Hikr » Alpin_Rise » Hikes » Prättigau [x]

Alpin_Rise » Reports (24)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jan 5
Prättigau   AD-  
5 Jan 15
Drei Hasen wagen sich auf ihr Flüeli
Eine komplette, dennoch kurze und leichte Skitour ist sie, jene aufs Hasenflüeli. Nach achthundert Metern schönen Nordhängen ragen unvermittelt jähe Felstürme aus dem grasigen Grat. Sind dies nun des Hasens Ohren oder gar die Zähne? Hasen-Anatomie hin oder her: Die leichte Kraxelei auf den Felsturm gibt der Tour die nötige...
Published by Alpin_Rise 7 January 2015, 21h54 (Photos:8)
Sep 4
Prättigau   T6- PD II  
4 Sep 13
Geröllfestival am Vorderen Plattenhorn Westgipfel (3217m)
Das Geheimnis um die Plattenhörner wurde auf hikr bereits mit dem 360'schen Tourenbericht gelüftet. Unter dem etwas kryptischen Titel Nomansland? hat er eine in allen Belangen fantastische Bergfahrt beschrieben. Die Plattenhörner sind eine gut versteckte, zwei Kilometer lange Felsmauer zwischen Prättigau und Engadin. Im...
Published by Alpin_Rise 10 September 2013, 21h28 (Photos:16 | Comments:5)
Aug 14
Prättigau   T4 V-  
14 Aug 13
Zan um Zahn am Schijenzan
Was für a Zah! staunt selbst der hargesottener Bündner (oder gar Prättigauer!) beim Anblick dieser Nadel, die gut 50m senkrecht aus einem Trümmerfeld aufragt. Kaum zu glauben, dass der Schijenzans als Überrest eines Bergsturzes genau so stehen geblieben sein soll! Nun, er steht noch immer und so lange das so bleibt, zieht es...
Published by Alpin_Rise 23 August 2013, 13h38 (Photos:24)
Aug 11
Prättigau   T5 D V  
11 Aug 13
Überschreitung Verstanclahorn (3298m) und Torwache
Das Verstanclahorn und seine Trabanten verstecken sich in der südlichen Silvretta. Derart gut, dass sie bis jetzt weder auf hikr.org noch sonstwo im Internet grosse Spuren hinterlassen haben. Das ganz zu Unrecht, bieten die Gipfel doch hochalpine, erfüllende Touren, die man in dieser Art sonst nur am Alpenhauptkamm findet. Das...
Published by Alpin_Rise 16 August 2013, 14h44 (Photos:50 | Comments:14)
Jun 4
Prättigau   T2  
4 Jun 13
Salis' Spuren an Fadärastein & Crupspitz
Nass, nässer, Frühling 2013: Wenn der Schnee noch Ende Juni höhere Ziele verhindert, ist es Zeit in historischen Fussstapfen zu wandeln. Besonders reizvoll ist dies in der Bündner Herrschaft, eine mit Geschichte vollgepackte Gegend. Bündner Geschichten erzählt dort der Salisweg. Ohne grosse Anstrengungen führt die Wanderung...
Published by Alpin_Rise 10 June 2013, 16h05 (Photos:16)
Sep 26
Prättigau   T4 I  
26 Sep 12
Vom Winde (fast) nicht verweht - Älpeltispitz
Eigentlich wusste ich nicht so recht, was ich mit dem Alpin_Rise'schen Wunschgipfel Älpeltispitz anfangen sollte, denn normalerweise fallen Gipfel wie diese (sprich: solche die auf einem markierten Wanderweg erreicht werden können) nicht in erster Linie in mein "Beuteschema". Heute nun aber schien die Gelegenheit gekommen,...
Published by 360 28 September 2012, 11h58 (Photos:21 | Geodata:1)
Dec 2
Prättigau   T4+  
2 Dec 11
Sassauna bis Girenspitz: Rund ums Salginatobel
Während sich die meisten Wanderer auf dem Prättigauer Höhenweg einreihen, hält die Kette vor den grossen Rätikonbergen einen exklusiven Leckerbissen bereit. Mit nur geringen Absteigen werden auf dem Grat ein Berg nach dem anderen Überschritten, gerade im Herbstlicht eine wunderbare Tour! Alpinwander-Geheimtipp über...
Published by Alpin_Rise 17 December 2011, 16h41 (Photos:19)
Mar 17
Prättigau   PD+  
17 Mar 10
Aufs Chrüz (2196m) ...
... gelegt wurden wir nicht, doch Vorsicht war heute angebracht an der Prättigauer Rigi. Überrascht, dass 360 mein Vorschlag für ein kürzeres "Rentnertürlein" aufs Chrüz begrüsste, brachen wir zum beliebten Aussichtsbalkon auf. Der Frühling erwischte uns nach dem langen, kalten...
Published by Alpin_Rise 18 March 2010, 09h43 (Photos:23)
Dec 13
Prättigau   PD-  
13 Dec 09
Furna 09: Pulvertraum an Stelli und Fadeuer
Die Hausgipfel von Furna - Fadeuer und Wannenspitzli - waren die lezten drei Jahre jeweils garant für Pulver in Hülle und Fülle bereits mitte Dezember. Auch dieses Jahr hats wieder geklappt: Klein, fein und überzuckert fanden wir Fadeuer und die nahe Stelli vor. An dieser Stelle vielen Dank für die...
Published by Alpin_Rise 14 December 2009, 19h21 (Photos:16)
Apr 7
Prättigau   PD AD  
7 Apr 09
Tschingel (2541m)
Wegen seiner Ähnlichkeiten mit dem Kailash (1, 2 ;-) beschäftigt mich der Tschingel schon längere Zeit. Kein Zugang zum Grenzgipfel nahe dem Dreiländerpunkt A/CH/LI ist kurz. Die langen Zustiege lohnen sich, vor allem im Winter verirren sich selten Tourengänger in die wilde Abgeschiedenheit.   ...
Published by Alpin_Rise 9 April 2009, 16h19 (Photos:30)
Prättigau   PD AD  
7 Apr 09
Tschingel
Der unbekannte, aussichtsreiche und leicht erreichbare Berg im untersten Prättigau! Seiner abgeschiedenen Lage wegen und wohl auch wegen seiner prominenten Konkurrenz in Form der Schesaplana wird der Tschingel nicht allzu oft bestiegen. Die Aussicht vom Gipfel ist aber umfassend und auch die Abfahrt verspricht genussvolles...
Published by ossi 19 April 2009, 07h27 (Photos:10)
Jan 10
Prättigau   D  
10 Jan 09
Madrisahorn (2826m) und Rätschenhorn (2702m) mit Abfahrt durch die Chammerastäga
Das Madrisahorn oberhalb des gleichnamigen Skigebietes ist dank leichter Erreichbarkeit ein beliebtes Skitourenziel, häufig mit der Madrisa-Rundtour Gargellen retour kombiniert. Ebenfalls dankbar ist das Rätschenhorn (auch Rätschenfluh genannt), charakteristisch die sanften Osthängen und schroffen Abbrüche...
Published by Alpin_Rise 13 January 2009, 22h15 (Photos:18 | Comments:7)
Dec 8
Prättigau   PD  
8 Dec 08
Schollberg (Nordgipfel, 2543m)
Auf der Platte der Skitourenleckerbissen um St. Antönien präsentiert sich der Schollberg besonders attraktiv: landschaftlich toller Aufstieg und eine variantenreiche Abfahrt in Nord-Exposition machen Pulverträume wahr! Kanda-Pulver und first Lines am Schollberg. Von St. Antönien Rüti auf dem tief eingeschneiten...
Published by Alpin_Rise 9 December 2008, 11h18 (Photos:20 | Comments:2)
Aug 31
Prättigau   AD III  
31 Aug 08
Hüttenwanghorn 2620m, Gross Litzner 3109m und Gross Seehorn 3122m
EINE DER SCHÖNSTEN KLETTERTOUREN IN DER SILVRETTA. Endlich klappte es mit dieser Tour, Alpin-Rise und ich planten die grandiose Überschreitung vom Gross Litzner und Gross Seehorn schon länger in diesem Sommer. Aber bisher klappte es wegen dem Wetter oder aus Termingründen einfach nicht. Zum Glück war...
Published by Sputnik 1 September 2008, 16h49 (Photos:43 | Comments:2)
Prättigau   T5 AD IV F  
31 Aug 08
Überschreitung Gross Litzner (3109m) und Gross Seehorn (3122m)
Die Silvretta ist nicht unbedingt als Kletterparadies bekannt. Trotzdem gibt’s im Grenzgebiet zwischen Österreich und der Schweiz griffigen Granit und zahlreiche Routen. Eine der bekanntesten ist die Überschreitung der zwei Dreitausender Gross Litzner und Gross Seehorn. Auf Grund der geringen Schwierigkeiten, guter...
Published by Alpin_Rise 1 September 2008, 22h47 (Photos:24)
Jun 23
Prättigau   T3+ PD-  
23 Jun 08
Leiterliweg am Fläscher Berg (1135m, Regitzer Spitz)
Ein vielseitiger Eckpunkt am Rheinknie ist er, der Fläscherberg: Wandern, Klettern, Biken und - moderates - Klettersteighangeln! Dank der bevorzugten, föhnunterstützten Lage sind Touren am Fläscher Berg das ganze Jahr möglich. Am schönsten sind der Frühling mit seinem jungen Grün und der farbenprächtige Herbst, mit etwas...
Published by Alpin_Rise 26 June 2008, 19h25 (Photos:11)
Dec 16
Prättigau   PD  
16 Dec 07
Fadeuer und Wannenspitz
Genussreiche Skitour bei Traumpulver im ruhigen Furna Furna ist eine ruhige und einsame Skitouren-Destination im Prättigau. Während es die meisten Toursiten nach St. Antönien zieht, herrscht hier oben weniger Trubel. Die Skitouren sind eher klein – aber fein. Fadeuer und Wannenspitz können gut verbunden...
Published by Delta 17 December 2007, 08h03 (Photos:6)
Dec 15
Prättigau   PD-  
15 Dec 07
Wannenspitz (1970m)
Delta hat die Gegend um Furna treffend charakterisiert: Abseits vom Rummel und sanfte Gipfel wie in den Voralpen.Wir rekognoszieren am Samstag den Wannenspitz und sind begeistert von den Verhältnissen: Frischer, gut gesetzter und lockerer Pulverschnee, Sonnenschein und praktisch windstill - das muss ich gleich dem Delta...
Published by Alpin_Rise 18 December 2007, 18h34 (Photos:9)
Nov 16
Prättigau   PD  
16 Nov 07
Skitouren-Saisoneröffnung am Matjisch Horn (2460m) und Glattwang (2376m)
Das Matjischhorn (2460m) ist ein populärer, von allen Seiten gut erreichbarer Wander- und Skitourenberg. Die sanften, grasigen Hänge und ein Forststrässchen von Langwies bis zum Skihaus Spirigen machen den Gipfel zum idealen Saison-opener. Aus dem geplanten kurzen Hüpfer zum Angewöhnen wurde eine...
Published by Alpin_Rise 17 November 2007, 17h19 (Photos:9)
Oct 3
Prättigau   T3 6b  
3 Oct 07
"Rialto" an der Gamstobelwand (Sulzfluh)
Die Gegend um St. Antönien hat für jede Spielart des Alpinismus viel zu bieten: schönes, populäres Wandergebiet, Skitourenparadies im Winter, Partnunsee mit Ruderbooten für Familienausflüge, den Sulzfluhklettersteig und viele kurze und längere Sportklettereien. Mit Ossi in den Kalkwänden...
Published by Alpin_Rise 10 October 2007, 14h13 (Photos:15 | Comments:4)