Rossstock (2461m)


Publiziert von Pasci Pro , 16. Juli 2015 um 22:05.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:28 März 2015
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SZ   CH-UR 
Zeitbedarf: 2:15
Aufstieg: 750 m
Abstieg: 750 m

Heute durfte ich eine Gruppe von unserem Sportclub auf den Rossstock führen. Dank den sensationellen Verhältnissen erlebten wir einen Prachtstag! Die 15cm Neuschnee vom Donnerstag und Freitag liessen die Lawinensituation nicht anstiegen - dafür umso mehr den Abfahrtsgenuss.

Die Skitour auf den Rossstock wurde hier schon sehr oft beschrieben und benötigt keine weiteren Ausführungen. Einzig unsere etwas 'eigensinnige' Routenwahl sei hier erwähnt: Anstatt vor den Spilauerhütten links zum Mälchbödeli abzubiegen, bleiben wir auf der Spur zum Spilauersee/Hagelstock/Spilauer Stock. Erst kurz nach Loch (Pt. 1833) biegen wir nach links und spuren uns unseren eigenen Weg zum Mälchbödeli. Dieser Umweg kostet nur wenig Zeit mehr, ist aber einsamer und war auch für die 'alten Hasen' neu. Ab Mälchbödeli auf der vorhanden Aufstiegsspur zum Skidepot am Fusse des Gipfels.  Dann zu Fuss in bestem Trittschnee auf den Gipfel. (WS, 2h15min)

Auf der Abfahrt geniessen wir den erwähnten unverfahrenen Powder - ein Traum! Pünklich zum Apero sind wir zurück bei der Talstation Gitschen und geniessen ein Glas Wein, feines Essen und vor allem die wohltuenden Sonnenstrahlen in vollen Zügen. Mit der Bahn zurück ins Tal. 

  SLF: mässig


Tourengänger: Pasci

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
8 Nov 15
Rossstock · D!nu
T4-
WS
WS
6 Jan 13
Rossstock · TomClancy
WS
10 Feb 12
Rossstock (2461m) · أجنبي

Kommentar hinzufügen»