Avegno Scaladri - Fantasia


Publiziert von kleopatra , 26. Oktober 2008 um 22:41.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Locarnese
Tour Datum:26 Oktober 2008
Klettern Schwierigkeit: VII- (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-TI 
Zeitbedarf: 5:30
Aufstieg: 300 m
Abstieg: 300 m
Strecke:Fantasia
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Wenn man von Belinzona kommt, befindet sich gleich hinter dem Ort Avegno auf der rechten Seite eine Gastwirtschaft. Neben dieser kann man parken und steht eigentlich schon direkt unter dem Fels.

Nach einem etwas interessanten Start in den Tag (meine Kollegin stand eine Stunde zu früh vor der Haustür, Winterzeit lässt grüssen), ging es dann vorerst einmal nach Altdorf zur Beratung über den weiteren Tag. Es standen Kletterei am Läged Windgällen oder Tessin zur Auswahl. Die Entscheidung fiel dann auf das Tessin und so nahmen wir beiden Mädels bequem auf den Beifahrersitzen Platz und liessen uns von unserem Gentleman nach Süden chauffieren :-)

So gegen 10:45 befanden wir uns am Zielort und nach 5 Minuten Zustieg auch am Fuss der Route. Unser lieber R. machte sich sofort ans Werk und meisterte die Schlüsselstelle in der zweiten Seillänge bravourös, ich musste hier leider einmal mit A0 tricksen. Nach dieser Seillänge wurde die Route dann wieder etwas leichter, bis sie dann in den 3 Abschlussseillängen - zumindest von mir - nochmals alles forderte. Wie das meine beiden Freunde im Vorstieg schafften, war mir ein Rätsel, ich verlor schon genug Nerven im Nachstieg :-o, deshalb hier herzlichen Dank für die tolle Leistung an beide.

Der Abstieg erfolgte dann durch Abseilen wieder direkt an den Einstieg. Da der Fels super fein warm war, war das Verweilen an den Ständen das reinste Vergnügen und an manchen war das Sitzen so fein, dass man von diesen natürlich Sonnenstühlen gar nicht mehr weg mochte. Wir genossen am Einstieg noch die Ruhe (wir haben nur eine weitere Seilschaft den ganzen Tag gesehen) und dann ging es nach dem obligatorischen Kafi nach Hause.

Tourengänger: kleopatra

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»