Hikr » Alpin_Rise » Hikes » Unterwallis [x]

Alpin_Rise » Reports (11)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Mar 19
Unterwallis   AD+  
19 Mar 17
Petit Cru am Grand Château
Nach dem gestrigen Firn- und Wettertraum waren die Prognosen für den Folgetag nicht gerade rosig. Sollte es über Nacht wie prognostiziert zuziehen und kaum abstrahlen, wäre es mit dem Firngenuss zu Ende. Tatsächlich erwarteten uns Schleierwolken, darunter aber ein grandioses Nebelmeer wie es über dem Walliser Haupttal nur...
Published by Alpin_Rise 10 May 2017, 11h11 (Photos:12)
Mar 18
Unterwallis   AD  
18 Mar 17
"Feno Tripple": Grande Dent de Morcles, Tête Noire und Tita Sèri
Eckpunkte wie die Dent de Morcles versprechen einiges: Abwechslungsreiche Zu- und Abstiege, grandiose Gipfelsicht und... entsprechend viele Besucher. So gilt es, Letzteren mit geschickter Wahl der Ferientage auszuweichen, ersteres gut zu planen und Punkt zwei ist von ... Petrus Meteoschweiz abhängig. Kommen zum Wetterglück noch...
Published by Alpin_Rise 4 April 2017, 19h53 (Photos:27)
Nov 4
Unterwallis   T4 5c  
4 Nov 16
Cacao Girls: Süsses Pattenschleichen bei Châtelard / Barberine
Nach der gefälligen Météo rire und kurz vor dem heftigen Wintereinbruch wollten wir nochmals etwas herbstlichen Fels in die Hände kriegen. Dafür bieten sich die Felsen an der Französischen Grenze bei Châtelard und Barberine an: rund ein Dutzend Mehrseillängenrouten in den mittleren Schwierigkeitsgraden schlängeln sich...
Published by Alpin_Rise 13 November 2016, 21h33 (Photos:9 | Comments:1)
Nov 3
Unterwallis   5c  
3 Nov 16
Météo rire: Viel zu Lachen am Sex de Granges!
Vielen Deutschschweizern unbekannt, birgt das Vallée du Trient im äussersten Südwesten des Landes viele lohnende Klettermeter in mediterranem Ambiente. Am bekanntesten ist noch das Gebiet „Pissevache“ mit dem Gebietsklassiker Bravo Lapp. Eine kurze Internetrecherche zeigt, dass es noch mehr moderat schwierige Linien mit...
Published by Alpin_Rise 9 November 2016, 16h57 (Photos:16)
Aug 24
Unterwallis   T6 PD+ III  
24 Aug 16
Im Reich der Gämsen: Grand Muveran und Tête de Chamosentse
Auf dieser talnahen Eisentour ist mir ein kecker Felszahn ins Auge gestochen - wie er wohl heisst? Ein Blick auf die Landkarte offenbarte alsbald einen Gifpfel mit unaussprechlichem Namen: Dent de Chamosentse. Hikr.org wusste nebst fünf Bildern und der gleichnamigen Alp mit populärem Parkplatz nicht viel. C2C erhellte mit zwei...
Published by Alpin_Rise 16 September 2016, 16h53 (Photos:24)
Aug 13
Unterwallis   T5 PD II  
13 Aug 16
Kaiserwetter für ihre Majestät - La Ruinette
Das mit „Ruinchen“ benamste „Berglein“ hat es auf Hikr.org zu gewisser Bekanntheit gebracht. Dies ganz zu Recht, denn der Berg ist der höchste Dreitausender weit und breit, bietet eine sehr abwechslungsreiche Aufstiegsroute über einen spaltenarmen Gletscherrest und einen gutgriffigen Gipfelgrat. Somit kann mit...
Published by Alpin_Rise 6 October 2016, 16h38 (Photos:24)
Jun 12
Unterwallis   T3+ TD  
12 Jun 16
Via Ferrata Farinetta bei Saillon - der schwierigste Klettersteig der Schweiz?
An sich ein netter Klettersteig, perfekt für die Wetterverlegenheit dieses Wochenende. Doch - dies als Info für alle AspirantINNenund Grund für diesen kurzen Bericht - Der Steig hats ganz schön in sich: Die Stellen im dritten Teil gehören wohl zu den schwierigsten Klettersteigpassagen Schweizweit. Ohne Kraftausdauer und...
Published by Alpin_Rise 13 June 2016, 11h14 (Photos:24 | Comments:1)
Sep 6
Unterwallis   T4+ 5b  
6 Sep 15
Kuhpisse...? Bravo Lapp!
Wer des Französischen nicht mächtig ist, mag am Klang von Pisse Vache (sprich: "pisswasch") gefallen finden. Nur bedeutet es zu Deutsch nicht mehr als "Kuhpisse"... was nicht unbedingt zu einem Besuch der Kletterfelsen im Unterwallis animiert. Man lasse sich nicht abschrecken: Die "Dalles à Bornet" sind mit ihrem mediterranen...
Published by Alpin_Rise 7 September 2015, 09h51 (Photos:16)
Oct 18
Unterwallis   T4 6b  
18 Oct 09
"Tichodrome" im Sektor Les Follatères in Dorénaz
Dorénaz ist für seine vielfältigen Klettergebiete bekannt. Die längsten Routen warten im Sektor "Les Follatères", dazu die komplette Beschreibung des Alpen 7/99. Da es für die geplanten Routen am Furkapass defintiv zu kalt und schneebedeckt war, machten wir auf unseren ersten...
Published by Alpin_Rise 20 October 2009, 12h13 (Photos:16 | Comments:8)
Jan 31
Unterwallis   T5 AD-  
31 Jan 09
Pointe de Combette (2762m) über Grand Col Ferret und Arrête des Econduits
Das Val Ferret schmiegt sich an das mächtige Mont Blanc Massiv und setzt sich jenseits der Grenze in Italien gleichnamig (!) fort. Neben dem Hauptübergang Petit Col Ferret ist der Grand Col Ferret eine beschauliche Alternative – Umgeben von hervorragenden, leicht zu erreichenden Aussichtspunkten. Auf Umwegen in...
Published by Alpin_Rise 3 February 2009, 19h34 (Photos:16)
Jan 30
Unterwallis   AD  
30 Jan 09
Mont Rogneux (3084m) depuis Liddes
Obwohl nur ein Vorposten des mächtigen Combin-Massivs ist der Mont Rogneux ein Skiberg und Aussichtspunkt der Extraklasse. Meist wird die Tour aus dem Val de Bagnes angegangen; bei einigermassen sicheren Verhältnissen ist die Route von Liddes aus dem Val d’Entremont die Alternative für alle, die es ruhiger...
Published by Alpin_Rise 3 February 2009, 11h51 (Photos:17 | Comments:1)