Hikr » Bergamotte » Touren » Surselva [x]

Bergamotte » Tourenberichte (10)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 12
Surselva   ZS-  
12 Jul 18
Grossartige Bergfahrt über den Heimstock 3101m
Der Heimstock vereint so ziemlich alles, was ich in den Bergen suche: Abgelegenheit, Einsamkeit, wildes Gelände, grossartige Panoramen. Trotzdem habe ich seine Begehung Jahre vor mir hergeschoben. Der Grund ist simpel: Ich habe mich nicht an die Normalroute ab Planurahütte getraut. Der Grat ab Piz Cazarauls soll brüchig und...
Publiziert von Bergamotte 17. Juli 2018 um 18:12 (Fotos:48 | Geodaten:1)
Jul 11
Surselva   T5+  
11 Jul 18
Überschreitung Cuolm Tgietschen 2797m
An und für sich ist der Cuolm Tgietschen ein unbedeutender Gipfel zuhinterst im Val Russein, der sich als genussvolle Alpinwanderung begehen lässt. Doch seine Lage umgeben von Piz Cambrialas, Heimstock, Sandpass und Tödi ist geradezu spektakulär. So eindrücklich dieses Gipfelpanorama auch sein mag, die lange Anfahrt ab...
Publiziert von Bergamotte 13. Juli 2018 um 16:46 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Mai 6
Surselva   ZS+  
6 Mai 18
Crispalt 3076m und Piz Giuv 3096m
Die gute Erschliessung der Region Oberalppass mit Bahn und Skiliften ermöglicht tolle Routenkombinationen. So steige ich heute ab Passhöhe durchs Val Val zum Piz Giuv auf, um anschliessend in die Surselva nach Dieni abzufahren. Angesichts der perfekten Frühlingsverhältnisse konnte ich meine Motivation kaum im Zaun halten und...
Publiziert von Bergamotte 7. Mai 2018 um 16:59 (Fotos:29 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Mär 24
Surselva   S-  
24 Mär 18
Crap Grond 3195m
Der Crap Grond bildet den westlichen Eckpunkt der Brigelser Hörner und erhält - genau wie die beiden Cavistrau-Gipfel - nur sporadisch Besuch, am ehesten noch im Rahmen einer Gesamtüberschreitung. Dass ich nach meiner Sommerbegehung 2016 (klick) nochmals mit Skiern oben stehen würde, war schliesslich bloss einem Zufall bzw....
Publiziert von Bergamotte 28. März 2018 um 12:33 (Fotos:24 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Sep 3
Surselva   T5 WS II  
3 Sep 16
Piz Tumpiv 3101m - Piz Dadens 2773m
Nach der happigen Tour vom Vortagwollte ich es heute ruhiger angehen. So übernachte ich gemütlich in Brigels und breche erst spät Richtung östliche Brigelser Hörner auf. Mein Start erfolgt dank Fahrbewilligung direkt auf der hoch gelegenen Alp Tschegn.So lässt sich der Piz Tumpiv in gerademal 1050 Höhenmetern erreichen -...
Publiziert von Bergamotte 6. September 2016 um 13:03 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Sep 2
Surselva   WS+ II  
2 Sep 16
Piz Urlaun 3359m - Piz Posta Biala 3074m
Ich möchte hier eine Lanze brechen für das Val Punteglias; es bietet weit mehr als den Südzugang zum Tödi. Die Landschaft ist geradezu spektakulär wild. Auf drei Seiten wird das Tal von schroffen Gipfeln umrahmt, alle um die 3000 Meter hoch. Die Schwierigkeiten gegen oben sind offen, trotzdem lassen sich die meisten Gipfel...
Publiziert von Bergamotte 5. September 2016 um 17:10 (Fotos:38 | Kommentare:7 | Geodaten:1)
Aug 3
Surselva   T5 WS-  
3 Aug 16
Crap Grond 3195m und Cavistrau Pign 3219m ab Val Frisal
Die Brigelser Hörner prägen nicht nur das Bild von Brigels, sondern der ganzen mittleren Surselva. Bekanntere und höhere Gipfel wie der Tödi oder der Piz Urlaun sind aus dem Tal hingegen nicht sichtbar. Als Königstour gilt natürlich die Gesamtüberschreitung aller sechs Hörner, was technisch anspruchsvoll ist. Wir...
Publiziert von Bergamotte 9. August 2016 um 12:16 (Fotos:27 | Geodaten:1)
Mai 18
Surselva   ZS  
18 Mai 16
Badus 2928m & Co.
Im Rahmen einer Ausweichtour stand ich bereits vor zwei Tagen auf dem Pazolastock. Die heutige Rundtour über eben diesen, den Rossbodenstock und den Badus hingegen war seit längerem geplant. So wusste ich bereits um die guten Verhältnisse im Gebiet. Nur das durchzogene Wetter im Süden bereitete mir etwas Sorgen. Schlussendlich...
Publiziert von Bergamotte 19. Mai 2016 um 11:34 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Mai 16
Surselva   WS+  
16 Mai 16
Pazolastock 2740m
Eigentlich stand heute das Klein Furkahorn auf dem Programm. Doch die Passstrasse bis Tiefenbach wurde vorübergehend wieder gesperrt – wie ich vor Ort feststellen durfte. Zunächst wollte ich tatsächlich zu Fuss bis zur Sidelenbachbrücke aufsteigen... Doch nach fünf Minuten kam ich wieder zu Sinnen und bin umgekehrt. Als...
Publiziert von Bergamotte 16. Mai 2016 um 15:33 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Dez 23
Surselva   L  
23 Dez 11
Pulvertraum am Um Su (2363m)
Es gibt keine prekären Lawinenverhältnisse, nur prekäre Routen. So nahm ich ausnahmsweise eine weite Reise auf mich, um guten Gewissens im Tiefschnee rumzutollen. Was eigentlich als kleine, süsse Aufwärmrunde gedacht war, wuchs sich aufgrund der Spurarbeit zu einer regelrechten Konditour aus. Der Um Su ist so unbedeutend,...
Publiziert von Bergamotte 24. Dezember 2011 um 14:29 (Fotos:24)