Bjoern Homepage



Journal (81)

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Surselva   T2  
4 Aug 16
In der Ruinaulta
Mit der Rhätischen Bahn fahre ich zur Station Versam-Safien. Zunächst laufe ich den Wanderweg in Richtung Trin bis zur Eisenbahnbrücke nach dem Chrummwag. Ab jetzt müsste ich einige Höhenmeter machen. Weil ich mich mit solchen Sachen im Moment zurückhalten soll, kehre ich um. Zur Station Valendas-Sogogn geht es mit ein...
Publiziert von Bjoern 7. August 2016 um 16:39 (Fotos:6)
Bregaglia   T2  
3 Aug 16
Sentiero panoramico nach Soglio
Schon die Anreise von Davos ist es wert. So oft bin ich schon mit der Rhätischen Bahn über die Albulastrecke gefahren, ich genieße es immer wieder. Der Weg ist als "Sentiero Panoramico" ausgeschildert. Immer entlang der rechten Talseite geht es mehrheitlich durch Wald. Trotzdem bieten sich immer wieder Aussichten ins Tal und...
Publiziert von Bjoern 7. August 2016 um 16:29 (Fotos:11)
Davos   T2  
31 Jul 16
Durch die Zügenschlucht
Aus gesundheitlichen Gründen hat mir mein Arzt nahegelegt, mich mit sportlichen Aktivitäten diesen Sommer zurückzuhalten. Spazieren gehen wäre ok. Sonst nichts.Also nix Hochtouren.... Das Bündnerland bietet ja auch da einiges.... Bei der Station Monstein geht es über die alte Straße in die Zügenschlucht. Hier gibt es...
Publiziert von Bjoern 7. August 2016 um 16:13 (Fotos:6)
Yssik-Kul-Region   T1  
4 Jun 16
Сказка каньон - Die Märchenschlucht
Fährt man von Karakol am Südufer des Yssik-Kul entlang, gelangt man circa vier Kilometer nach dem Dorf Tossor zur Märchenschlucht. Wind und Wetter haben dort eine bizarre Landschaft geschaffen, die sich bei starken Regenfällen auch immer wieder verändert. Ein Besuch lohnt sich und bei warmen Temperaturen kann man sich...
Publiziert von Bjoern 7. August 2016 um 16:04 (Fotos:10)
Terskej-Alatau   T2  
31 Mai 16
Die heißen Quellen von Altyn-Arashan
Der viele Schnee hat uns gestern am Ala-Köl zum Umkehren gezwungen. Wir sitzen im Büro von CBT, der Chef schlägt vor, dass wir mit einem Jeep zu den heißen Quellen fahren und am nächsten Tag durch das Arashan-Tal zurück wandern. Wir überlegen nicht lange und sitzen eine Stunde später im alten UAZ von Alexej der uns nach...
Publiziert von Bjoern 7. August 2016 um 13:28 (Fotos:16)
Alle meine Berichte(81)


Galerie (278)

Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert



Gipfel (66)

Meine Wegpunkte: Liste · Landkarte