Turtmannhütte 2519m - (Richtung) Gässijoch


Publiziert von Maurits , 21. Oktober 2008 um 17:12.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Mittelwallis
Tour Datum:13 Oktober 2008
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 2 Tage
Aufstieg: 1000 m
Abstieg: 1000 m
Strecke:Turtmanntal - Stausee - Turtmannhütte - Piplji Gletscher

Montag 13.10 am Mittagszeit mit dem Auto von Val d'Anniviers zum Turtmanntal gefahren. Unterhalb der Stausee (1900m) gibt es geringe Parkiermoglichkeiten.

Von Punkt 1900m geht es via  einfache Wanderwegen richtung Stausee, wo Man direct ein schones Aussicht hat Richtung Turtmanngletscher.

Wenn Man direct den Staumauer übertritt, gibt es am linken Seite eine schnelle Route zu dem Cabane.
Im Moment gibt es kein Hüttenwart mehr und ist nur das Winterraum und der (kleine) Küche geoffnet

Wir haben von 13.10 bis auf 14.10 in der Cabane übernachtet.

Dienstag den 14.10 stiegen wir auf Richtung Pipljigletscher und Gässijoch. Von Cabane gesehen gibt es am rückseite ein Pfad der mit Steinmänner markiert ist Richtung Piplji und Gässijoch.

Nach 20 minuten geht das Grassgelände über in Moränen und folgt eine eher Mond-artiges Landschaft der zum teil fast unendlich ist...

In einer Höhe von 2904m bei Piplji hatten wir den weiteren Aufstieg beëndet und von das Aussicht genossen und einer Picknick gemacht. Bei dieses Punkt hätten wir ein directer Sicht in der rechten Wand der Usseres Barrhorn (3610m).



Tourengänger: Maurits

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»