Piz Linard


Publiziert von dani_ , 28. August 2015 um 07:20.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Unterengadin
Tour Datum: 7 August 2015
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   Piz Linard-Gruppe 
Zeitbedarf: 10:15
Aufstieg: 1670 m
Abstieg: 1670 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit Auto oder Zug nach Lavin

Vom Piz Buin hatte ich gleich nebenan einen höheren und mächtig aufragenden Berg gesehen. Seitdem wollte ich auf den Piz Linard.

Der Weg von Lavin zur Chamanna dal Linard ist angenehm zu gehen. Die Steigung ist nicht zu flach und nicht zu steil, ausserdem recht gleichmäsig. Es roch aromatisch nach Lärchen und Fichten, insbesondere in der Gegend um den Plan dal Bügl.

An der Chamanna dal Linard studiere ich das Foto das Gipfelaufbaus sowie die Beschreibung der Normalroute. Tönt nicht so schwierig und auch in den hikr Berichten ist ja die Rede davon, dass der Normalweg einfach zu finden ist.

Bis zum See p.2596 ist es ganz einfach entlang des Wanderwegs. Danach gehts ja geradeaus hoch und bald in einer Linksschleife weiter.

Ich habe in der Linksschleife wohl zu weit ausgeholt, jedenfalls war ich in einer Rinne zu weit links. Ich kehrte um und nahm eine Rinne weiter rechts, aber auch hier war es mir zu brüchig und schwierig (kein T5 mehr). Dass es so brüchig ist, hatte ich auch nicht erwartet, obwohl natürlich von Bruch in einigen Berichten zu lesen ist. Wenn man sich die Schotterhalde unterhalb des Gipfelaufbaus ansieht, ist es auch irgendwie logisch, dass das Gestein sehr brüchig sein muss.

Zurück zur Chamanna. Dort überlegte ich noch, eine Nacht dort zu bleiben und am nächsten Tag nochmals zu versuchen. Zum einen waren aber viele Leute da (Steinschlaggefahr) und zum anderen wurde es gegen Abend unangenehm windig und kühl. Ausserdem hatte ich meine Ohrstöpsel nicht dabei.

So stieg ich schliesslich wieder nach Lavin ab.

Fazit: Meiner Ansicht nach ist die Routenfindung Normalweg nicht so einfach, wie es teilweise beschrieben wird. Ausserdem ist die Südflanke wirklich sehr brüchig.


09:00  Lavin
10:50  Cna. dal Linard an
11:00  Cna. dal Linard ab
15:30  Cna. dal Linard an
18:05  Cna. dal Linard ab
19:20  Lavin

Tourengänger: dani_


T5 WS+ III
29 Jul 15
Piz Linard Südostgrat · Alpin_Rise
T6 I
24 Jun 11
Piz Linard (selbstmörderisch) · 1Gehirner
T5 WS
ZS-
11 Sep 16
Piz Linard 3410m · stellino
T3+

Kommentar hinzufügen»