Rablgrat


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 24. Juni 2006 um 13:22.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Randgebirge östlich der Mur
Tour Datum:24 Juni 2006
Klettern Schwierigkeit: III (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Zeitbedarf: 2:00
Aufstieg: 110 m

Erste Klettertour nach meinem Gips! Schöne Gratkletterei mit lustiger Abseilfahrt und kurzem Zustieg! Habe bei der gesamten Tour meine Hand (die gebrochen war) nicht gespürt!-->> Klettern,Klettern,Klettern! Alle Längen im Vorstieg gegangn.

ZUSTIEG: Dem Jägersteig (versicherter Steig) bis nach der Hängebrücke folgen, dann noch auf den Sattel zu einem markanten Steinmann aufsteigen. Nun geht ein Weg nach links zum Einstieg. (20min)

TOUR: Vom Einstiegshaken gerade hinauf und am Grat entlang hinauf zum ersten Stand. Jetzt nach rechts am Band ausqueren und beim ersten großen Haken Stand (nicht bis zum zweiten). Von hier links hinauf und anschließend durch eine Verschneidung zurück auf den Grat zum Stand. Über das Baucherl hiweg und schon nach 6m Stand. Jetzt wieder am Grat hinauf zum Kreuz und von hier 2m abklettern zu den neuen Abseilständen.

ABSTIEG: Von beiden Abseilhaken (Ring + Karabiner) 30m hinunter zum nächsten Stand (dünner Ring+Kettenstand) Von hier noch einmal 35m hinunter und dort trotz Seildehnung mit 70m-Seil 1m abklettern oder springen!

MIT WAR: Bernhard

WETTER: leicht bewölkt, angenehme Temperaturen und nur ein leichtes Lüfterl (ungewöhlich für diese Tour)

TOPO: http://www.bergsteigen.at/pic/pdf/142_Topo_471cb50f-afb2-4ddb-967f-f270d807f8ae_rablgrat.pdf

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering 


Tourengänger: Matthias Pilz

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

V
15 Mär 07
Nachmittagstour in der Hopfenlaube · Matthias Pilz
IV
21 Jan 07
Winterklettertour am Rablgrat +VIDEO · Matthias Pilz
III
27 Jun 06
Rablgrat · Matthias Pilz

Kommentar hinzufügen»