Guggernüll 2886 m Sommertour


Published by StefanP , 15 August 2015, 17h29.

Region: World » Switzerland » Grisons » Hinterrhein
Date of the hike: 7 August 2015
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Gruppo Tambo-Curciusa   CH-GR 
Time: 8:00
Height gain: 854 m 2801 ft.
Height loss: 854 m 2801 ft.
Access to start point:Von Splügen auf Richtung Passhöhe bis zum Berghaus
Maps:Splügenpass

Spätestens nach Globi‘s Polarforscher ist der Guggernüll vielen Kindern ein Begriff. Er ist auch ein sehr beliebtes Skitourenziel. Der Guggernüll steht im Schatten seines prominenten Nachbarn, des Pizzo Tambo’s. Da die Splügen-Tambo Bergbahnen nur im Winter fahren, ist der Anmarsch zum Berg doch weiter als vorab angenommen. Den höchsten Ausgangspunkt mit 2022 m stellt das Berghaus bzw. Zollhaus an der Splügenpassstrasse dar. Von dort führt ein schöner Wanderweg über den Grossboden zu den Trög und zur Tamboalp. Auf dem Wanderweg Richtung Areuapass bis kurz vor die Passhöhe, dann rechts ansteigen Richtung den 3 Seelein und um den Vorsprung in die Gemschschluecht 2686 m. Über den Südgrat (Gras und Plattenhalten) leicht zum Gipfel. Schöne Aussicht nach Nufenen und ins Rheinwald. Zurück stiegen wir via die Punkte 2581 m und 2307 m direkter ab zur Tamboalp und wieder zurück zum Berghaus.
Schwierigkeiten: T2 – T3
Die Tour ist trotz der niedrigen Höhe lang und etwas unübersichtlich, besonders im Aufstieg. Leider fand sich oben kein Gipfelbuch.

Hike partners: StefanP


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

PD
30 Mar 12
Guggernüll 2886m · Daenu
PD
PD
14 Nov 14
Guggernüll (2886 m) - SKT · tapio
PD
14 Mar 18
Guggernull · Andrea!
T1 F WT3

Post a comment»