Rossstock


Publiziert von kleopatra , 25. Oktober 2008 um 23:18.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:25 Oktober 2008
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SZ   CH-UR 
Zeitbedarf: 6:30
Aufstieg: 1279 m
Abstieg: 745 m
Strecke:Talstation Chäppeliberg - Lidernenhütte - Rossstock - Rosstocklücke - Lidernenhütte und Talfahrt
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem Auto zur Talstation Chäppeliberg.
Kartennummer:LK 5008 - Vierwaldstättersee

Nachdem wir heute beide nicht so früh los wollten, starteten wir heute erst um 10:00 in Cham, was dazu führte, dass wir erst um 10:45 bei der Talstation der Chäppeliberg-Seilbahn losgingen. Wahrscheinlich waren wir angesichts der fortgeschrittenen Uhrzeit so allein unterwegs. Auf der Lidernenhütte gab es dann für meine Begleitern den obligatorischen Kaffee und dann ging es direkt weiter auf den Rossstock, den wir um 14:10 erreichten. Der Ausblick war wieder einmal atemberaubend und wir bemittleidete unsere beiden Partner, die im Nebelmeer geblieben waren. Der Abstieg war dann über die Rossstocklücke um den Fuss des Fulen herum und dann beim nächsten Wegweiser, wo es bereits zum Chaiserstock ginge zur Hütte zurück. Da es einen tendenziell immer rascher zur Hütte hinunterzieht, sollte man nicht einem vermeintlichen Trampelpfad folgen, es stellte sich heraus, dass dies wohl immer Kuhpfade waren. Zurück bei der Hütte gönnten wir uns dann eine Talfahrt mit dem interessanten Bähnli und kauften noch etwas Käse ein, der sehr zu empfehlen ist.

Ein wunderbarer Tag!

Eine weitere detaillierte Tourenbeschreibung gibts hier auf bergtour

Tourengänger: kleopatra

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»