Klettersteig Eggishorn


Publiziert von Schlomsch , 13. September 2015 um 21:27.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum:21 Juli 2015
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Klettersteig Schwierigkeit: WS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 2:45
Aufstieg: 140 m
Abstieg: 140 m

Der Klettersteig Eggishorn ist ein schön angelegter einfacher Klettersteig, leicht zugänglich und mit wenig Höhendifferenz. Für Familien ideal.

Wie schon *letztes Jahr verbringen wir - im diesjährigen Hitzesommer zum Glück - unsere Sommerferien auf der Bettmeralp. Selbst auf der Bettmeralp auf 2000m genügen kurze Hosen und T-Shirt vollauf, ja sogar auf dem "Klettersteig Eggishorn" auf 2800m ist das nicht anders.
 
Routenbeschreibung
 
Der "Klettersteig Eggishorn" ist eine Rundtour ab der Bergstation der Eggishornbahn ums Fiescherhöreli - hat also mit dem Eggishorn selber nichts zu tun. Von der Bergstation der Eggishornbahn geht es denn auch nicht Richtung Eggishorn, sondern hinab Richtung "Elselicka". Etwa auf halber Höhe zweigt der blau markierte Weg zum Klettersteig links ab.
 
Kurz nach Beginn des Klettersteigs geht es über eine aus Alu-Leitern bestehende 20m lange Hängebrücke. Wenig später folgt eine etwa 40m lange Seilbrücke, welche das windige Tälchen überquert, welcher entlang die Eggishornkabine fährt. Diese Brücke wird - bei zu viel Wind - auf gesichertem Weg umgangen. Nach der Seilbrücke wird luftig auf eine breite Grasterrasse gequert. Im Notfall kann hier zum Wanderweg abgestiegen werden.
 
Von der Grasterrasse geht es länger teils fast senkrecht über Eisenbügel zu einer gesicherten Holzbank hoch. Ab der Holzbank dann etwas weniger steil auf den Gratrücken und weiter über den Blockgrat auf einen Turm. Von hier führt eine kurze Tiroliene auf die anderer Seite, welche aber abgeschlossen ist und somit dem Bergführer vorbehalten bleibt. Macht nichts, die Tiroliene ist sowieso nix im Vergleich zur 100m Tiroliene im Seilpark Baschweri auf der Bettmeralp ;-)
 
Also klettern wir hinunter und auf der anderen Seite wieder hoch. Auf dem nun folgendem markanten Turm befindet sich zuoberst das "Gipfelbuch" des Klettersteigs. Von da geht es nur noch kurz weiter, dann endet die gesicherte Route in der Schutthalde unterhalb der Bergstation. Über diese geht es zurück zum Ausgangspunkt.

Tourengänger: Schlomsch, Timi


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4
T3 WS+
14 Sep 14
Klettersteig Eggishorn 2724m · Razerback
T2 WS+
17 Jul 14
Klettersteig am Eggishorn · Hudyx
T4 WS+
14 Sep 14
Der im voraus gebuchte Traumtag · DanyWalker
T4 ZS-
31 Aug 15
Bettmergrat - Eggishorn · Fraroe

Kommentar hinzufügen»