Wasserberg (2341m)


Publiziert von avistar , 16. November 2008 um 16:48.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:15 November 2008
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Zeitbedarf: 7:00
Aufstieg: 1100 m
Abstieg: 1100 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Muotathal - Hintere Brücke - Liplisbüel
Unterkunftmöglichkeiten:Husky-Camp, Muotathal

Start in Liplisbüel, Muotathal (1194m) beim Staubecken

Direkter, wegloser Aufstieg über Grashang direkt unter die Wand vom Lauiberg (2138m) und dann dieser entlang vorbei am Spitzenstein (1721m) aufs Träsmerenband. Von dort noch bevor die Hütte Oberen Träsmeren in Sicht, links direkter Aufstieg zum Gipfel mit der Wetterstation (2271m). Kurze Kletterei (II. Grad) in ein Coulouir und dann über steile Gras- und Felshänge immer steiler werdend um einzelne Felsaufschwünge herum Richtung Gipfel. Ca. 100m unterhalb vom Gipfel nach rechts querend in leichter Kletterei schräg abwärts und dann in direktem Aufstieg auf den Grat.

Entweder ca. 15m zur Wetterstation klettern oder dem Grat entlang nach rechts zum Hauptgipfel (2341m).

Abstieg entlang markiertem Wanderweg über Oberen Träsmeren (1986m), Zingel (1793m) hinab zum Grund (1261m).

Wunderschönes Bergwetter mit toller Sicht. Schnee lag nur im Schatten und unterhalb des Gipfels bezw. auf dem Grat.

Luke und Ralph


Tourengänger: avistar

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»