Mittagflue 1'865m


Publiziert von saebu , 11. November 2008 um 18:24.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Simmental
Tour Datum: 9 November 2008
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Strecke:Ramseren-Nüschleten-Mittagflue-Ramseren
Zufahrt zum Ausgangspunkt:ab Bolten via Adlemsried (Fahrbewilligung 5.-)
Kartennummer:Boltigen

Ab Boltigen 823m fahren wir auf dem Strässchen Richtung Tubetal hinauf bis Adlemstried, wo wir zu unserem Erstaunen noch eine Fahrbewilligung (5.- CHF) bis Ramseren lösen können.

So können wir "kränkelnd Angeschlagenen" glücklicherweise unsere Tour auf 1'362m bei der Alp Ramseren beginnen. Dem markierten Bergweg entlang, geht's auf der Südseite unterhalb der Fluh zur Alp Nüschlete. Von dort zum bewaldeten Couloir, wo ein steiler, markierter Weg zum Gipfelkreuz der Mittagflue 1'865m führt. Trotz dem nicht mehr so tollen Wetter, haben wir eine super Aussicht übers Simmental. Und die Kraxelerei dem Grat entlang auf den höchsten Punkt der Mittagflue lohnt sich sehr. Nach einem kurzen Schneegestöber kommt die Sonne wieder etwas zum Vorschein und wir machen doch noch unsere Gipfelrast.

Der Abstieg erfolgt auf demselben Weg bis unterhalb der Fluh. Hier folgen wir einem Zustieg zu einigen Kletterrouten und gelangen so zu Punkt 1'756m. Durch das Couloir zwischen Mittagflue und Holzerhore steigen und rutschen wir hinunter nach Ramsern.

Eine sehr schöne Kurztour mit wunderbarer Aussicht!

Tourengänger: saebu

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4- 5c
T3+
1 Jun 09
Mittagflue · Cassenoix
T3
27 Jul 08
Mittagfluh, 1865m · Baldy und Conny
T4 5c
15 Jul 08
Mittagflue · Aendu
T3
31 Okt 09
Mittagflue (1876 m) · joe

Kommentar hinzufügen»