Fuorcla Surlej


Publiziert von anles , 25. Oktober 2008 um 18:26. Text und Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberengadin
Tour Datum:27 September 2008
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   Bernina-Gruppe   Corvatsch-Sella-Gruppe 
Zeitbedarf: 1:30
Aufstieg: 50 m
Abstieg: 50 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit der Gondel auf die Corvatsch Mittelstation
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Mit der Gondel von der Corvatsch Mittelstation
Unterkunftmöglichkeiten:Diverse, wir haben in Samedan Bed & Breakfast übernachtet

Um dem Hochnebel zu entkommen, entschlossen wir uns auf die Mittelstation des Corvatschs Murtèl (2702m) zu fahren, um von dort zur Fuorcla Surlej zu wandern. Das Ziel hat man auf einfachem Weg nach ca. 1 Stunde erreicht. Die Fuorcla Surlej ist eine kleine Hütte mit bester Panoramasicht auf Piz Morteratsch, Piz Bernina und Piz Roseg sowie den Tschiervagletscher. Bergab ging es wieder mit der Gondel, wobei wir diesmal einen schöneren Blick auf das Tal und die Seen um Silvaplana hatten.

Tourengänger: anles, kales

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T1
9 Sep 10
Fuorcla Surlej · eirik
WT2
9 Mär 11
Fuorcla Surlej mt 2755 · turistalpi
T2
WS-
11 Aug 13
Fuorcla Chapütschin (3220m) · steinziege
T2

Kommentar hinzufügen»