Aug 9
Namibia   T1  
9 Aug 11
Impressionen aus der Kalahari
Bilder aus der Kalahari - kein voller Tourenbericht, da es dort nicht so richtig Berge gibt. Dafür viel einsame Natur, rote Dünen, die von spärlicher Vegetation überzogen sind, Felsformationen und natürlich die Köcherbäume. Auf jeden Fall eine Reise wert!
Publiziert von Delta 18. Januar 2015 um 16:11 (Fotos:23)
Aug 8
Namibia   T3 I L  
8 Aug 11
Klettersteig auf den Elefantenkopf
Klötzchenspielen für Riesen und ein Klettersteig auf den Kopf des Elefanten Neben der Region um die Spitzkoppe biete das Erongo-Massiv die sehenswertesten Granitformationen im Damaraland. Die Erosion hat hier riesige abgerundete Blöcke aus dem massiven Granitgestein gelöst. Diese sind teils mehrere 1000 Tonnen schwer und...
Publiziert von Delta 31. Oktober 2013 um 18:32 (Fotos:9 | Kommentare:1)
Aug 7
Namibia   T3  
7 Aug 11
Granitfelsen unter der Spitzkoppe
Impressionen aus einer der wohl schönsten Landschaften dieser Erde Die runden, vom Wind glatt geschliffenen Granitfelsen um die Spitzkoppe in der Halbwüste und unter dem glasklaren Himmel Afrikas gehören wohl zu den absolut schönsten Plätzen dieser Erde. Die ganze Region um den fotogenen Gipfel der Spitzkoppe ist ein...
Publiziert von Delta 21. Januar 2018 um 08:05 (Fotos:7)
Aug 5
Namibia   T5 II  
5 Aug 11
Felsgipfel der Goboboseb-Berge
Auf die höchsten Felsgipfel eines unbekannten Gebirges Der Brandberg ist der höchste Punkt Namibias, ein riesiger Klotz aus Granit, der von Tälern durchschnitten und von Graten geprägt ist. Seine Besteigung setzt etwas mehr Vorbereitung und Zeit voraus, als wir zur Verfügung hatten. So übernachteten wir am Ende einer...
Publiziert von Delta 18. Oktober 2013 um 08:24 (Fotos:12)
Aug 1
Namibia   T5 II  
1 Aug 11
Mirabib und Blutkoppe
Zwei Kurztouren auf die unvergleichlichen Granitdome in der Weite des Namib-Naukluft-Parkes Der Namib-Naukluft-Park ist ein riesiger Nationalpark mit einer Fläche, die ca. zweimal so gross wie die Schweiz ist. Das ganze Gebiet ist komplett unbewohnt und nur von einigen wenigen Strassen durchschnitten. Die Namib-Section im...
Publiziert von Delta 17. Oktober 2013 um 19:24 (Fotos:15 | Kommentare:2)
Jul 31
Namibia   T4-  
31 Jul 11
Olive Trail im Naukluft Park
Interessante Wanderung im Naukluft-Park Hikr ist international: Tatsächlich ist genau diese Tour schon auf Hikr beschrieben (siehe hier bei alpinos). Schon erstaunlich – 10'000 km entfernt von der heimischen Schweiz. Der Olive-Trail ist ein markierter Rundwanderweg im gebirgigen und recht selten besuchten...
Publiziert von Delta 10. Oktober 2013 um 08:43 (Fotos:10)
Jul 30
Namibia   T2  
30 Jul 11
Auf "die höchste Düne der Welt"
Dünen“bergsteigen“ – Teil 2 Ein Besuch im Sossusvlei gehört wahrscheinlich zu jeder Namibia-Reise. Ganz besonders schön ist es, wenn man morgens als allererster dort ankommt, vor den fotographierenden Touristengruppen. Dafür muss man aber früh raus (das Gate öffnet 1h vor Sonnenaufgang) und schnurstracks in die...
Publiziert von Delta 6. Oktober 2013 um 21:16 (Fotos:31 | Kommentare:4)
Jul 29
Namibia   T2  
29 Jul 11
Gratwandern im Sand
Dünen“bergsteigen“ – Teil 1 Kein Tourist in Namibia lässt sich das Dünenmeer der Namib entgehen. Die Sanddünen dort gehören zu den höchsten der Welt und steigen von ihrem Fuss mehr als 200 Meter in den Himmel. Berge sind normalerweise „Immobilien“, d.h. sie sind örtlich konstant und verändern die Form ihrer...
Publiziert von Delta 6. Oktober 2013 um 15:54 (Fotos:12)
Jul 28
Namibia   T2  
28 Jul 11
Wandern in den Tälern des Zebra River
Spannendes Afrika in den grünen Canyons des Zebra Rivers Die Canyons zwischen der Hochfläche des Namibischen Hinterlandes und den weltberühmten Sandünen der Namib werden von fast allen Reisenden links liegen gelassen. Zu stark ist das Touristenmagnet Sesriem. Trotzdem findet man in der Bergwelt um den Zebra River eine...
Publiziert von Delta 8. Oktober 2013 um 10:38 (Fotos:12)
Jul 26
Namibia   T5 II  
26 Jul 11
Namtib – Granitgipfel und Sandwüste
Namibia wie es sein muss! – Wandern durch die Wildnis der Tirasberge Für mich das schönste beim Wandern überhaupt: Man steht in einem unbekannten Tal, umgeben von unzähligen,eleganten Gipfeln und sucht sich aufs Geratewohl den schönsten aus um ihn zu besteigen – ohne Karte, ohne Weg, ohne Bericht. Einfach hinein in die...
Publiziert von Delta 6. Oktober 2013 um 09:26 (Fotos:23)
Jun 5
Namibia   T1  
5 Jun 05
Etosha National Park
Ein Erlebnisbericht aus der Ethosa Pfanne - dem Safari-Ziel für Anfänger, das sich nur wenige Namibia Touristen entgehen lassen Mittagsfahren wir durch das Nordtor in den Etosha-Nationalpark ein. Der Park ist halb so gross wie die Schweiz und mit einem hohen Zaun umgeben, einerseits zum Schutz der Tiere vor Wilderern und...
Publiziert von Delta 30. Juni 2017 um 18:08 (Fotos:11)
Mai 31
Namibia   T2  
31 Mai 05
Felsmalereien am Brandberg
Auf der Suche nach Felsmalereien in den einsamen Tälern des Brandbergs Ein Local hatte uns tags zuvor den Weg in ein Seitental des Brandbergs beschrieben, wo es viel zu entdecken gäbe. Eine wunderschöne und geheimnisvolle Region! Die Fahrzeugspuren führen uns über eine weite Sandebene direkt auf das Brandberg-Massiv zu....
Publiziert von Delta 25. Juni 2017 um 10:55 (Fotos:2)
Mai 30
Namibia    
30 Mai 05
Um den Flusslauf des Ugab
Ein Erlebnisbericht aus einer wilden, einsamen aber traumhaft schönen Region Namibias InsInnere der unbewohnten und unzugänglichen Gebirgsregion nördlich des Ugab-Flusseskann man nuraufnicht markierten Spuren (keine Strassen!) mit 4x4 Fahrzeug eindringen.Von einem Ortskundigen hatten wir eine skizzierte Karte und eine kurze...
Publiziert von Delta 30. Juni 2017 um 17:51 (Fotos:8)
Mai 26
Namibia   T3  
26 Mai 05
Am Fuss der Spitzkoppe
Ein Versuch die Spitzkoppe zu erreichen Die Felsen der Spitzkoppe sind ein Höhepunkt jedes Aufenthalts in Namibia! Nachdem wir zwischen den abgeschiffenen Felsen direkt am Fuss des Felsbogens in völliger Einsamkeit campiert hatten, versuchten wir einen Weg auf den Gipfel derSpitzkoppe zu finden, was - wenig erstaunlich -...
Publiziert von Delta 25. Juni 2017 um 10:47 (Fotos:11)
Mai 25
Namibia   T2  
25 Mai 05
Tsaobis Leopard Park
Wanderung durch die Wildnis des Tsaobis Leopard Park Heute ist eine Wanderung imTsaobis Leopark Parkangesagt. Leoparden werden wir mit Sicherheit keine antreffen, denn die sind hinter hohen Zäunen. Bei der Rezeption drückt man uns einen Plan des Parks mit den Wegen in die Hand. Wir wählen die grösste Runde. Alle zwanzig...
Publiziert von Delta 25. Juni 2017 um 10:38 (Fotos:6)
Mai 24
Namibia   T1  
24 Mai 05
Sonnenaufgang auf der Elimdüne
Sonnenaufgang auf der Elimdüne in absoluter Einsamkeit Wenn die Parktore in Sesriem eine Stunde vor Sonnenaufgang öffnen, rauschen die Touristen-Ströme so schnell wie möglich ins Dead Vlei. Die Elim-Düne - etwas weniger spektakulär - wird aber früh morgens kaum besucht. Hier kommt man wirklich zum Sonnenaufgang auf die...
Publiziert von Delta 25. Juni 2017 um 10:34 (Fotos:6)
Mai 23
Namibia   T1  
23 Mai 05
Namibias Welt der Sanddünen
Ein Erlebnisbericht aus den wunderschönen Sanddünen der Namib - ein Ort mit viel Magie Als erstes besuchen wir den Sesriem Canyon. In seinen schattigen Tiefen liegt nach einem Regenfall noch jahrelang Wasser. Mit „sechs Riemen“, Sesriem, liess sich dieses an die Oberfläche befördern. Der Tsaochab hat sich rund zwanzig...
Publiziert von Delta 30. Juni 2017 um 17:39 (Fotos:11)
Mai 22
Namibia   T3  
22 Mai 05
Tiras-Berge
Auf einen einsamen Gipfel in der Wüste Namibias Das wird ein heisser Tag! Durch eine dunkle Schlucht dringen wir ins Gebirge ein. Drei Klippspringer, kleine, scheue, aber im felsigen Gelände sehr gewandte Antilopen, springen davon. Am Ende der Schlucht befindet sich ein Wasserfall. Das muss man in der Wüste relativ sehen....
Publiziert von Delta 25. Juni 2017 um 08:21 (Fotos:11)
Mai 20
Namibia   T2  
20 Mai 05
Fish River Canyon
Der Grand Canyon Afrikas Kurz vor Sonnenaufgang fahren wir beim Parktor zum National Park um den Fish River Canyon vor. Wie wir halb erwartet haben, schläft noch alles. Wir haben jedoch gelesen, dass der Park bei Sonnenaufgang öffnet. Nach einigen Minuten eilt tatsächlich ein Junge heran und öffnet das Tor für uns. In...
Publiziert von Delta 25. Juni 2017 um 08:16 (Fotos:6)
Mai 3
Namibia   T1  
3 Mai 05
Epupa Falls
Ein Abend an den Epupa Fällen - einem Juwel zwischen Namibia und Angola Die Farben, die Stimmung, die Bilder dieses Abends an den Epupafällen sind unvergesslich. Das Wasser stürzt jäh in eine schmale Schlucht. Regenbogen tanzen in der Luft über dem Schauspiel. Hinter der Ufervegetation mit ihren bläulichen Palmen breitet...
Publiziert von Delta 25. Juni 2017 um 10:57 (Fotos:5)