Hikr » Alpin_Rise » Hikes

Alpin_Rise » Reports (966)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 14
Oberhasli   T3+ 5a  
14 Sep 16
Zum Somerschluss ein Marathon am Grimsel
Am Marathon reizt bestimmt nicht die Schwierigkeit, sondern eben seine Länge. Genau so verhält es sich mit dem "Grimselmarathon". Unter diesem Namen preist der Plaisir West die Kombination aus den Touren "Fliegender Teppich" (10 Sl, 300m, 5a), 2 Seillängen "Dusche inklusive" (50m, 3b) und "La Strada" (12 Sl, 400m, 5a/b) an. Auf...
Published by Alpin_Rise 16 September 2016, 21h53 (Photos:10)
Sep 9
Oberhasli   T4 VI  
9 Sep 16
Der Gelmerer im Dornröschenschlaf
Endlich Klettern im Gelmer - wunderbar, allerdings etwas kurz ;-(
Published by Alpin_Rise 12 September 2016, 10h57
Sep 2
Mittelwallis   T5 AD- III  
2 Sep 16
Mittendrin statt nur obendrauf: Crête de Milon an der Tête de Milon
Der Talkessel von Zinal wird nicht umsonst "Couronne Imperiale" genannt, hier reihen sich in einem Halbrund die vier Viertausender Weisshorn, Zinalrothorn, Obergabelhorn und Dent Blanche. Sie zählen mitunter zu schönsten und anspruchsvollsten der Schweizer Alpen. Nicht nur ihretwegen lohnt sich ein Besuch mit Seil und Steigeisen...
Published by Alpin_Rise 15 September 2016, 12h20 (Photos:24 | Comments:2)
Aug 28
Hinterrhein   T6 PD III  
28 Aug 16
Piz Tambo Überschreitung Nordgrat - Südgrat und Erkundungen am Dente
An schönen Frühlings- und Sommertagen pilgern vom Splügenpass ganze Heerscharen zum Pizzo Tambo. Der ebenso dominante (17 km) wie formschöne Gipfel gilt als erstklassiger Aussichtspunkt. Umso erstaunlicher, dass von allen 38 hikr-Begehungen keine einzige über den Nordgrat erfolgte - rühmt doch der SAC Führer Bündner Alpen...
Published by Alpin_Rise 6 September 2016, 21h51 (Photos:32 | Comments:4)
Aug 26
Oberhasli   T5 II F  
26 Aug 16
Ritzlihorn oder Hitzlihorn...?
... das war die Frage auf dieser Hitzewellen-Tour Ende August 2016. Nach längerem Sinnen, wo hin die/der R(e)ise am Wochenende geht, fällt mir der lange gehegte Wunsch Ritzlihorn wieder ein. Denn schattige, bevorzugt westseitige Aufstiege sind nun das einzig erträgliche. Genau das bietet der massige Koloss im Oberhasli à...
Published by Alpin_Rise 31 August 2016, 09h35 (Photos:17 | Comments:3)
Aug 24
Unterwallis   T6 PD+ III  
24 Aug 16
Im Reich der Gämsen: Grand Muveran und Tête de Chamosentse und
Auf dieser talnahen Eisentour ist mir ein kecker Felszahn ins Auge gestochen - wie er wohl heisst? Ein Blick auf die Landkarte offenbarte alsbald einen Gifpfel mit unaussprechlichem Namen: Dent de Chamosentse. Hikr.org wusste nebst fünf Bildern und der gleichnamigen Alp mit populärem Parkplatz nicht viel. C2C erhellte mit zwei...
Published by Alpin_Rise 16 September 2016, 16h53 (Photos:24)
Aug 21
Jungfraugebiet   T2 5c  
21 Aug 16
Reisefieber am Hintisberg
Endlich mal am Hintisberg - wirklich ein exceptionell schönes Gebiet! Reisefieber für grossgewachsene eher einfacher als 5c+. sd
Published by Alpin_Rise 22 August 2016, 12h49 (Photos:8)
Aug 19
Oberwallis   T5 PD+ III  
19 Aug 16
Gratkraxelei à discretion: Vom Sparrhorn zum Hülsenhorn und weiter über drei Hohstöcke
Am Wanderdreitausender Sparrhorn beginnt in Richtung Nesthorn ein spannender Grat, der zu einer Höhenwanderung mit leichter Kletterei geradezu einlädt. Leichter Zugang, meist schöner Fels und eine atemberaubende Aussicht ins Oberaletschgebiet zeichnen ihn aus - daher ist es mir ein Rätsel, warum der Grat nicht längst ein viel...
Published by Alpin_Rise 7 September 2016, 13h47 (Photos:32 | Comments:1)
Aug 17
Fribourg   T2  
17 Aug 16
churz
. Schöner Aussichtspunkt auf Herbausa
Published by Alpin_Rise 18 August 2016, 23h05
Aug 14
Unterwallis   T5 PD II  
14 Aug 16
Sa Majéste - La Ruinette
Wirklich ein schöner Berg - alleine oben an einem Traumtag! - und ein wunderbarer Biwakplatz Einziger Wehrmutstropfen ist der ewig lange hatscher nach der Hütte auf dem rechten Seeufer mit dem Gegenstieg und den Tunells - das nächste mal nur mit Bike!
Published by Alpin_Rise 15 August 2016, 11h08
Aug 8
Berner Voralpen   AD  
8 Aug 16
Gantrischklettersteiglen
In einer h auf den Gipfel ab Bushaltestelle ist doch etwas illusorisch momentan. Mit einer guten 10 Min. Kaffepause 1:25 gebraucht, davon :25 für den eigentlichen KS. Tour passt perfekt ins 3h ÖV-Zeitfenster, inkl. Gantrischseelischwumm.
Published by Alpin_Rise 9 August 2016, 10h24
Aug 5
St.Gallen   T3+  
5 Aug 16
Glarner Prelen II
Gleich wie letztes Jahr, nur smarter am ersten Tag, am zweiten minus Spitzmeilen, am dritten Plus Schnüerligrat P. 2454 und Hüendri/Fulegg (nichts spezielles, schöner Gipfelsteinmann). Abstieg nach Cholschlag gar nicht so übel mit den vielen Wasserfällen
Published by Alpin_Rise 9 August 2016, 09h58
Jul 30
Oberhasli   T3+ F 5a  
30 Jul 16
ProSustenCap
Rekos und Begleitungen - Interessant wars!
Published by Alpin_Rise 3 August 2016, 14h47
Jul 27
Frutigland   T5 I  
27 Jul 16
Niesengrat schmal
Kaum zurück aus LV, lockt das Wetter auf den Brienzergrat - doch nicht sooo schön und mit halber Energie nur bis Steischlaghore P. 2295, Abstieg bis Ober Nitzel mühsam weglos, ab da erstaunlich schön und effizient dem Bach entlang. mk
Published by Alpin_Rise 3 August 2016, 14h44
Jul 17
Lettland   T1  
17 Jul 16
Let(t)s Canoe!
Latvia 2016: Gauja und Salaca Gauja: Strenci - Sigulda (5d, 110km) Salaca: Limsceni - Salacariva (3d, 60km)
Published by Alpin_Rise 5 September 2016, 10h33
Jul 11
Uri   T5 V-  
11 Jul 16
Hoch Sewen Südgrat: Fünffach turmiger Höchstgenuss
Der fünfturmige Südgrat am Hoch Sewen rangiert unter den Klassikern am Sustenpass. In ungefähr zwanzig abwechslungsreichen Seillängen schlängelt sich die Route bis auf den knappen nicht-Dreitausender. Schöne Passagen in reich strukturiertem Fels wechseln sich ab mit grasigen Gehpassagen und etwas brüchigeren Abschnitten....
Published by Alpin_Rise 13 September 2016, 09h59 (Photos:8)
Jul 9
Oberhasli   T5+ I  
9 Jul 16
Melchsee - Haslibergen mit Abgschützschlafen
Wieder aufm Grat - diesmal nur halb im Nebel... wundervoll Biwak, Haupt am Abend - to be redone!
Published by Alpin_Rise 15 July 2016, 18h55
Jul 7
Oberhasli   T3 5a  
7 Jul 16
Mittag an der Flue und Kante
mk, rf Ein schönes Geburrigeschenk, den Tag ausführlich genossen! Abseilen etwas mühsam...
Published by Alpin_Rise 4 July 2016, 12h40
Jul 6
Jungfraugebiet   T4+ III  
6 Jul 16
(Ch)rinnen-Rutschen am Chrinnenhorn und wie ein Steinbock am Wyssbachhorn-Grätli
Die Glechsteinhütte gilt schon lange als gute Adresse, findet man doch dort allerhand attraktives: Hüttenwanderer einen abwechslungsreichen Zustieg, Alpinisten interessante Gipfel, Kletterkurse eingebohrte Fels und nahes Gletschereis, Alpinwanderer das Chrinnenhorn. Schon lange wollte ich der Glecksteinhütte einen Besuch...
Published by Alpin_Rise 7 July 2016, 12h26
Jul 3
Oberwallis   T5 AD IV  
3 Jul 16
Grisighorn Südgrat: Griffiger Granitgenuss!
ÖV-Tagestour an einen moderat schwierigen, alpinen Klettergrat mit griffigem Granit: Genau diese Eckdaten beschreiben den Südgrat am Grisighorn bei der Belalp. Damit war die Unternehmung längere Zeit ein Fixpunkt in meiner alpinen Pendenzenliste. Nachdem der wechselhafte Frühsommer von der ersten heissen Julisonne abgelöst...
Published by Alpin_Rise 10 August 2016, 18h12 (Photos:24 | Comments:8)