Zwischen Emmental und Jungfraugebiet: von Kemmeriboden nach Habkern


Publiziert von neutrino Pro , 2. Dezember 2008 um 10:36.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Emmental
Tour Datum:29 November 2008
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT2 - Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: Schrattenflue-Gruppe   CH-BE 
Aufstieg: 800 m
Abstieg: 700 m
Strecke:15 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Postauto bis cff logo Kemmeriboden
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Postauto ab cff logo Habkern, Post
Unterkunftmöglichkeiten:Landgasthof Kemmeriboden-Bad, Hohganthütte, Bohlhütte und Habkern
Kartennummer:1189 Sörenberg + 1209 Brienz + 1208 Beatenberg

Route:
Kemmeriboden Bad (976 m) - die Strasse, die Emme entlang, bis zur Abzweigung beim Hint. Hübeli (Pkt. 1068) - nach rechts zum Pkt. 1092, weiter Richtung Harzisbode und durch den Wald zum Schärpfeberg (1271 m) hinauf - mit dem Fahrweg flach nach Steini (1356 m) und kurz danach nach rechts durch den Wald (Petschingel und Stöck) hinauf - ab der Brücke beim Pkt. 1599 wieder durch offenes Gelände zum Pkt. 1643 und weiter nach Spycher (1680 m) - kurz hinauf zum Widegg-Grat (Pkte. 1719 und 1706) und auf der andere Seite zum Pkt. 1633 hinunter - durch den Bolsitenallmi (Pkt. 1468) zum höjen Büel (1333 m) und weiter hinunter, bis zur Brücke zwischen Uf der Lamm und Uf der Burg (1124 m) - die Strasse entlang, durch Bolsiten (1109 m), nach Habkern (1068 m)

(Schneeschuhe zwischen Hint. Hübeli und Uf der Lamm. Auf der Kemmeriboden-Seite noch wenige Spuren ..und zwischen Pkt. 1599 und Widegg selber gespurt; auf der Habkern-Seite gute Spuren (Richtung Hohgant). Die ganze Region Augstmatthorn-Lombachalp-Hohgant-Seefeld besteht aus Wild- und Naturschutzgebiete ..mit unterschiedlichen Schutzarten und Schutzzeiten: im Allgemeinen sollte man Wege und Routen nicht verlassen; einige Infos auf www.lombachalp.ch.)

Tourengänger: neutrino

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»