello. Scendiamo lungo il sentiero per qualche minuto per poi intraprendere sulla destra quello che ci condurrà...
Publiziert von asus74 22. Oktober 2017 um 12:25 (Fotos:50)
Oberwallis   T3  
6 Sep 17
Turtmanntal September 2017, 2|2: Bort- und Ginalshorn
Der zweite Tag beginnt doch weitaus weniger freundlich als der gestrige, tolle, mit der Besteigung des Meidhorns, wie wir - nach kurzer Fahrt talauswärts - bei P. 1776, unweit der Brücke über die Turtmannä, starten; stark bewölkt ist es, sogar feiner Nieselregen begleitet uns während der ersten Schritte. Erst folgen...
Publiziert von Felix 22. Oktober 2017 um 11:08 (Fotos:27)
Okt 20
Oberwallis   T4  
5 Sep 17
Turtmanntal September 2017, 1|2: Meidhorn - wenig besucht, überaus attraktiv
Seit wir vor drei Jahren, anlässlich unserer tollen Schwarzhorn-Dreizehntenhorn-Überschreitung, diesen vorgelagerten kecken, Felszahn gesichtet haben - und nach der Lektüre von Alpenornis Bericht zusätzlich motiviert wurden, stand dieses Projekt auf unserer Wunschliste weit oben. Dieses Wochenende ist nun ihm und einem...
Publiziert von Felix 20. Oktober 2017 um 15:13 (Fotos:40 | Geodaten:1)
Okt 16
Luzern   T4-  
3 Sep 17
spannende alte Steige auf den Risetestock
Thömu (bergler72) hat auf Gipfelbuch diese Aufstiegsvariante vor Jahren beschrieben - heute wollen wir diese nachverfolgen …   Bei schönem Wetter - doch mit intensiver Wolkenbildung den Gipfeln entlang - starten wir beim Parkplatz des Restaurants Gfellen zu unserer Bergwanderung, welche möglicherweise in...
Publiziert von Felix 16. Oktober 2017 um 19:46 (Fotos:27 | Kommentare:2 | Geodaten:1)