Versuch "Luky und Sina" am Brisi


Publiziert von Alpin_Rise Pro , 6. November 2008 um 20:18.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:21 September 2008
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: V (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: Churfirsten   CH-SG 
Aufstieg: 700 m
Abstieg: 1300 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Alt. St. Johann

Die Brisi Südwand ist definitiv kein Spielplatz für Plaisirkletterer. In der gewaltigen Mauer sind alle Routen ernsthaft, brüchig und/oder schwierig. Zugänglicher ist die Westseite über dem Frümseltal. Dort führt in fünf Seillängen die Neutour "Luky und Sina" über vier markante Aufschwünge bis in Gipfelhöhe.

Nebel, Bise und kalte Finger im steilen Churfirstenkalk

Mit der Sellamatt Sessel-/Gondelbahn und knapp zwei Stunden Fussmarsch an den Einstieg. Bis ins idyllische Frümseltal  T3 markiert, das letzte Stück bis zum Einstieg T4.

Die erste Seillänge beginnt bei einem eindrücklichen Felsloch und geht gleich zur Sache, für den 4. Grad muss doch ziemlich zugepackt werden. Die zweite Seillänge nach dem Grasband beginnt mit athletischen, langen Zügen, nach dem kurzen Rechsquergang beschliesse ich - mit kalten Fingern und geknickter Vorstiegsmoral - umzukehren. Die Schwierigkeiten liegen meiner Meinung erheblich höher als 5a, zudem wechseln Sonnenschein und Nebel im fünf Minuten Takt ab. Gemäss Prognose hätte die Nebelsuppe deutlich weiter unten bleiben sollen...

Der Fels ist von bester Qualität, die Absicherung gut, dennoch steckt nicht alle 2m ein Bohrhaken. Mit der Bewertung bin ich nicht ganz einverstanden - ein zusätzlicher Grund, bei angenehmen Temperaturen und mit frischem Elan nochmals in die Tour einzusteigen!

Nach einer kleinen Beratungsrunde im Frümseltal besteigen wir den Brisi weiter unten über die Westflanke (T5) und anschliessend über das breite Gipfeldach und den schmierigen Wanderweg (T3). Abstieg Vorbei an der Lochhütte nach Alt St. Johann. Als Trost gibts einen feinen Rehpfeffer  aus einheimischer Jagd im Rössli.

Nachtrag: mde hat die Route ganz begangen und mit korrekten Bewertungen ergänzt.

Tourengänger: Alpin_Rise

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WT5
8 Feb 14
Brisi · Sherpa
T3
17 Jun 07
Brisi 2279m · Nadine
WT5
22 Apr 06
Brisi 2279m · MicheleK
ZS-
28 Mär 05
Skitour auf den Brisi · Delta
WT5
11 Jan 05
Brisi (2279 m) · rihu

Kommentar hinzufügen»