Tschüggen


Publiziert von otti , 23. November 2008 um 18:04.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Surselva
Tour Datum:23 November 2008
Ski Schwierigkeit: L
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 1100 m
Abstieg: 1100 m
Strecke:St.Martin (Obersaxen) - Wasmen - Vorderalp - Tschüggen
Kartennummer:S 256 Disentis

Wenn es sogar am Bodensee Schnee hat, dann soll das etwas heissen... Grund genug die Tourenutensilien hervor zu holen und ab in die Berge. Da ich so oder so nach Obersaxen musste, lag es auf der Hand, dass ich dort die Eröffnungstour mache. Ich startete in St.Martin (Obersaxen), dann ging es via Wasmen auf die Vorderalp. Dort endete die Spur und ich durfte selber ein solche legen.
Je steiler es wurde, umso heikler war die Lawinensituation. Permanente "Wumm"-Geräusche und regelmässige Risse in der Schneedecke (teils bis zu 30 Meter lang) begleiteten mich. Bei Tschüggen war dann genug. Ersten stand ich auf einem (sehr kleinen) Gipfel und zweitens wurde es noch steiler. Man soll ja die Lawinengötter nicht gleich bei der ersten Tour herausfordern...
Runter ging es auf der gleichen Route durch traumhaften Pulverschnee.

Tourengänger: otti

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»