Winkelkogel W-Grat


Publiziert von Martina , 30. Oktober 2008 um 23:26.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Hochschwabgruppe
Tour Datum:19 Oktober 2008
Klettern Schwierigkeit: III (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zufahrt zum Ausgangspunkt:S6 bis Kapfenberg und weiter bis Thörl, dort nach links abzweigen in den Fölzgraben
Unterkunftmöglichkeiten:Fölzalm: Herzerhütte od. Grasserhütte

Diese nette Tour hängt man am besten an die Schartenspitze S-Grat dran, da sie von der Kletterei her viel schöner ist. Man kann ihn aber auch - so wie wir diesmal - separat von der Fölzalm gehen.

Zustieg von Fölzalm über kleines Steiglein Richtung Abseilschlucht von der Schartenspitze. Von dort Aufstieg durch die teilweise brüchige Schlucht (2), Steinschlaggefahr falls andere abseilen. 

Die Kletterei beginnt dann beim kleinen Gedenkkreuz oberhalb der Scharte. Schöne, steile Route im 3.-4.Grad, Stände BH, dazwischen einige NH und BH. Landschaftlich sehr schön.

Abstieg vom Gipfel nach links zu auffäliger Schlucht, dort ein Stück absteigen bis zu ersten Abseil-BH an der rechten Wand. Mit 50m Halbseil 2x abseilen. Steinschlaggefahr - wir hatten Riesenglück als uns ein großer Brocken knapp verfehlt hat.

Die Tour ist nicht besonders lang, aber immer wieder ein Vergnügen

Tourengänger: Martina

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»