Gross Bielenhorn


Publiziert von Delta Pro , 23. Oktober 2008 um 07:34.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:27 Juni 2000
Klettern Schwierigkeit: V (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR 
Zeitbedarf: 8:30
Aufstieg: 1000 m

Klettern in hochalpiner Umgebung – dafür ist die Furkaregion bekannt! Eine schöne, alpine Kletterroute führt bis auf den Gipfel der Felszähne des Gross Bielenhorn – eine lohnende Unternehmung! Die Schwierigkeiten liegen meist im oberen IV. Grad, die Schlüsselstelle ist, wenn frei geklettert ein 6er, sonst knapp V.

 

Von Tiefenbach auf dem Wanderweg zur Sidelenhütte und an den Einstieg der Route. Diese ist bestens mit Bohrhaken ausgerüstet. Man klettert ca. 8 Seillängen. Zwischen den Seillängen gibt’s immer wieder Gehpassagen. Deshalb kletterten wir alles mit den Bergschuhen. Eine Abseilpiste ist eingerichtet. Für ein Topo siehe Plaisir Ost.


Tourengänger: Delta

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS V
T5 5c
18 Jul 12
Gross Bielenhorn 3210m · munrobagga
T4- VI-
T2 WS 6c+
T5 5c
6 Sep 14
Gross Bielenhorn (3210m) · leuti

Kommentar hinzufügen»