Hikr » Alpin_Rise » Hikes

Alpin_Rise » Reports (783)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Oct 6
St.Gallen   T4  
6 Oct 14
Ofenloch aufs Ganze
Eine wundervolle Tour an einem ebensolchen Herbsttag mit übeaus adäquater Begleitung! Wege trotzt Sperrung wegen Holzschlag uneingeschränkt begehbar.
Published by Alpin_Rise 7 October 2014, 18h49
Oct 5
Bregenzerwald-Gebirge   T4 V-  
5 Oct 14
Über die löwigen Zähne
... diesmal erfolgreich! Wirklich eine überaus schöne Tour in griffigem Kalk, der Speck stört bei angenehmen, sprich nicht zu heissen Temperaturen kaum. Alleine im Gebiet - welch Wunder!
Published by Alpin_Rise 7 October 2014, 18h37
Bregenzerwald-Gebirge   T4 V-  
5 Oct 14
Über die Zähne des Vorarlberger Löwen: Überschreitung der Löwenzähne
Warum nicht mal über die Grenze schielen? Die Kalktürme der Löwenzähne sind nur einen Katzensprung von Diepoldsau im St. Galler Rheintal entfernt. Verglichen mit dem Alpstein ist der Zustieg um einiges kürzer und in Sachen Felsqualität können die Löwenzähne problemlos mithalten - somit ein ideales Ziel für einen Sonntag...
Published by Alpin_Rise 13 October 2014, 15h33 (Photos:16)
Oct 4
Appenzell   T1  
4 Oct 14
Hoch-Hamm
Auf das Hohe "Dahamm" - Rekonvaleszent gerade das Rechte!
Published by Alpin_Rise 7 October 2014, 18h26
Sep 30
Bern Mittelland   T1  
30 Sep 14
Dr Emme nach
Bätterkinden - Biberist Es gibt so manches zu entdecken, selbst im Flachland - auch wenns schifft.
Published by Alpin_Rise 6 October 2014, 23h26
Sep 29
Schwyz   T6  
29 Sep 14
Chilcherberge: die klassische T6-Überschreitung im Schnellzugstempo
Seit Ossi die Überschreitung der Chilchberge 2008 als erster hikr dokumentiert hat, ist die Tour zu einem regelrechten T6-Klassiker avanciert. Dies kann ich nur bestätigen: Das Wandeln auf den kirchturmhohen Firsten und die Graspassagen an den steilen "Dachschrägen" gehört sicher zum feinsten, was die Region zu bieten hat....
Published by Alpin_Rise 1 October 2014, 18h28 (Photos:16)
Sep 27
St.Gallen   T5+ III  
27 Sep 14
Neuer Klettergarten am Zwinglipass und freudig zum Tristen
Nach Überschreitung der Schafbergköpfe - ein grandioser Klassiker vergangener Tage - war nicht allen nach Abstieg in tiefe Täler zu Mute. Bemitleidenswert war da Ossi, der uns verliess. Umso mehr, wie eine wundervolle Abenstimmung und ein atemberaubender Sonnenuntergang zum Bleiben bewogen. Auf der Zwinglipasshütte wurden wir...
Published by Alpin_Rise 3 October 2014, 15h01 (Photos:16)
Sep 26
St.Gallen   T6 D IV  
26 Sep 14
Überschreitung Schafbergchöpf W-O bis aufs Jöchli
Mit TinaTurner und Alpin_Rise auf R(e)ise im Alpstein. Letztgenannter trägt sogar selbstlos den ganzen Tag das Brot im Rucksack mit: Jedem die Freunde, die er verdient... Die Schafbergchöpf wurden in jüngster Zeit ausschliesslich von der lokalen hikr-Prominenz überschritten, wobei an dieser Stelle Delta (in Begleitung des...
Published by ossi 1 October 2014, 07h32 (Photos:16 | Comments:3)
Sep 24
Glarus   T4-  
24 Sep 14
Fessis rondom
In Vrinäs Reich - lebwohl!
Published by Alpin_Rise 1 October 2014, 18h48
Sep 23
Uri   T3 5b  
23 Sep 14
Altwybersummer am Hagelstock
Wie schon erwartet nicht das gelbe vom Ei - inhomogen und wenig kompakter Fels. Und in der Schlüsselseillänge hats einen alten Kronenbohrhaken, 5b ist sicher obligatorisch! Dennoch: Welch schöne Gegend und Begleitung!
Published by Alpin_Rise 1 October 2014, 19h09
Sep 19
Rätikon   T6 II  
19 Sep 14
Gi(e)rige Traversen, ein Samiklaus und viel Föhn am Falknis
Seit Gecko die Überschreitung der höchsten Lichteinsteiner Gipfel beschrieben hatte, war klar, dass ich mir diesen Grat mal anschauen möchte. Bereits im Vorfeld war mir bewusst, dass die Schwierigkeiten über meinen Möglichkeiten liegen. Mit einer grösseren, jedoch mühsamen Umgehungen sollte dennoch etwas zu machen sein....
Published by Alpin_Rise 21 September 2014, 16h20 (Photos:24 | Comments:2)
Sep 17
Appenzell   T2  
17 Sep 14
Hundwiler Höhe
Wie einst früher, mit fast 90 eine Bravourleistung, gratuliere!
Published by Alpin_Rise 7 October 2014, 18h25
Sep 13
Piemonte   T4  
13 Sep 14
Val Grande Nord
Schöne vier Tage, Endlich hats geklappt - pp, leider nur zu dritt!
Published by Alpin_Rise 2 October 2014, 12h09
Sep 9
St.Gallen   T4-  
9 Sep 14
Tschingla, die Wunderbare - mit Wunderbarer!
Sitzstein hoch, Obersäss runter. Sauwetter! ;-)
Published by Alpin_Rise 11 September 2014, 21h47
Sep 6
Piemonte   T4  
6 Sep 14
Val Grande revisited
Rina ganz für mich alleine! Aufstieg über den Grat direkt nach Alpe Drisoni, rote Punkte markieren inexistenten Weg.
Published by Alpin_Rise 11 September 2014, 13h46
Sep 3
Oberhasli   T6- VII-  
3 Sep 14
Tällistock komplett: Inwyler-Bielmeier rauf, Normalroute runter
Der Tällistock hat auf hikr durchaus eine gewisse Prominenz: ein gutes Dutzend Berichte beschreibt den gleichnamigen Klettersteig. Der Eisenweg führt allerdings nicht auf den Hauptgipfel, er endet auf einem Schuttsattel einen guten Kilometer westlich vom eigentlichen Tällistock. Kein Zufall, dass dieser noch keinen Hikr-Eintrag...
Published by Alpin_Rise 22 September 2014, 13h08 (Photos:48 | Comments:4)
Aug 28
Silvretta   T5 IV  
28 Aug 14
Fergenkegel Südwand: Auf den Spuren der Pioniere
Klettern in der Silvretta! Auf den ersten Blick mögen die Gneisgipfel in der Nordost-Ecke der Schweiz nicht gerade als traumhaftes Klettergebiet durchgehen. Zu gross ist die Konkurrenz des weltberühmten Rätikon-Kalk gleich um die Ecke, zu unbekannt die historischen, vergessenen Routen. Einigermassen populär sind gerade noch...
Published by Alpin_Rise 1 September 2014, 13h18 (Photos:24 | Comments:1)
Aug 24
Solothurn   III  
24 Aug 14
Brüggligräte Reloaded
Wieder einmal auf den edlen Grat - mehr als eine Verlegenheitslösung, jedesmal ein Genuss! Mit Vero über den Grat geflogen, es folgten SD mit A.
Published by Alpin_Rise 5 September 2014, 13h55
Aug 22
Uri   T4 IV  
22 Aug 14
Epp-Verschneidung: Klettern im (Bilder-) Buch!
Mit ihren glatten Seitenwänden erinnert sie an ein aufgeschlagenes Buch, die imposante 100 Meter Verschneidung am zweiten Turm des Hoch Seewen. Unglaublich, dass die steile Kletterei lediglich den 4. Schwierigkeitsgrad verlangt. Was müssen Karl Epp und Gefährten gejubelt haben, als sie 1975den unglaublich kletterfreundlich...
Published by Alpin_Rise 4 September 2014, 22h28 (Photos:16)
Aug 18
Calanda   T5+ AD- III  
18 Aug 14
Calanda Überschreitung
Eine Tour für Steinböcke und Bierliebhaber – die (fast) komplette Calanda-Überschreitung Obwohl man ohne ein Calanda kaum über den Calanda kommt: Eine Tour für zu grosse Bierbäuche ist dies nicht, will man am Napoleon nicht sein persönliches Waterloo erleben. Etwas weniger kryptisch: Die Überschreitung vom Berger...
Published by Delta 20 August 2014, 11h42 (Photos:32 | Comments:2)