Hikr » Alpenorni » Hikes

Alpenorni » Reports (265)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 17
Oberwallis   T5- I  
7 Sep 14
"Hikr-Erstbegehung" mitten im Wallis : Rotighorn (2959m) über SO-Grat (Rotiggrat)
Eine Fünf-Sterne Tour für Liebhaber einsamer Schrofengrate, zwischen Turtmanntal und St. Luc. Nachdem ich drei Tage zuvor schon einmal auf dem Rotighorn gewesen war, hier, und den Berg und den hier besprochenen Grat tags darauf von der verregneten Tällispitze aus noch einmal in Augenschein nehmen konnte, ging mir der schön...
Published by Alpenorni 17 September 2014, 13h48 (Photos:55)
Sep 16
Oberwallis   T3+  
6 Sep 14
Bella Tola (3025m) - Rothorn (2998m) - Runds Horli (2958m)
Der einzige Berg, an dem ich während meiner Turtmanntalwoche andere Menschen traf, war die Bella Tola, Aussichtsberg oberhalb St. Luc/Val d`Anniviers, von wo aus der Aufstieg mittels Seilbahn recht kurz und einfach ist. Von der Turtmanntaler Seite aus zieht sich der Anstieg deutlich weiter in die Länge. In Stichworten : 1.)...
Published by Alpenorni 16 September 2014, 12h03 (Photos:44)
Sep 15
Oberwallis   T3+  
5 Sep 14
Tällispitze (2862m) - Walliser Hörnchen im Regen
Wolken, Regenschauer, alles nass und feucht. So empfing mich der anbrechende Tag an meinem einsamen Tipi auf Ober Meid. Also Regenklamotten herausgeholt, mich gut verpackt, und erstmal loswandern. Vielleicht wird es ja noch besser ? Nein, es blieb so, den ganzen Tag lang. Ein paar kurze Auflockerungen mal, aber eigentlich ein...
Published by Alpenorni 15 September 2014, 12h21 (Photos:25 | Comments:1)
Sep 14
Oberwallis   T3+  
4 Sep 14
Das Rotighorn (2959 m) - Selten bestiegen - sehr empfehlenswert !
Das Rotighorn verbringt ein ruhiges Dasein im Windschatten des vielbesuchten Aussichtsberges Bella Tola und etwas abseits der vielbegangenen Route von St. Luc im Zinaltal über den Meidpass nach Gruben im Turtmanntal. Seine Besteigung ist für den trittsicheren Berggänger sehr lohnend und empfehlenswert ! akka`s Bericht...
Published by Alpenorni 14 September 2014, 14h17 (Photos:54)
Sep 13
Oberwallis   T2  
3 Sep 14
Turtmanntal : Aufbruch in`s Abenteuer
Nach dem Schlechtwetter-Sommer 2014 war es mir vergönnt, 8 phantastische Septembertage im Turtmanntal im Wallis zu verbringen. Man mag es kaum glauben, aber von den 7 Touren, die ich hier unternommen habe, traf ich nur auf einer einzigen auf andere Menschen, und zwar war dies am Gipfel der Bella Tola. Ansonsten war ich weit und...
Published by Alpenorni 13 September 2014, 15h00 (Photos:28)
Aug 22
Weser-/Leinebergland   T4  
20 Aug 14
Alpines in Norddeutschland : Auf und um das Bockshorn
In Norddeutschland ist`s nur im Norden flach. Denn südlich von Hannover, Niedersachsens Landeshauptstadt, erheben sich die 400er des Leineberglandes, und neben einigen Top-Klettergärten (Ith, Kanstein, Hohenstein...), wo an bis zu 50m hohen Wänden die obersten Schwierigkeitsgrade geklettert werden (Kalk), gibt es hier auch...
Published by Alpenorni 22 August 2014, 20h13 (Photos:31)
Aug 19
Weser-/Leinebergland   T1  
12 Aug 14
"Nach dem Regen ist vor dem Regen" - vom Deister zum Süntel
Aus allerlei Wetter- und Termingründen weile ich nun wieder im schönen Norddeutschland und warte auf ein passendes Zeitfenster für einen möglichen zweiten Alpentrip in diesem eigenartigen Sommer. Draußen schüttet es gerade aus Kübeln, und auch die Temperaturen haben sich weit unter sommerliche Ambitionen zurückgezogen....
Published by Alpenorni 19 August 2014, 12h59 (Photos:32)
Aug 10
Frutigland   T3  
25 Jul 14
Felsenhorn (2782m) - Große Aussicht und stolze Adler über dem Gemmipassweg
Vom Berghotel Schwarenbach (2060m) dem Bergwanderweg Richtung Schwarzgrätli folgen, der direkt am Hotel vom Gemmiweg abzweigt (Wegweiser). Über von schönen Kalkblöcken übersätes Wiesengelände geht es bergauf. Gleich nach Durchschreiten eines markanten Felsbandes verließen wir schon bald den Weg und wanderten im Wiesen- und...
Published by Alpenorni 10 August 2014, 11h27 (Photos:52 | Comments:4)
Aug 3
Frutigland   T2  
28 Jul 14
Im wunderschönen Gasterntal (3) : Von Selden zum Kanderfirn
Teil 3 der Gasterntal-Etappen meines Kurztrips in die Berner Alpen. Bei ziemlich gutem Wetter brachen wir in Selden beim Hotel Steinbock auf. Man folgt dem Talweg, der entlang der reissenden Kander bald das Heimritz erreicht, den letzten Vorposten der Zivilisation. Eindrucksvoll zeigt sich auf diesem Abschnitt die wilde...
Published by Alpenorni 3 August 2014, 08h48 (Photos:60 | Comments:2)
Aug 1
Frutigland   T1  
26 Jul 14
Abstieg im Regen vom Berghotel Schwarenbach
Passend zum bislang regnerischen Sommer gestaltete sich auch unser Abstieg vom Berghotel Schwarenbach nach Eggenschwand mit anschließendem Wiederaufstieg durch die Clus zum Waldhaus im Gasterntal. Mal regnete es etwas weniger, oft aber auch eher etwas mehr, dazu hüllten sich die Berge in Wolken und die romantische Stimmung, die...
Published by Alpenorni 1 August 2014, 20h43 (Photos:20)
Jul 30
Frutigland   T1  
27 Jul 14
Im wunderschönen Gasterntal (2) - Von Selden nach Heimritz
Teil (1) (Waldhaus bis Selden) ist hier zu sehen. Im weiteren Verlauf des Tages besserte sich das Wetter ganz gehörig und erfreulich, so dass die Runde zum Heimritz doch noch mit einigen spektakulären Blicken auf die 3600er Balmhorn und Blüemlisalp gekrönt werden konnte. Das Doldenhorn blieb leider verhüllt. Wie auch...
Published by Alpenorni 30 July 2014, 20h17 (Photos:26 | Comments:4)
Frutigland   T1  
27 Jul 14
Im Gasterntal (1) : Vom Waldhaus bis Selden
Das Gasterntal besuche ich seit bald 40 Jahren regelmäßig. Es ist für mich eins der schönsten Hochgebirgstäler in den Berner Alpen. Urwüchsig, nur im Sommer bewohnt, und im Talgrund durch die mächtigen Kräfte der reissenden Kander ständig auf`s Neue geformt, denen der Mensch mit seinen spärlichen Möglichkeiten und...
Published by Alpenorni 30 July 2014, 17h25 (Photos:29)
Jul 29
Frutigland   T2  
24 Jul 14
Waldhaus im Gasterntal - Kander - Gurnigelweg - Schwarenbach
Ein Kurztrip führte mich für einige Tage in die Berge bei Kandersteg im Berner Oberland. Nach einer Nacht im Waldhaus, wo man sich nach wie vor sehr preiswert im Matratzenlager einquartieren kann, stand am ersten Tag zunächst ein kleiner Rundgang an der Kander auf dem Programm, ehe wir anschließend über den malerischen...
Published by Alpenorni 29 July 2014, 21h28 (Photos:32)
Jul 18
Weser-/Leinebergland   T1  
17 Jul 14
Sommer im Süntel
Kurz vor meiner geplanten Schweizreise wandere ich nun, so die Zeit es erlaubt, in meinen heimischen Gefilden herum, sammle noch ein paar Höhenmeter und Kilometer, und freue mich sehr, dass es im Leinebergland so viele schöne Ecken gibt, die einen "Urlaub auf dem Bauernhof" regelrecht an`s Herz legen würden. Neben einigen...
Published by Alpenorni 18 July 2014, 11h33 (Photos:32)
Jun 5
Weser-/Leinebergland   T2  
3 Jun 14
Ith -Thüster Berg - Külf (35,4 km)
Eine sehr schöne, ausgedehnte Wanderung führte mich von West nach Ost durch das nördliche Leinebergland : Von A (wie Altenhagen) nach B (wie Banteln) über die drei K`s (Krüllbrink - Kanstein - Külf) und dazu das Doppelte dessen an Höhenmetern absolviert,was die Bergeshöhen ja eigentlich nur hergeben ( 800 zu 400 ;-) )....
Published by Alpenorni 5 June 2014, 13h09 (Photos:28)
May 27
Weser-/Leinebergland   T1  
26 May 14
Ein Rehkitz, ein Fuchs und der Katzberg
Wie schon vor zwei Jahren, war ich auch in diesem Mai wieder mit Gummistiefeln in Getreidefeldern unterwegs. Das tagelange Auf- und Abmarschieren in den teils hüfthohen Beständen vornehmlich von Gerste und Weizen ist ein "Hikern" der ganz besonderen Art ! Bei Wind und Wetter, auch mal Nieselregen und Graupelschauern, ging es...
Published by Alpenorni 27 May 2014, 17h52 (Photos:27)
May 8
Weser-/Leinebergland   T2  
7 May 14
Süntel-Durchquerung
Der Süntel, bewaldeter Höhenzug im Weserbergland, ist bei Wanderern vornehmlich durch den bewirtschafteten Süntelturm (Aussichtsturm auf dem höchsten Punkt, 437m) und die bis zu 50 Meter hohen Klippen des Hohenstein (Historisches Klettergebiet mit anspruchsvollen Routen - schon seit etwa 1900 wird hier geklettert !) bekannt....
Published by Alpenorni 8 May 2014, 20h31 (Photos:48)
Apr 19
Weser-/Leinebergland   T1  
16 Apr 14
Durch`s Tal der Hamel und auf den Lengeberg
Ein sonniger Apriltag mit blauem Himmel und Schäfchenwolken - ideale Verhältnisse also für die Hikr-Erstbesteigung eines abgelegenen 200ers im Weserbergland, des Lenegebergs in der Nähe von Hameln. Der letzte verbliebene Hügel zwischen Hannover und Hameln, den ich schon lange mal besuchen wollte. Mal keine Waldwanderung,...
Published by Alpenorni 19 April 2014, 06h41 (Photos:24)
Mar 14
Weser-/Leinebergland   T1  
13 Mar 14
In den Tiefen und auf den Höhen des einsamen Osterwaldes
Eine frühlingshafte Woche bescherte uns die erste Märzhälfte. Nach langem Stillstand regt es sich nun also wieder in Pflanzen und Tieren - Zeit für zwei Wanderungen in den alten lieben Osterwald, dieses kleinen Waldgebirges am Nordrand der ausgedehnten deutschen Mittelgebirge. Da, wo es nach Norden hin dann platt und flach...
Published by Alpenorni 14 March 2014, 17h46 (Photos:39)
Feb 19
Weser-/Leinebergland   T1  
10 Feb 14
Untenrum statt obendrüber - entlang von Osterwald und Nesselberg
Das weitgehende Ausbleiben des norddeutschen Winters erspart einem mühseliges Herumlavieren auf den sonst zu dieser Jahreszeit häufig vereisten Forststraßenpisten - leider aber fallen denn aber auch die schönen verschneiten Landschaftsbilder in`s Wasser. So geht es also nun über komplett "aperes" Terrain durch die Lande - in...
Published by Alpenorni 19 February 2014, 18h59 (Photos:22)