Pizzo d' Orsalia 2664m


Publiziert von Cyrill Pro , 31. Oktober 2008 um 10:05.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Bellinzonese
Tour Datum:25 Oktober 2008
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo Pizzo Biela 
Unterkunftmöglichkeiten:Empfehlenswerte und günstige Unterkunft (CHF 30.00/p.P.) in einem Tessiner Herrschaftshaus: Bei Renata Campana in Coglio. Tel. 091 751 64 27 oder 079 211 13 55

Der Pizzo d' Orsalia 2664m ist ein bemerkenswert schöner Berg über dem Dorf Bosco Gurin im Valle di Bosco. Bosco Gurin ist das einzige Dorf im Kanton Tessin indem Deutsch gesprochen wird.
 

Von Bosco Gurin 1503m zweigt man zur Wolfstaffel  2038m ab (da lebten einst Wölfe und vielleicht wandern schon bald wieder welche ein). Von Wolfstaffel geht es weiter auf einem Bergpfad zu dem zauberhaften Schwarzsee auf 2315m und hoch zum alpinen Übergang Bocchetta d'Orsalia 2443m, wo der Ostgrat des Pizzo d'Orsalia beginnt. Über den Ostgrat gelangt man ohne Schwierigkeiten in etwa 20min auf den Gipfel des Pizzo d'Orsalia 2664m. Danach machten wir noch ein Abstecherl zum Heij Barg 2472m, bevor wir auf neuer Route zurück nach Bosco Gurin gingen.
 

Bestiegen und beschrieben von: Cyrill 
mail to : cyrill74@gmx.ch   und  www.cyrill.hikr.org 
Meine 4000er Sammlung:  Link to 4000ers

 


Tourengänger: Cyrill , Tanja

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»