Suchá Belá - Im Slowakischen Paradies


Publiziert von his , 6. November 2015 um 17:41.

Region: Welt » Slovakia » Slovensky Raj
Tour Datum: 9 September 2015
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: SK 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 450 m
Abstieg: 450 m
Kartennummer:5005, Slovenský Raj, Tatra Plan, 1:25.000/ 1:50.000

Das Slowakische Paradies ist eine Karstregion, die von unzähligen Tälern durchzogen ist. Diese tiefen Taleinschnitte sind häufig durch Steiganlagen gesichert bergauf begehbar. Die hier aufgeführte Tour führt vom Norden in diese interessante Region hinein.
Wir starten in der kleinen Ortschaft Podlesok. Dort gibt es große Parkplätze, wo man auch die geringe Nationalparkgebühr entrichten kann. Hier gibt es einen Campingplatz, diverse Gastronomie- und Unterkunftsmöglichkeiten.
Der Weg in die Schlucht Suchá Belá ist gut markiert und auch gut besucht. Nachdem die Lichtung überquert ist, geht es sofort los mit hölzernen Steiganlagen. Nach einiger Zeit gibt es auch mehr oder weniger lange Metalleitern. Der Weg verläuft immer im Grund der Schlucht, neben, auf oder durch den Bach und immer bergauf. Am Ende der Schlucht wird der Weg wieder einfacher und wir gelangen zu der Wegkreuzung Zliabky. An dieser Wegkreuzung treffen sich etliche Wege, die durch verschiedene Schluchten hier herauf führen. Hier legen die meisten Tourengänge auch eine Pause ein. Demensprechend ist hier viel los. An Wochenenden und im Sommer werden Leihfahrräder angeboten, mit denen man den Rückweg nach Podlesok antreten kann. Bei uns ist das heute nicht der Fall.
Wir gehen wieder zu Fuß über den breiten Weg bergab zurück nach Podlesok.

Tourengänger: his


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 27322.gpx Tourenskizze, kein GPS!

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»